26 effektive Tipps für das erste Date, um einen guten Eindruck zu hinterlassen

26 effektive Tipps für das erste Date, um einen guten Eindruck zu hinterlassen

Dank Dating-Apps und Websites ist es jetzt einfacher denn je, ein erstes Date zu erzielen. Aber heutzutage gibt es zu viele erste Termine und nicht genug Folgetermine.

Bist du es? Ist es er oder sie? Ist es nur eine Datierung in der modernen Welt? Wie stellen Sie sicher, dass sie eine gute Zeit haben, ohne Ihren eigenen Spaß zu opfern?



Mach dir keine Sorgen. Hier sind 26 Tipps zum ersten Date, die jede Frau und jeder Mann vorher kennen sollten mit dem einen auf eine Kutsche hüpfen.

1) Mach etwas anderes und macht Spaß

Müde von den üblichen Gimmicks beim ersten Date? Dann probieren Sie doch mal etwas Spaßiges aus.

Warum nicht den Tag damit verbringen, etwas außerhalb der typischen Fallen für das erste Date zu tun, anstatt ein anderes durch Alkohol oder Koffein induziertes Datum festzulegen?

Denken Sie an Museen, Fluchträume und alle anderen öffentlich zugänglichen Erholungsräume.

Denken Sie daran, dass Sie nicht nervös und nicht formal sein müssen.

Nach Kristen Fuller, M.D., 'Auch wenn du deinen Prince Charming oder Cinderella nicht triffst, hast du immer noch die Möglichkeit zu lachen, deine Haare fallen zu lassen und deine Konversationsfähigkeiten zu üben.'



Besonders wenn Sie versuchen, einen guten Eindruck zu hinterlassen, ist es hilfreich, den Tag mit ein wenig Kreativität zu planen.

2) Ort, Ort, Ort.

Es ist wahr, dass das beste erste Datum viel mit dem Ort zu tun hat, an dem Sie das Datum haben möchten.

Wenn zum Beispiel Ihr erstes Date Mitte Oktober in einem Maislabyrinth ist, Ihr Date aber keinen Pullover mitgebracht hat und es Schlamm bis zu den Knien gibt, wird das Date jetzt überhaupt nicht gut laufen es?

Alisha Powell, eine Paartherapeutin, sagte Bustle dass ein erstes Date eher lässig sein sollte als eine große Produktion:

'Es sollte eine Zeit sein, in der man die andere Person kennenlernt, indem man mit ihnen über ihr Leben und ihre Erfahrungen spricht. Eine Einstellung mit einem relativ niedrigen Geräuschpegel ist eine gute Idee, damit die Konversation reibungslos verläuft.'



Es ist übrigens eine gute Idee, auch bei Ihrem Date keine Überraschung zu erleben, besonders wenn sie Stiefel zum Waten durch Schlamm brauchten und ihre niedlichen Ausgehschuhe tragen, die sie nur für diesen Anlass gekauft haben.

3) Machen Sie es weniger über Sie (und mehr über sie)

Ich kenne aus erster Hand die Versuchung, beim ersten Date alles über dich zu machen.

Wie siehst du aus? Sagst du interessante Dinge? Flirtest du genug, aber nicht zu viel?

Die Wahrheit ist, dass keines dieser Dinge wirklich wichtig ist. Denn beim ersten Date geht es immer viel weniger um dich als darum, wie sich die andere Person fühlt, wenn sie in deiner Nähe ist.

Es ist allgemein bekannt, dass Männer nur auf außergewöhnliche Frauen hereinfallen.



Dass wir jemanden mögen, der sie sind. Vielleicht hat diese Frau eine faszinierende Persönlichkeit, ist lustiger als alle ihre Freunde oder sie ist ein Kracher im Bett.

Als Mann kann ich Ihnen sagen, dass diese Denkweise absolut falsch ist.

Keines dieser Dinge ist wirklich wichtig, wenn es um Männer geht, die sich in eine Frau verlieben. Tatsächlich sind es nicht die Eigenschaften der Frau, die überhaupt eine Rolle spielen.

Die Wahrheit ist folgende:

Männer verlieben sich in Frauen, weil diese Frauen sie dazu bringen, sich selbst zu fühlen.

Wenn es also um ein erstes Date (und nachfolgende Termine) geht, müssen Sie überlegen, wie Sie den Kerl dazu bringen, sich selbst zu fühlen.

