78 mächtige Dalai Lama-Zitate über Leben, Liebe und Glück

78 mächtige Dalai Lama-Zitate über Leben, Liebe und Glück

Der Dalai Lama ist einer der inspirierendsten spirituellen Lehrer, die heute leben. Ab seinem 16. Lebensjahr wurde er angesichts politischer Probleme in Tibet mit enormer Verantwortung aufgenommen.

Trotz des Drucks ging er bestmöglich mit sich um, indem er unzähligen Menschen half, ihr Leben zum Besseren zu verändern.



Seine Lebensphilosophie ist bemerkenswert, weil sie Mitgefühl und Freundlichkeit vor allen anderen Merkmalen betont. Es sind diese Tugenden, die zu einem führen erfüllendes und friedliches Lebennach Angaben des Dalai Lama.

In Zeiten wie diesen, in denen jeder so gespalten zu sein scheint, dachte ich, wen man besser als den Dalai Lama nach Worten der Weisheit suchen sollte.

Unten habe ich einige seiner besten zusammengestellt kraftvolle Zitate auf Güte, Liebe und ein Leben voller Absichten.

Auf Hoffnung

'Es gibt ein tibetisches Sprichwort:' Die Tragödie sollte als Quelle der Stärke genutzt werden. '
Egal welche Art von Schwierigkeiten, wie schmerzhaft die Erfahrung ist, wenn wir unsere Hoffnung verlieren, ist das unsere wahre Katastrophe. '

„Harte Zeiten schaffen Entschlossenheit und innere Stärke. Durch sie können wir auch die Nutzlosigkeit des Zorns erkennen. Anstatt wütend zu werden, pflegen Sie eine tiefe Fürsorge und Respekt für Unruhestifter, denn durch die Schaffung derart schwieriger Umstände bieten sie uns unschätzbare Möglichkeiten, Toleranz und Geduld zu üben. “

'Wenn wir im Leben einer echten Tragödie begegnen, können wir auf zwei Arten reagieren - entweder indem wir die Hoffnung verlieren und in selbstzerstörerische Gewohnheiten verfallen oder indem wir die Herausforderung nutzen, um unsere innere Stärke zu finden.'



Auf das Glück

„Glück ist nicht fertig. Es kommt von deinen eigenen Handlungen. “

'Nur die Entwicklung von Mitgefühl und Verständnis für andere kann uns die Ruhe und das Glück bringen, die wir alle suchen.'

„Um freundlich, ehrlich und positiv zu sein; denen zu vergeben, die uns schaden, und alle als Freunde zu behandeln; um den Leidenden zu helfen und uns niemals als überlegen zu betrachten: Auch wenn dieser Rat eher simpel erscheint, bemühen Sie sich zu prüfen, ob Sie durch Befolgen dieses Ratschlags ein größeres Glück finden können. “

'Glück kommt nicht immer von einer Verfolgung. Manchmal kommt es, wenn wir es am wenigsten erwarten. “

((Ich habe kürzlich alles, was ich über Buddhismus und östliche Philosophie weiß, zu einem praktischen, bodenständigen Leitfaden für ein besseres Leben zusammengefasst. Hör zu Hier).



Warum sollten Sie niemals aufgeben?

'GIB NIE AUF. Egal was los ist. Gib nie auf. Entwickle das Herz. In Ihrem Land wird zu viel Energie aufgewendet, um den Verstand anstelle des Herzens zu entwickeln. Sei nicht nur deinen Freunden, sondern allen gegenüber mitfühlend. Sei mitfühlend. Arbeite für den Frieden
in deinem Herzen und in der Welt. Arbeite für den Frieden. Und ich sage es noch einmal. Gib nie auf. Egal was um dich herum los ist. Gib nie auf.' - Dalai Lama

Für inspirierendere Inhalte zu Achtsamkeit und östlicher Philosophie wie Hack Spirit auf Facebook:
[fblike]

Wie die perfekte Morgenroutine

„Denken Sie jeden Tag, wenn Sie aufwachen, dass ich heute das Glück habe, am Leben zu sein. Ich habe ein kostbares menschliches Leben, ich werde es nicht verschwenden. Ich werde alle meine Energien nutzen, um mich zu entwickeln und mein Herz auf andere auszudehnen. Erleuchtung zum Wohle aller Wesen zu erreichen. Ich werde freundliche Gedanken gegenüber anderen haben, ich werde nicht wütend werden oder schlecht über andere nachdenken. Ich werde anderen so viel wie möglich zugute kommen. “

Auf Liebe und Mitgefühl

„Liebe und Mitgefühl sind Notwendigkeiten, kein Luxus. Ohne sie kann die Menschheit nicht überleben. “

„Unser Hauptzweck in diesem Leben ist es, anderen zu helfen. Und wenn du ihnen nicht helfen kannst, tu ihnen wenigstens nichts. '

„Wenn Sie möchten, dass andere glücklich sind, üben Sie Mitgefühl. Wenn du glücklich sein willst, übe Mitgefühl. “



„Ich glaube, Mitgefühl ist eines der wenigen Dinge, die wir praktizieren können, um unser Leben sofort und langfristig glücklich zu machen. Ich spreche nicht von der kurzfristigen Befriedigung von Vergnügen wie Sex, Drogen oder Glücksspiel (obwohl ich sie nicht anklopfe), sondern von etwas, das wahres und dauerhaftes Glück bringt. Die Art, die klebt. '

'Eine wirklich mitfühlende Haltung gegenüber anderen ändert sich nicht, selbst wenn sie sich negativ verhalten oder dich verletzen.'

