7 seltsame Fragen, die Ihnen helfen, Ihren Lebenszweck zu finden

7 seltsame Fragen, die Ihnen helfen, Ihren Lebenszweck zu finden

Was ist der Sinn Ihres Lebens?

Für die meisten Menschen ist diese Frage nicht einfach zu beantworten.



Sie kennen wahrscheinlich viele Menschen, die von Anfang an ein Lebensziel hatten, die immer wussten, dass sie Arzt werden wollten und dies ordnungsgemäß taten.

Aber was ist mit dem Rest von uns? Der Rest von uns, der keine Ahnung hat, was wir mit unserem Leben anfangen wollen.

Tatsächlich bringt dieser letzte Satz das Problem in eine bessere Perspektive. Sie sehen, wir fragen tatsächlich, was wir mit unserer Zeit machen sollen, während wir leben.

Es gibt Dutzende von Menschen, die weit über 40 und 50 Jahre alt sind und immer noch keine Ahnung haben, was sie mit ihrem Leben anfangen sollen.

Die Wahrheit ist, wir haben eine begrenzte Zeit auf der Erde. Wir füllen unsere Zeit mit einigen Dingen, die sinnvoll sind, und anderen, die es nicht sind. Die bedeutungsvollen Dinge geben unserem Leben einen Sinn und der Rest ist nur ein Weg, um die Zeit totzuschlagen. Traurig aber wahr.

Die Frage, die wir stellen sollten, ist nicht Was ist der Sinn meines Lebens?, aber wie soll ich meine Zeit auf sinnvolle Weise verbringen?



Diese Frage ist viel einfacher zu beantworten.

Wenn Sie sich alle möglichen Fragen stellen, kann dies tatsächlich zu mehr führen zielgerichtetes Leben. Schauen wir uns einige davon an.

1) Was sind Ihre Werte?

Es ist sinnlos herauszufinden, was der Sinn Ihres Lebens ist, wenn Sie nicht wissen, was für Sie wichtig ist. Dies ist die erste zu beantwortende Frage.

Wenn du verloren fühlen und dass Sie keinen Sinn im Leben haben, liegt daran, dass Sie nicht wissen, was für Sie wirklich wichtig ist. Sie haben nicht herausgefunden, was Sie im Leben schätzen.

Zunächst übernehmen wir die Werte, die wir von unseren Eltern, unseren Lehrern, Gleichaltrigen und anderen wichtigen Menschen in unserem Leben lernen. Wir könnten am Ende enden das fühlent weil wir ihre Ideen aufgegriffen haben, ohne uns jemals die Zeit zu nehmen, sie selbst zu bewerten.

Was sind deine Werte? Welche Ideen werden Sie um jeden Preis verteidigen? Nach welchen Ideen möchten Sie leben? Wenn Sie das herausfinden, sind Sie dem Sinn Ihres Lebens näher.



Mit den Worten von Mahatma Gandhi:

Deine Überzeugungen werden zu deinen Gedanken,

Deine Gedanken werden zu deinen Worten,

Deine Worte werden zu deinen Taten,

Ihre Handlungen werden zu Ihren Gewohnheiten,



Ihre Gewohnheiten werden zu Ihren Werten,

Ihre Werte werden zu Ihrem Schicksal.

2) Wenn Ihnen gesagt wird, dass Sie ein Jahr Zeit haben, um ein Vermächtnis zu hinterlassen, und wenn Sie mit dieser Zeit nichts Sinnvolles tun, werden Sie einen schrecklichen Tod sterben. Was würden Sie tun?

Das Nachdenken über diese Alles-oder-Nichts-Fragen neigt dazu, unsere Aufmerksamkeit zu lenken, wie es eine Waffe auf den Kopf tun würde.

Es gibt Ihnen wirklich eine Pause, um neu zu bewerten, wie Sie Ihre Zeit verbringen oder wie viel Zeit Sie verschwenden.

Wenn Sie glauben, dass Ihr Leben davon abhängt, etwas Sinnvolles zu tun, werden Sie sich sicherlich etwas einfallen lassen. Nehmen Sie sich jetzt etwas Zeit und denken Sie ernsthaft über die Frage nach. Es könnte Ihnen nur einen Hinweis geben, was Sie mit Ihrem Leben anfangen könnten.

3) Was wird Ihr Nachruf sagen?

Denken Sie darüber nach: Jeden Tag schreiben Sie Ihren eigenen Nachruf.

Bist du stolz darauf Okay damit? Enttäuscht? Beschämt?

Addieren die Fakten Ihres bisherigen Lebens etwas, an das Sie sich erinnern möchten?

Wenn nicht, ist es Zeit, daran zu arbeiten, der Geschichte Ihres Lebens mehr hinzuzufügen. Finden Sie heraus, woran Sie sich erinnern möchten, und arbeiten Sie darauf hin.