Denn das einzige, wonach Männer sich mehr als alles andere sehnen, ist, sich als „Held“ zu sehen. Kein Actionheld wie Thor, sondern ein Held für dich. Als jemand, der Ihnen etwas bietet, das kein anderer Mann kann.

Um dich als Material für eine Freundin zu sehen, möchte er für dich da sein, dich beschützen und für seine Bemühungen geschätzt werden.

Was er von einer potenziellen Freundin nicht will, ist, sich als bloßes Accessoire, „bester Freund“ oder „Partner in der Kriminalität“ zu fühlen.

All dies hat eine biologische Grundlage. Der Beziehungsexperte James Bauer nennt es den Heldeninstinkt.

Klicken Sie hier, um das kostenlose Video von James anzusehen über den Heldeninstinkt.

Wie James argumentiert, sind männliche Wünsche nicht kompliziert, sondern werden nur missverstanden. Instinkte sind starke Treiber menschlichen Verhaltens, und dies gilt insbesondere für die Art und Weise, wie Männer ihre Beziehungen angehen.

In diesem Video enthüllt James Bauer die genauen Sätze, die Sie sagen können, Texte, die Sie senden können, und kleine Anfragen, die Sie stellen können, um seinen Heldeninstinkt auszulösen.

Hier ist noch einmal ein Link zum Video.

Indem Sie diesen Instinkt bereits beim ersten Date auslösen, zwingen Sie ihn sofort, Sie als eine Freundin zu sehen, die er gerne haben möchte. Weil Sie eine Version von sich freischalten, die er braucht, um in einer Beziehung glücklich zu sein.

4) Wer bezahlt?

Lassen Sie uns diese Debatte ein für alle Mal regeln. Es ist völlig in Ordnung, einen Mann bezahlen zu lassen, besonders wenn er derjenige war, der das Date initiiert hat.

Wenn der Typ dem Datum zugestimmt hat, ist er wahrscheinlich auf den ganzen Tag vorbereitet und ja, dazu gehört auch, etwas Zeit und Geld auszugeben.

Jamie Longs Psy.D. Beratung in der Psychologie heute ist das:

„Ja, wir leben in einer modernen Welt, in der Frauen für sich selbst bezahlen und ihre eigene Tür öffnen können. Trotzdem ist es schön, wenn der Mann nach einem Abendessen die Rechnung bezahlt. Ebenso sollten Damen nicht versuchen, nur einer der Jungs zu sein. '

Natürlich kann das Mädchen anbieten zu zahlen; Die meisten Leute wissen das zu schätzen. Beachten Sie jedoch, dass das Mädchen nicht verpflichtet ist, die Rechnung jedes Mal aufzuteilen.

Wenn der Kerl anbietet, liegt es daran, dass er dem Mädchen eine gute Zeit gönnen möchte. Außerdem ist es das erste Date.

Schwitzen Sie kein so kleines Detail. Viel Spaß und sehen Sie, wie es geht, und entscheiden Sie dann, ob es besser ist, sie bezahlen zu lassen oder es stattdessen mit ihnen zu teilen.

5) Komm wie du selbst

Jamie Longs Psy.D. Beratung in der Psychologie heute rät, „über sich selbst als das zu sprechen, was Sie heute in der Gegenwart sind, und über die Werte und Ziele, die Sie in Zukunft für sich selbst haben.“

Zu viele Menschen machen sich Sorgen darüber, ob sie für eine Person, die sie zum ersten Mal sehen, interessant, klug oder attraktiv genug sind.

Aus Angst erfinden einige von uns Lügen über ihre Arbeit und ihr Privatleben, um uns ein bisschen interessanter zu machen.

Nicht, dass es langfristig hilft. Eine Beziehung, die auf Lügen beruht, wird niemals funktionieren.

Denken Sie vor dem ersten Date in erster Linie daran, dass Sie so großartig sind, wie Sie sind. Auch wenn Sie denken, dass Sie es sind sich unbeholfen benehmenEs ist viel besser, du selbst zu sein als jemand anderes.

Machen Sie einen Schuss (oder zwei oder drei) oder rufen Sie einen Freund an, um die Nerven zu beruhigen. Hör auf, dir so viele Sorgen zu machen, denn dies ist schließlich nur dein erstes Date. Ihr primäres Ziel sollte es sein, den Tag zu genießen.