„Je mehr du von der Liebe motiviert bist,
Je furchtloser und freier deine Aktion sein wird. “

„Wir können alles andere ablehnen: Religion, Ideologie, alle erhielten Weisheit. Aber wir können uns der Notwendigkeit von Liebe und Mitgefühl nicht entziehen. Dies ist also meine wahre Religion, mein einfacher Glaube. In diesem Sinne besteht keine Notwendigkeit für Tempel oder Kirche, Moschee oder Synagoge, keine Notwendigkeit für komplizierte Philosophie, Lehre oder Dogma. Unser eigenes Herz, unser eigener Verstand ist der Tempel. Die Lehre ist Mitgefühl. Liebe zu anderen und Respekt für ihre Rechte und Würde, egal wer oder was sie sind: Letztendlich sind dies alles, was wir brauchen. Solange wir diese in unserem täglichen Leben praktizieren, ist es egal, ob wir gelernt oder verlernt sind, ob wir an Buddha oder Gott glauben oder einer anderen Religion oder gar keiner folgen, solange wir Mitgefühl für andere haben und uns verhalten Mit Zurückhaltung aus Verantwortungsbewusstsein werden wir zweifellos glücklich sein. “

„Du darfst nicht diejenigen hassen, die falsche oder schädliche Dinge tun; Aber mit Mitgefühl musst du tun, was du kannst, um sie aufzuhalten - denn sie schaden sich selbst und denen, die unter ihren Handlungen leiden. “

'Mitgefühl ist der Wunsch, andere frei von Leiden zu sehen.'

Über Beziehungen

'Denken Sie daran, dass die beste Beziehung eine ist, in der Ihre Liebe zueinander Ihr Bedürfnis nach einander übersteigt.'

Über Religion

„Meine Religion ist sehr einfach. Meine Religion ist Freundlichkeit. “

„Das ist meine einfache Religion. Keine Notwendigkeit für Tempel. Keine Notwendigkeit für komplizierte Philosophie. Dein eigener Verstand, dein eigenes Herz ist der Tempel. Deine Philosophie ist einfache Freundlichkeit. “

'Wir können ohne Religion und Meditation leben, aber wir können nicht ohne menschliche Zuneigung überleben.'

„Ob du an Gott glaubst oder nicht, spielt keine Rolle, ob du an Buddha glaubst oder nicht, spielt keine Rolle. Als Buddhist spielt es keine Rolle, ob Sie an die Reinkarnation glauben oder nicht. Du musst ein gutes Leben führen. “

Warum ärgern?

„Wenn ein Problem behoben werden kann und eine Situation vorliegt, in der Sie etwas dagegen tun können, besteht kein Grund zur Sorge. Wenn es nicht reparierbar ist, gibt es keine Hilfe bei der Sorge. Es hat keinen Vorteil, sich überhaupt Sorgen zu machen. “

Beurteile nicht

„Die Menschen gehen verschiedene Wege, um Erfüllung und Glück zu suchen. Nur weil sie nicht auf deiner Straße sind, heißt das nicht, dass sie sich verlaufen haben. '

Über die Liebe

'Liebe ist das Fehlen eines Urteils.'

Deine Feinde

'Wenn Sie die richtige Einstellung pflegen können, sind Ihre Feinde Ihre besten spirituellen Lehrer, weil ihre Anwesenheit Ihnen die Möglichkeit bietet, Toleranz, Geduld und Verständnis zu fördern und zu entwickeln.'

Über den Weltfrieden

„Der Weltfrieden muss sich aus dem inneren Frieden entwickeln. Frieden ist nicht nur bloße Abwesenheit von Gewalt. Frieden ist meiner Meinung nach die Manifestation menschlichen Mitgefühls. “

'Wir können niemals Frieden in der Außenwelt erlangen, bis wir Frieden mit uns selbst schließen.'

„Weil wir alle diesen Planeten Erde teilen, müssen wir lernen, in Harmonie und Frieden miteinander und mit der Natur zu leben. Dies ist nicht nur ein Traum, sondern eine Notwendigkeit. “

Wir sollten eher wie Kinder sein

„Schau dir Kinder an. Natürlich können sie sich streiten, aber im Allgemeinen haben sie nicht so viel oder so lange schlechte Gefühle wie Erwachsene. Die meisten Erwachsenen haben den Vorteil der Bildung gegenüber Kindern, aber was nützt eine Bildung, wenn sie ein breites Lächeln zeigen und negative Gefühle tief im Inneren verbergen? Kinder handeln normalerweise nicht so. Wenn sie wütend auf jemanden sind, drücken sie es aus und dann ist es fertig. Sie können am nächsten Tag noch mit dieser Person spielen. “

(Genießen Sie diesen Artikel? Schauen Sie sich unsere 100 sorgfältig kuratierte Zitate über Mut.)

