31 tiefgründige Zen-buddhistische Sprüche, die perfekt für einen Sonntagabend sind

Wenn es um Sonntagabend geht, kann es schwierig sein, die kommende Woche nicht zu fürchten.

Sie hatten gerade ein lustiges und erholsames Wochenende und das Letzte, was Sie tun möchten, ist, wieder in Schwung zu kommen.



Aber vielleicht sehen wir das falsch.

Buddhisten sagen, dass der gegenwärtige Moment alles ist, was existiert und dass es IMMER etwas gibt, für das man dankbar sein kann.

Anstatt uns also Sorgen um die Zukunft zu machen, was wäre, wenn wir die Idee des Bewusstseins und der Dankbarkeit des gegenwärtigen Augenblicks annehmen würden?

Ich wette, wir würden uns in fast allen Bereichen unseres Lebens zufriedener fühlen, auch wenn wir wissen, dass der Montag vor der Tür steht.

Um uns in diese Denkweise zu bringen, hier sind 31 tiefgründige Zen-buddhistische Sprüche. Genießen!

1) 'Weinen und nicht von Tränen mitgerissen werden, lachen und nicht vom Lachen mitgerissen werden, ist der Weg.'



2) „Vor der Erleuchtung habe ich Holz gehackt und Wasser getragen. Nach der Erleuchtung habe ich Holz gehackt und Wasser getragen. “

3) 'Sobald Sie über etwas sprechen, verfehlen Sie das Ziel.'

4) 'Ruhig sitzen und nichts tun, der Frühling kommt, das Gras wächst von selbst.'

5) 'Zen ist keine Art von Aufregung, sondern Konzentration auf unseren gewohnten Alltag.' ~ Shunryu Suzuki

6) 'Wenn du durchkommst, kann dich niemand festhalten, niemand kann dich zurückrufen.'

7) „Den Weg des Buddha zu studieren bedeutet, sich selbst zu studieren. Sich selbst studieren heißt sich selbst vergessen. Sich selbst zu vergessen bedeutet, von allem erleuchtet zu werden. “

8) 'Der ganze Mond und der ganze Himmel spiegeln sich in einem Tautropfen im Gras.' ~ Dogen

9) 'Was unaussprechlich ist, ist in seiner Verwendung unerschöpflich.'

10) 'Deshalb sind die drei Bereiche nur Geist.'

11) „In der Frühlingslandschaft ist nichts besser, nichts schlechter; Die blühenden Zweige sind; manche lang, manche kurz. “ ~ Eicho

12) 'Ein Mond zeigt in jedem Pool, in jedem Pool den einen Mond.'

13) 'Wenn Sie auf den Gipfel des Berges kommen, klettern Sie weiter.'

14) „Wo es große Zweifel gibt, wird es ein großes Erwachen geben; kleiner Zweifel, kleines Erwachen, kein Zweifel, kein Erwachen. “

15) „Versuche nicht, in die Fußstapfen der alten Männer zu treten; suche, was sie gesucht haben. “ ~ Basho

16) „Viele sind zur Erkenntnis gekommen, indem sie einfach das Klingeln einer Glocke oder eines anderen Geräusches gehört haben.“ ~ Philip Kapleau

17) 'Der Frosch im Teich weiß wenig über den großen Ozean.'

18) „Wenn ich esse, esse ich; Wenn ich schlafe, schlafe ich. “

19) „Wenn wir die Welt mit einem getäuschten Körper und Geist betrachten, werden wir denken, dass unser Selbst dauerhaft ist. Aber wenn wir richtig üben und zu unserem wahren Selbst zurückkehren, werden wir erkennen, dass nichts dauerhaft ist. “ ~ Dogen

20) „Der Große Weg ist nicht schwierig, er vermeidet nur das Auswählen und Auswählen.“ ~ Sosan

21) 'Wenn du es nicht von dir selbst bekommst, wohin wirst du es gehen?'

22) 'Nicht an das Gute denken, nicht an das Böse denken - sag mir, was war dein ursprüngliches Gesicht, bevor deine Mutter und dein Vater geboren wurden?'

23) 'Ich würde lieber für endlose Äonen auf den Grund des Meeres sinken, als Befreiung durch alle Heiligen des Universums zu suchen.' ~ Shih-t'ou

24) 'Verwechseln Sie Verständnis nicht mit Verwirklichung und verwechseln Sie Verwirklichung nicht mit Befreiung.' ~ Tibetisches Sprichwort

25) 'Je größer die Leidenschaft, desto größer der Buddha.'

26) 'Wenn Sie einen Berg besteigen möchten, beginnen Sie oben.'

27) „Sie sollten aufhören, Wörter und Buchstaben zu verfolgen, und lernen, sich zurückzuziehen und über sich selbst nachzudenken. Wenn Sie dies tun, werden Ihr Körper und Ihr Geist auf natürliche Weise abfallen und Ihre ursprüngliche Buddha-Natur wird erscheinen. “ ~ Dogen

28) 'Die grundlegende Täuschung der Menschheit ist anzunehmen, dass ich hier bin und du da draußen bist.' ~ Yasutani Roshi

29) „Wenn du verstehst, sind die Dinge so wie sie sind; Wenn du nicht verstehst, sind die Dinge so wie sie sind. “

30) „Wenn Sie den Geschmack von Meerwasser kennenlernen möchten und auf einer Insel leben, machen Sie sich auf den Weg zur Küste und fahren Sie weiter. Wenn Sie die Küste erreichen, müssen Sie sich nur noch bücken, den Finger ins Wasser und dann in den Mund stecken, und Sie werden den Geschmack aller sieben Meere kennen. So ist es mit der Freiheit, es hat nur einen einzigen Geschmack. “ ~ Hakuin

31) „Wenn du das Gute und das Nicht-Gute, das weltliche Leben und das religiöse Leben und alle anderen Dharmas vergisst und keine diesbezüglichen Gedanken entstehen lässt und du Körper und Geist aufgibst, dann gibt es völlige Freiheit. Wenn der Geist wie Holz oder Stein ist, gibt es nichts zu unterscheiden. “ ~ Pai-chang Huai-hai

Wenn Sie mehr Weisheit suchen, lesen Sie diese Irische Sprüche das wird dich viel schlauer klingen lassen!