6) Halten Sie das Gespräch am Laufen

Ein todsicherer Weg, kein zweites Date zu bekommen, ist ein langweiliger Gesprächspartner zu sein. Das ist nicht nur wissenschaftliches Reden, das ist jeder Mensch auf dem Planeten.

Studien zeigen Wenn Sie ein Date haben, insbesondere mit einer Frau, ist es besser, die kitschigen Abholzeilen loszulassen und sich stattdessen auf einen ansprechenden Gesprächsstarter zu konzentrieren.

Richard Wiseman führte eine Studie durch Dabei wurde untersucht, welche Themen beim ersten Date am besten funktionieren. Er schlug vor, dass das beste Thema, über das man sprechen könne, das Reisen sei.

Aber vielleicht ist der konsequenteste Vorschlag, der aus der Forschung zu Gesprächen hervorgeht, jemanden um Rat zu fragen.

Dies ist eine großartige Möglichkeit, jemanden zum Reden zu bringen. Wenn er Ratschläge gibt, fühlt er sich hilfreich und Sie können auch sein Ego aufpumpen.

Laut Scientific American:

'Wenn Sie um Rat fragen, denken die Leute nicht weniger an Sie, sie denken tatsächlich, dass Sie schlauer sind. Indem Sie jemanden bitten, seine persönliche Weisheit mitzuteilen, streicheln Ratgeber das Ego des Beraters und können wertvolle Erkenntnisse gewinnen. '

Wenn Sie also an etwas denken, über das Sie sprechen können, fragen Sie nach Ratschlägen zu etwas, von dem Sie wissen, dass es antworten kann.

Einige Leute können sich auch nicht gut ausdrücken. Wenn Sie also in der Konversationsabteilung Probleme haben, haben Sie eine Liste mit Fragen, die Sie stellen können, um die Konversation am Laufen zu halten.

Wenn Sie nach Fragen suchen, Hier ist eine Liste von 36 Fragen von einem Psychologen, um eine tiefe Verbindung zu entfachen.

Hier sind 5, um Ihnen den Einstieg zu erleichtern:

1. Wen würden Sie angesichts der Wahl eines Menschen auf der Welt als Dinner-Gast wünschen?

2. Möchtest du berühmt sein? Inwiefern?

3. Proben Sie vor dem Telefonieren jemals, was Sie sagen werden? Warum?

4. Was wäre ein perfekter Tag für Sie?

5. Wann hast du zuletzt für dich selbst gesungen? Zu jemand anderem?

Zum Glück leben wir in einer Zeit, in der es total cool wäre, Ihr Telefon mit Fragen herauszuziehen und zu erklären: „Ich dachte, es würde Spaß machen, diese Fragen zu beantworten, um sich ein bisschen besser kennenzulernen!“

VERBUNDEN:Vermeiden Sie mit diesem 1 brillanten Trick „unangenehme Stille“ um Frauen

7) Halten Sie Ihr Telefon in die Warteschleife

Abgesehen von Alkohol und Kaffee sind unangenehme Ruhepausen und ohrenbetäubende Stille die Grundnahrungsmittel für jedes erste Date.

In diesen Momenten kann es besonders verlockend sein, Ihr Telefon auszupeitschen und so zu tun, als hätten Sie ein Dutzend E-Mails zu bearbeiten.

So unangenehm es sich auch anfühlt, ziehen Sie niemals Ihr Telefon heraus, um die Stille zu füllen.

Nach Kristen Fuller, M.D., 'Sie haben ein Date mit einem echten Menschen. Machen Sie also bitte eine Stunde Pause von SMS, Social Media und Surfen im Internet und konzentrieren Sie sich auf die Gegenwart.'

Nutzen Sie diese Gelegenheit, um darüber nachzudenken, wie das Datum in Ihrem Unternehmen verläuft.

Sie können Dinge fragen wie: 'Genießen Sie Ihre Zeit bisher?' oder 'Wie verbringst du normalerweise deine Zeit mit jemandem?' als Eisbrecher für diese unangenehmen Momente.

Was auch immer Sie tun, bewahren Sie Ihre Telefone in Ihren Taschen auf.

8) Nehmen Sie eine angemessene Menge alkoholischer Getränke zu sich

Das Date läuft also wirklich gut. Sie beschließen, Ihr Mittagessen auf das Abendessen und das Abendessen auf Getränke auszudehnen.

