10 mächtige Gewohnheiten der glücklichsten und produktivsten Menschen

Unsere Gewohnheiten definieren uns. Sie entwickeln, wie wir in unserem täglichen Leben handeln, denken und fühlen.

Sie können uns helfen, Erfolg und Glück zu erreichen. Oder sie können uns zu Frustration und Enttäuschung führen.



Wenn Sie also Ihr Glück und Ihre Produktivität maximieren möchten, beginnen Sie mit diesen 10 leistungsstarken Gewohnheiten.

1) Verstehe dein 'Warum'

Jede Handlung, die Sie im Leben unternehmen, beginnt mit einem „Warum“. Bei allem geht es darum zu wissen, warum Sie das tun, was Sie tun.

Aber wenn wir unser Leben auf einer höheren Ebene betrachten, brauchen wir ein Warum, das uns lenkt.

Sobald Sie Ihre Motive und Ziele im Leben haben, erhalten Sie die Energie und den Mut, Ihre Reise auch in schwierigen Tagen fortzusetzen.

2) Sie müssen Ihr Leben planen.

Wenn Sie einfach darüber sprechen, wie Ihr Leben aussehen soll, ist es nur ein Traum. Wenn Sie jedoch tatsächlich aufschreiben, was Sie tun müssen, ist es wahrscheinlicher, dass Sie dies tatsächlich tun.

Wenn Sie glücklich sein möchten, müssen Sie Ihre Zeit Dingen widmen, die Sie tatsächlich glücklich machen, egal ob es sich um Ihr persönliches oder berufliches Leben handelt.



3) Denken Sie groß, aber unternehmen Sie kleine und umsetzbare Schritte.

Wenn Sie Ihre großen Ziele ausarbeiten, können sie sich zunächst ziemlich überwältigend anfühlen. Dies ist einer der häufigsten Gründe, warum Menschen ihre Ziele nicht erreichen.

Wenn Sie sich jedoch alle kleinen Maßnahmen ansehen, die Sie ergreifen müssen, um dieses große Ziel zu erreichen, wird es nicht so überwältigend erscheinen.

Teilen Sie das große Ziel in kleinere Ziele auf und es wird sich überschaubar anfühlen.

4) Tägliche Routinen sind der Schlüssel.

Wenn Sie konsequent vorgehen, kommt es darauf an, was Sie gelegentlich tun. Gewohnheiten verleihen Ihrem Tag Disziplin und Struktur.

Stellen Sie sicher, dass Sie eine konstante Schlafenszeit, eine Weckzeit und eine Morgenroutine haben, die Sie auf den nächsten Tag vorbereitet.

5) Ruhe ist wichtig.

Wir alle brauchen eine Auszeit zum Aufladen. Wir können nicht ständig arbeiten und herumstürmen. Stellen Sie sicher, dass Sie genug widmen, um nur mit Ihren Gedanken allein zu sein, damit Sie erfolgreich aufladen können.



6) Handlung (auch unvollkommen) hat Vorrang vor allem anderen.

Das Glück begünstigt diejenigen, die auftauchen und Maßnahmen ergreifen, auch wenn es unvollkommen ist. Sie werden sich nicht nur kontinuierlich verbessern, sondern seien wir ehrlich: Planung ist einfach eine verschleierte Version des Aufschubs.

7) Verpflichte dich zum langfristigen Spiel.

Wir leben in einer Welt der sofortigen Befriedigung. Es ist jedoch wichtig zu erkennen, dass alles Gute Zeit braucht. Um wirklich erfüllt zu werden und im Leben erfolgreich zu sein, braucht man Geduld und Entschlossenheit. Am Anfang wird nicht alles klappen, und die Reise wird auch nicht reibungslos verlaufen. Verstehe, dass die Jagd nach sofortiger Befriedigung nur zu langfristiger Qual und Enttäuschung führt.

8) Konzentrieren Sie sich auf den gegenwärtigen Moment.

So viele von uns konzentrieren sich viel zu sehr auf die Vergangenheit und die Zukunft. Es ist jedoch wichtig zu erkennen, dass der gegenwärtige Moment alles ist, was existiert. Konzentrieren Sie sich auf das Jetzt und Sie werden davon profitieren.

9) Achten Sie darauf, was Sie konsumieren.

Viele von uns denken, dass sie mehr Zeug brauchen, um glücklich zu sein. Aber die Wahrheit ist, wir tun es nicht. Glück kommt wirklich von der Wertschätzung dessen, was Sie gerade haben. Wenn Sie glauben, dass zusätzliche materielle Gegenstände Sie glücklich machen, irren Sie sich. Erkenne, dass übermäßiger Konsum eine Hauptursache für Unglück ist.

10) Nicht vergleichen.

Sich mit anderen zu vergleichen ist nur eine Energieverschwendung. Es ist weitaus fruchtbarer, sich auf Sie und das zu konzentrieren, was Sie tun müssen. Wir sind alle einzigartig. In dem Moment, in dem wir das erkennen, können wir das Leben jetzt mehr genießen.