Wenn Sie als bester Freund aller Zeiten in Erinnerung bleiben möchten, dann seien Sie der beste Freund. wenn Sie als Retter von erinnert werden wollen vernachlässigt Tiere, dann geh raus und rette einige der armen Kreaturen.

4) Wenn Sie nicht arbeiten müssten, was würden Sie mit Ihrer Zeit machen?

Wenn Sie nicht arbeiten müssten und nicht zu Hause bleiben dürften, wie würden Sie diese Zeit verbringen?

Um es klar auszudrücken, können Sie nicht den ganzen Tag in einem Café oder im Kino sitzen. Stellen wir uns vor, Sie sind mit vorgehaltener Waffe gezwungen und haben weder einen Computer noch ein Smartphone, um Sie abzulenken, und Sie haben auch nicht viel Geld, um Sie abzulenken. Du kannst nur nach Hause gehen, um zu schlafen.

Wie würden Sie sich beschäftigen? Würden Sie es in einem Kindergarten verbringen und vielleicht helfen, Pflanzen zu pflegen, gehen Sie zum örtlichen S.P.C.A. und Zeit mit den Tieren dort verbringen, in ein Krankenhaus gehen, um die Kranken zu besuchen, an der Straßenecke stehen und der Welt Ihre Geschichte erzählen?

Denken Sie jetzt darüber nach. Was würden Sie tun?

5) Wie haben Sie Ihre Zeit als Kind verbracht?

Wenn wir Kinder sind, tun wir, was natürlich kommt. Was hast du gemacht und wo hast du es gemacht? Hast du draußen oder drinnen gespielt? Hast du Werkzeuge benutzt, um Dinge zu machen, oder bist du meistens herumgelaufen?

Ich erinnere mich, Bücher gemacht zu haben. Ich habe meine alten Schulbücher zerrissen, um winzige Seiten für kleine Geschichtenbücher mit Cartoons und Sprechblasen zu erstellen. Hielt mich stundenlang beschäftigt.

Seitdem schreibe ich in irgendeiner Form.

Was hat Sie als Kind stundenlang glücklich beschäftigt?

6) Was lässt dich die Welt um dich herum vergessen?

Schade, dass Sie mit dem Bau von Puzzles kein Geld verdienen können, denn dadurch vergesse ich wirklich die Welt um mich herum.

Aber worum geht es beim Lösen eines schwierigen Puzzles, das so befriedigend ist? Wenn Sie darüber nachdenken, ist es die Herausforderung, die richtigen Teile zu finden und ein Bild zu vervollständigen. Es sind nicht nur Stunden verschwendeter Zeit. Es gibt einen Wettbewerb mit Ihnen, um ein Rätsel zu lösen.

Sie können nicht nur die Aktivität berücksichtigen, durch die Sie den Kontakt zur Welt um Sie herum verlieren, sondern auch die Belohnungen, die hinter der Aktivität stehen. Was befriedigt Sie an der Aktivität so sehr?

7) Welche Schwierigkeiten sind Sie bereit zu ertragen, um Ihr Ziel zu erreichen?

Was auch immer Sie sich für Ihr Leben entscheiden, irgendwann wird etwas an dieser Entscheidung scheiße sein. Und das bedeutet nicht, dass Sie sich in Bezug auf Ihren Lebenszweck geirrt haben. es bedeutet nur, dass du etwas länger bleiben musst.

Es gibt keine richtige Karriere mit einem verständnisvollen Chef, einem großartigen Gehalt, wunderbaren Mitarbeitern und inspirierenden Projekten, die Ihr einzigartiges Talent zum Leuchten bringen. Auf jeden Fall wird es nicht von Dauer sein, wenn Sie jemals auf diesen berauschenden Barsch treffen sollten.

Alles verliert irgendwann seinen hübschen Glanz und wenn Sie feststellen, dass Sie bereit sind, bei etwas zu bleiben und Unbehagen zu ertragen, haben Sie wahrscheinlich Ihre Nische gefunden.

Sie können Ärzte um ihr hohes Einkommen und ihre schicken Autos beneiden, aber das hat seinen Preis: jahrelanges Studium; lange Arbeitszeiten und eine schwere Verantwortung. Sie mögen davon träumen, ein weltbekannter Koch zu werden, aber sind Sie bereit, gottlose Stunden in einer heißen Küche zu verbringen und sich ständig Sorgen um den nächsten Lebensmittelkritiker zu machen, der Ihre Karriere mit einer einzigen Bewertung zerstören kann?

Wie sehr sind Sie bereit, für den Traum zu leiden, von dem Sie glauben, dass Sie ihn jetzt haben?