Die nächste Aufgabe?

Stellen Sie sicher, dass Sie nicht zu betrunken sind, dass Sie ihnen entweder die tiefsten Momente Ihrer Dating-Geschichte geben oder dass Sie sich in ihrem Auto übergeben.

Laut Bustle, ein Getränk ist das Pre-Date max. Dann tempo dich selbst, wenn du trinkst. Sie können ein o verwendennline Blutalkoholgehalt Rechner um herauszufinden, wie lange Sie das erste Getränk stillen müssen.

Grundsätzlich kann Ihre Leber ein Getränk pro Stunde verarbeiten, ohne dass Sie ruiniert werden.

Genieße die Nacht, sicher, aber nicht so sehr, dass du auf der Liste der schlechtesten ersten Dates aller Zeiten landest.

Weil wir ehrlich sind:

Wenn Sie einen Daumen nach unten von Ihrem Date haben möchten, trinken Sie so viel und so schnell Sie können. Dies stellt sicher, dass sie Ihr wahres Ich nicht kennenlernen und Sie nicht nett dazu sein müssen. Keine zweiten Termine für dieses üppige, danke.

9) Bereite deinen Geist vor

Bevor Sie sich auf den Weg zum Datum machen, stellen Sie sicher, dass Sie keine Gedanken oder Probleme des Tages haben, die Ihre Aufregung oder Erfahrung beeinträchtigen könnten.

ZU jüngste kleine Studie fanden heraus, dass Frauen eher zu Männern mit hoher Achtsamkeit hingezogen werden, was die Fähigkeit ist, vollständig präsent zu sein, ohne zu urteilen.

Wenn Sie wirklich von etwas aus der Arbeit oder einer Familienangelegenheit beunruhigt sind, sollten Sie das Datum verschieben, da die Wissenschaft uns sagt, dass viele Dinge schief gehen, wenn unser Geist nicht am richtigen Ort ist.

Wir vermissen rote Ampeln, sagen dumme Dinge und machen natürlich keinen guten Eindruck auf unser Date.

(Den richtigen Mann zu finden und eine Beziehung zu ihm aufzubauen ist nicht so einfach wie nach links oder rechts zu wischen. Ich habe kürzlich ein neues Dating-Buch gelesen, das tief in die seltsame Welt der männlichen Psychologie eintaucht umfassende Überprüfung seiner geheimen Besessenheit hier).

10) Hab keine Angst ihn zu ärgern

Wer liebt witzige Scherze nicht?

Hab keine Angst, dich über sie lustig zu machen und ein bisschen mit ihnen zu scherzen.

Studien haben gezeigt Die Verwendung von Humor in Gesprächen lässt eine Person sympathischer erscheinen, und das Erzählen von Witzen kann dem Gespräch während des Flirtprozesses ein Gefühl der Ruhe verleihen.

Necken Sie sie gerade genug, dass sie lachen, aber nicht so sehr, dass sie denken, dass Sie am Ende des Tages ein rücksichtsloser Idiot sind.

Es ist nur natürlich, dass Menschen die Gesellschaft derer genießen, von denen sie glauben, dass sie ihr Gehirn auswählen können.

Zögern Sie also nicht, ein oder zwei freche Zeilen einzulegen. Wahrscheinlich denken sie, dass Sie selbstbewusst, witzig und unbestreitbar attraktiv sind.

So sehr, dass sie bereits Datum Nummer zwei planen könnten!

11) Erkenne dich

Dating ist manchmal schwierig, daher ist es hilfreich, wenn Sie sich mit Ihrer Person und dem, was Sie jemandem in einer Beziehung zu bieten haben, wohl fühlen.

Jamie Long Psy.D. sagt in Psychology Today:

„Präsentieren Sie sich authentisch. Es ist viel einfacher, als die Energie aufzubringen, die erforderlich ist, um so zu tun. “

Wenn Sie sich nicht sicher sind, welchen Wert Sie haben oder was jemand in Ihnen sehen könnte, könnte dies für Sie beide eine schreckliche Erfahrung sein, und Sie werden weggehen und sich weniger als herausragend fühlen.

[Wenn Sie nach einem strukturierten, leicht verständlichen Framework suchen, mit dem Sie Ihren Lebenszweck finden und Ihre Ziele erreichen können, lesen Sie unser eBook unterwie man hier sein eigener Lebensberater ist].

12) Schlage sie nach

So lässig die ersten Termine auch sein mögen, es ist nichts Falsches daran, sicherzustellen, dass Sie gerade genug Informationen über sie wissen, um ein Gespräch in Gang zu bringen.

Das Dating-Experten bei eHarmony schlagen vor „Du suchst auf Facebook nach einem möglichen Datum, um zu sehen, ob du gemeinsame Freunde hast. Dies kann Ihnen helfen, festzustellen, ob Sie „irgendjemanden oder irgendetwas gemeinsam haben“.

So wie Sie nicht in ein Vorstellungsgespräch gehen möchten, ohne etwas über das Unternehmen zu wissen, möchten Sie auch nicht in ein Date gehen, in dem Sie nichts wissen, aber es handelt sich um den Namen und das Gesicht des Bildschirms.

Schlagen Sie sie gerade so weit nach, dass Sie Gesprächspunkte haben. Und das Wichtigste ist, tatsächlich zu erwähnen, dass Sie es getan haben.

Sagen Sie beiläufig Dinge wie 'Also habe ich Sie auf Facebook gesehen und ...', anstatt loszulegen, um sie nach ihrer 7-tägigen Rucksackreise zu fragen. Jetzt das ist wie du als Stalker abspringst.

13) Aufräumen

Erste Verabredungen können jedes zukünftige Potenzial Ihrer Beziehung ausmachen oder zerstören. Nehmen Sie sich also die Zeit, um zu duschen, schöne Kleider anzuziehen und Ihre Haare zu frisieren.

Jess Kirby, eine Style-Bloggerin, gab The Every Girl einige gute Ratschläge auf was beim ersten Date anzuziehen:

'Ich sage immer, mehr ist mehr - und damit meine ich, verrate nicht alles beim ersten Date! Wenn Sie etwas Kurzes tragen, gleichen Sie dies mit langen Ärmeln und einem niedrigen Absatz aus. Wenn Sie etwas rückenfreies oder tief geschnittenes vorne tragen möchten, tragen Sie es mit einem Maxirock oder einer Jeans. “

Klingt einfach, aber an diesem Tag von 'Komm wie du bist' und 'Lieb mich so wie ich wirklich bin' kann es schwierig sein, jemanden zu ertragen, der auftaucht und aussieht, als wäre er gerade von einem Muldenkipper gefallen.

14) Überprüfen Sie Ihre Körpersprache

Überlegen Sie sich vor dem Ausgehen, wie Ihre Körpersprache dazu beitragen kann, die Erfahrung angenehmer oder zumindest weniger unangenehm zu gestalten.

Wenn Sie sich in Ihrem Körper sicher sind, können Sie sich anlehnen und nah dran sein.

Wenn Sie unbeholfen und schüchtern sind, wird Ihr Date nicht das Gefühl haben, dass sie Sie überhaupt einbeziehen möchten.

Thomas Edwards, der Gründer von The Professional Wingman, hat ein tolles Akronym um mit der Körpersprache an Terminen zu helfen: VERKAUFT - Lächeln, Offene Körpersprache, Lehnen, Richtung.

Dies bedeutet, ein freundliches Lächeln und eine offene Körperhaltung zu bewahren und Ihren Körper auf Ihr Date auszurichten.

Überlegen Sie, wie sich Ihr Körper aus wissenschaftlicher Sicht präsentiert, und nehmen Sie die erforderlichen Änderungen vor, bevor Sie sich auf den Weg zu einem Date machen, damit Sie und Ihr Date sich wohl fühlen.

15) Beobachten und spiegeln Sie ihre Körpersprache

Wenn Sie möchten, dass Ihr erstes Date gut verläuft, sorgen Sie dafür, dass sich Ihr Date so angenehm wie möglich anfühlt, indem Sie die Körpersprache spiegeln.

Sie werden gehen und sagen, dass sie das Gefühl haben, Sie für immer gekannt zu haben und nicht einmal wissen warum.

Der Grund dafür ist, dass sie das Gefühl hatten, die ganze Nacht bestmöglich mit sich selbst zu reden.

Dies ist tatsächlich im Gehirn verwurzeltSpiegelneuronensystem.

Dieses Netzwerk des Gehirns ist der soziale Klebstoff, der die Menschen zusammenhält.

Ein höheres Maß an Aktivierung des Spiegelneuronensystems ist mit Sympathie und Kooperation verbunden.

Wie machst Du das?

Sprechen Sie in einem ähnlichen Tempo. Wenn Sie eine entspannte Körpersprache verwenden, tun Sie dasselbe. Wenn sie mit ihren Händen ausdrucksstark sind, können Sie dies auch tun.

16) Seien Sie interessiert

Zu zeigen, dass Sie an dem interessiert sind, was sie sagen, und dass Sie tatsächlich zuhören, ist eine großartige Möglichkeit, einen guten Eindruck zu hinterlassen und sie dazu zu bringen, sich zu öffnen.

GemäßSusan Krauss Whitbourne Ph.D. in der Psychologie heute:

'Sie werden nur geöffnet, wenn Sie zeigen, dass Sie interessiert sind. Sie können Ihr Wissen über andere Regionen, Kulturen und Nationen erweitern und Sie letztendlich auch zu einem interessanteren Gesprächspartner machen. “

Sie brauchen nur ein offenes Ohr und Interesse, um Ihr Wissen über andere Regionen, Kulturen und Nationen zu erweitern. Mit diesen neuen Informationen können Sie auch ein interessanterer Gesprächspartner werden.

17) Lass los, wenn es nicht klappt

Wenn es eindeutig nicht klappt, rufst du sie an und fragst sie, ob sie in die zweite Runde gehen wollen?

Schreiben Sie ihnen fünf Nachrichten, in denen Sie ihnen mitteilen, dass Sie eine gute Zeit hatten? Oder akzeptieren Sie einfach die Tatsache, dass zwischen Ihnen beiden vielleicht kein Funke war?

Setzen Sie niemals alle Ihre Chips in ein erstes Date ein, da dies niemals so lohnend oder bedeutungsvoll sein wird wie eine langfristige Beziehung.

Nehmen Sie diese Daten genau so, wie sie sind: als Gelegenheit, sich zu unterhalten, soziale Fähigkeiten zu üben und zu verstehen, wonach Sie bei einem Partner suchen.

Außerdem sind Ersttermine nicht wirklich so wichtig.

Laut einer Studie:

„Vielleicht sollten wir uns mehr Gedanken über den zweiten als über den ersten Eindruck machen, weil sich herausstellt, dass sie in der Dating-Welt wichtiger sind. Die Forscher fanden heraus, dass 53 Prozent der Männer und Frauen bereit sind, ein zweites Date mit jemandem zu machen, selbst wenn sie sich fühlten keine romantische Chemie mit ihnen am Datum Nummer eins. Auf die Frage nach dem Grund gaben 50 Prozent der Singles an, dass sie der Meinung sind, dass eine Person auf ihnen „wachsen“ könnte, wenn ihnen eine weitere Gelegenheit gegeben würde, sie kennenzulernen. “

18) Behalte deine Hände für dich

Wenn Sie bei Ihrem ersten Date ein Grabby George sind, können Sie so ziemlich garantieren, dass die Dinge unangenehm werden und vielleicht sogar ein wenig verschwommen für Sie.

Beziehungsexperte April Masini sagt 'Du denkst vielleicht, dass es dich zeigt, wenn du sie beim ersten Date oft berührst. Nicht der Fall ... Was du ihr tatsächlich zeigst, ist, dass du bei jedem ersten Date sehr empfindlich bist. '

Sie (oder er) könnte dich auf den Kopf rauchen und dich wissen lassen, auf welche harte Weise sie es nicht mögen, befummelt zu werden.

19) Haben Sie keine Angst, Informationen über sich preiszugeben

Wenn Sie nicht mit jemandem zu einem anderen Date gehen möchten, erzählen Sie ihm nichts über sich.

Wir haben von vielen Leuten gehört, die dies versehentlich tun und zitieren: 'Ich habe nur versucht, höflich zu sein und zuzuhören.'

Wenn Sie sie wiedersehen möchten, müssen Sie sie über Ihre Person informieren.

Sie müssen nicht alles preisgeben, aber Sie sollten zumindest etwas zu sagen haben, was Sie tun und was einige Ihrer Hobbys sind.

Wenn Sie Schwierigkeiten haben, über sich selbst zu sprechen, sollten Sie ein Datum in Betracht ziehen, an dem Sie etwas tun, für das Sie eine Leidenschaft haben.

'Laden Sie sie ein, etwas zu tun, von dem Sie viel wissen und das Sie leidenschaftlich mögen, wie ein Baseballspiel oder ein Konzert mit Ihrer Lieblingsband.' sagt Beziehungsexperte Dr. Lieberman. 'Du wirst viel zu sagen haben.'

Dadurch fühlen sie sich wohler und es wird dazu beitragen, eine Beziehung zwischen Ihnen beiden aufzubauen.

20) Verwenden Sie keinen Gutschein

Okay, es gibt also etwas zu sagen, wenn man sparsam ist und mit dem richtigen Datum ist das vielleicht völlig in Ordnung, aber beim ersten Date kann man es einfach nicht sagen.

Lassen Sie Ihre Sparausschnitte bis zum zweiten Datum zu Hause, es sei denn, Sie möchten kein zweites Datum.

Sie können die 2-für-1-Pizza beim nächsten Mal ganz für sich genießen.

Beziehungsexperte Dr. Lieberman sagt:'Wenn Sie mit Geld billig sind, sind Sie wahrscheinlich mit Emotionen billig und möglicherweise auch im Bett ... Dies ist nicht der Eindruck, den Sie vermitteln möchten.'

21) Lass sie nicht ALLE reden

Wenn Sie lieber irgendwo als an diesem Tag sein möchten, lassen Sie sie (oder ihn) alle Gespräche führen.

Sie können nach Belieben ein- und aussteigen und müssen sich danach auf nichts mehr festlegen. Es ist einfach zu garantieren, dass Sie kein zweites Date mit jemandem haben: Achten Sie nicht auf ihn.

Sprechen Sie jedoch nicht zu viel.

Jamie Long Psy.D. sagt in der heutigen Psychologie::

'Laut DON’T monopolisieren Sie das Gespräch nicht oder machen Sie sich selbst zum Highlight. Niemand, der gesund oder lohnenswert ist, in einer Beziehung zu sein, ist daran interessiert, eine Partnerschaft mit einem Narzisst einzugehen.'

22) Sprechen Sie nicht ohne Unterbrechung über Ihren Ex

Wenn es Ihnen unangenehm ist, Ihren Ex zu erziehen, ist dies eine großartige Möglichkeit, die Stimmung zu zerstören und Ihr Date dazu zu bringen, nach Hause zu rennen.

Kristen Fuller, sagt M.D.'Wenn Sie beim ersten Date einen Ex erziehen, können Sie den Eindruck erwecken, dass Sie immer noch Gefühle für ihn oder sie haben oder dass Sie einige ungelöste Probleme haben, die angegangen werden müssen.'

Es ist schlimmer, wenn du gemeine und schreckliche Dinge über deinen Ex sagst. Bei Ihrem Date können Sie leicht sehen, wie Sie diese Dinge über sie sagen, und von dort aus ist das Spiel vorbei. Es zeigt auch deutlich, dass Sie es nicht sind voll über deine Ex.

23) Machen Sie andere Leute vor Ihrem Date nicht schlecht

Diese Art der Kommunikation zeigt zwar, dass Sie ein Auge für Details haben, dient jedoch nur dazu, Ihre toxische Energie zu steigern. Und niemand verbringt gerne Zeit mit giftigen und negativen Menschen.

Laut einem Beziehungsexperten in Business InsiderEs ist eine riesige rote Fahne, wenn 'Ihr Date unhöflich ist, zu einem Server oder zu irgendjemandem in dieser Angelegenheit.' Sei nicht diese Person.

Wenn Sie also die positive Energie heben und eine Beziehung aufbauen möchten, versuchen Sie, das Beste aus den Menschen herauszuholen, wenn Sie über sie sprechen.

(Um mehr über buddhistische Weisheit zu erfahren, lesen Sie mein eBook im No-Nonsense-Leitfaden zur Verwendung des Buddhismus und der östlichen Philosophie für ein besseres Leben Hier)

24) Geben Sie nicht so viele Namen wie möglich ein

Die Leute lieben es, wenn Sie beim ersten Date einen Namen nennen. Oh, tut mir leid, das stimmt nicht.

Wenn Sie also einen bleibenden Eindruck hinterlassen möchten, der nicht so positiv ist, nennen Sie unbedingt jede einzelne Person mit einem Einfluss, den Sie jemals getroffen oder auf der Straße gesehen haben.

Ihr Date wird das lieben - nur ein Scherz.

Gemäß Liane Davey, eine Expertin für Organisationspsychologie: „Das Löschen von Namen ist für unsere Glaubwürdigkeit absolut schrecklich… da der Hörer es fast immer durchschaut.“

25) Erzähl keine beleidigenden Witze

Auch dies mag wirklich von Ihrem Publikum abhängen, aber es ist nur eine gute Art, bei Ihrem ersten Date - oder überhaupt - keine schrecklichen Witze zu erzählen.

Witze haben ihren Platz, aber bis Sie wissen, mit wem Sie es zu tun haben und welchen Hintergrund und welche Überzeugungen sie haben und so viele andere Dinge, sollten Sie beim ersten Date keine beleidigenden Witze erzählen.

Kristen Fuller, M.D., hat einige gute Ratschläge:

'Ja, es mag wichtig sein, dass Sie die gleichen politischen und religiösen Ansichten teilen, aber es gibt eine Zeit und einen Ort, um diese Diskussionen zu führen, und der erste Termin ist keiner von ihnen.'

26) Sprechen Sie nicht schlecht über Ihre Familienmitglieder

Gemäß Suzanne Degges-White Ph.D. in der Psychologie Heute ist eine riesige rote Fahne für Dating, wenn jemand schlecht über seine Mutter spricht.

Wenn Sie also bei Ihrem ersten Date einen schrecklichen Eindruck hinterlassen möchten, sagen Sie schlechte Dinge über Ihre Mutter. Jeder Mann oder jedes Mädchen, das es wert ist, sich zu verabreden, wird dadurch ausgeschaltet und sie werden sich umdrehen und in die andere Richtung gehen.

Wenn Sie ein zweites Date wünschen, stehen Sie Ihrer Familie positiv gegenüber.

Fazit: Das erste Date führt zu einer Beziehung

Erste Verabredungen sollten Spaß machen und aufregend sein. Sie können aber auch gleichermaßen nervenaufreibend sein.

Wenn Sie den Kerl wirklich mögen, möchten Sie, dass das erste Date ein Sprungbrett in eine langjährige Beziehung ist.

Es gibt jedoch eine entscheidende Zutat für den Erfolg einer Beziehung, die meiner Meinung nach viele Frauen übersehen:

Verstehen, was ihr Typ auf einer tiefen Ebene denkt.

Seien wir ehrlich: Männer sehen die Welt anders als Sie und wir wollen verschiedene Dinge aus einer Beziehung.

Dies kann es wirklich schwierig machen, eine leidenschaftliche und liebevolle Beziehung zu erreichen - etwas, das Männer eigentlich auch tief im Inneren wollen.

Ich weiß, dass es sich als unmögliche Aufgabe anfühlen kann, einen Mann dazu zu bringen, sich zu öffnen und Ihnen zu sagen, was er denkt. Aber ich habe kürzlich einen neuen Weg gefunden, um Ihnen zu helfen, zu verstehen, was ihn in Ihrer Beziehung antreibt ...

James Bauer ist einer der weltweit führenden Beziehungsexperten.

Und in seinem neuen Video enthüllt er ein neues Konzept, das auf brillante Weise erklärt, was Männer wirklich romantisch antreibt. Er nennt es den Heldeninstinkt. Ich habe oben über dieses Konzept gesprochen.

Sie können das Video hier ansehen.

Einfach ausgedrückt, Männer wollen dein Held sein. Nicht unbedingt ein Actionheld wie Thor, aber er möchte für die Frau in seinem Leben auf den Teller treten und für seine Bemühungen geschätzt werden.

Der Heldeninstinkt ist wahrscheinlich das bestgehütete Geheimnis in der Beziehungspsychologie. Und ich denke, es ist der Schlüssel zur Liebe und Hingabe eines Mannes für das Leben.

Hier ist noch einmal ein Link zum Video.

Normalerweise schenke ich populären neuen Konzepten in der Psychologie nicht viel Aufmerksamkeit und empfehle keine Videos. Aber einige Ideen verändern das Spiel. Und wenn es um Beziehungen geht, denke ich, dass dies einer von ihnen ist.