Auf das wahre du

„Es gibt nur einen wichtigen Punkt, den Sie im Kopf behalten und sich von ihm leiten lassen müssen. Egal wie die Leute dich nennen, du bist einfach so, wie du bist. Halte dich an diese Wahrheit. Sie müssen sich fragen, wie es ist, dass Sie Ihr Leben leben wollen. Wir leben und wir sterben, das ist die Wahrheit, der wir uns nur alleine stellen können. Niemand kann uns helfen, nicht einmal der Buddha. Überlegen Sie also genau, was Sie daran hindert, so zu leben, wie Sie Ihr Leben leben möchten. “

„Wahre Veränderung ist in uns; Lass das Äußere so wie es ist. “

'Öffne deine Arme, um dich zu verändern, aber lass deine Werte nicht los.'

'Je ehrlicher du bist, desto offener, desto weniger Angst wirst du haben, denn es besteht keine Angst davor, anderen ausgesetzt oder offenbart zu werden.'

Denk nicht zu viel an dich

„Wenn wir nur an uns selbst denken, andere Menschen vergessen, dann nehmen unsere Gedanken einen sehr kleinen Bereich ein. In diesem kleinen Bereich erscheint sogar ein kleines Problem sehr groß. Aber sobald Sie ein Gefühl der Sorge für andere entwickeln, erkennen Sie, dass sie genau wie wir auch Glück wollen. Sie wollen auch Zufriedenheit. Wenn Sie dieses Gefühl der Besorgnis haben, erweitert sich Ihr Geist automatisch. An diesem Punkt werden Ihre eigenen Probleme, selbst große Probleme, nicht so bedeutend sein. Das Ergebnis? Große Steigerung des Seelenfriedens. Wenn Sie also nur an sich selbst denken, nur an Ihr eigenes Glück, ist das Ergebnis tatsächlich weniger Glück. Du bekommst mehr Angst, mehr Angst. “

'Wenn Sie Ihren Fokus von sich selbst auf andere verlagern, Ihre Besorgnis auf andere ausdehnen und den Gedanken pflegen, für das Wohlergehen anderer zu sorgen, hat dies den unmittelbaren Effekt, dass Sie Ihr Leben öffnen und Ihnen helfen, sich zu erreichen.'

Absichtlich

„Unser Hauptzweck in diesem Leben ist es, anderen zu helfen. Und wenn du ihnen nicht helfen kannst, tu ihnen wenigstens nichts. '

„Die Menschen gehen verschiedene Wege, um Erfüllung und Glück zu suchen. Nur weil sie nicht auf deiner Straße sind, heißt das nicht, dass sie sich verlaufen haben. '

„Wir sind Besucher auf diesem Planeten. Wir sind höchstens hundert Jahre hier. Während dieser Zeit müssen wir versuchen, mit unserem Leben etwas Gutes, etwas Nützliches zu tun. Wenn Sie zum Glück anderer Menschen beitragen, werden Sie den wahren Sinn des Lebens finden. '

'Die Kreaturen, die diese Erde bewohnen - seien es Menschen oder Tiere - sind hier, um auf ihre eigene Weise zur Schönheit und zum Wohlstand der Welt beizutragen.'

„Manchmal, wenn ich alte Freunde treffe, erinnert es mich daran, wie schnell die Zeit vergeht. Und ich frage mich, ob wir unsere Zeit richtig genutzt haben oder nicht. Die richtige Nutzung der Zeit ist so wichtig. Während wir diesen Körper und insbesondere dieses erstaunliche menschliche Gehirn haben, denke ich, dass jede Minute etwas Kostbares ist. Unser tägliches Leben ist voller Hoffnung, obwohl es keine Garantie für unsere Zukunft gibt. Es gibt keine Garantie, dass wir morgen um diese Zeit hier sein werden. Dafür arbeiten wir aber nur aus Hoffnung. Wir müssen also unsere Zeit optimal nutzen. Ich glaube, dass die richtige Nutzung der Zeit folgende ist: Wenn Sie können, dienen Sie anderen Menschen, anderen Lebewesen. Wenn nicht, unterlassen Sie es zumindest, ihnen Schaden zuzufügen. Ich denke, das ist die ganze Grundlage meiner Philosophie.

Lassen Sie uns also darüber nachdenken, was im Leben wirklich von Wert ist, was unserem Leben einen Sinn gibt, und auf dieser Grundlage unsere Prioritäten setzen. Der Sinn unseres Lebens muss positiv sein. Wir wurden nicht mit dem Ziel geboren, Ärger zu verursachen und anderen Schaden zuzufügen. Damit unser Leben von Wert ist, müssen wir meiner Meinung nach grundlegende gute menschliche Eigenschaften entwickeln - Wärme, Freundlichkeit, Mitgefühl. Dann wird unser Leben bedeutungsvoller und friedlicher - glücklicher. “

'Wenn das Leben zu kompliziert wird und wir uns überfordert fühlen, ist es oft nützlich, einfach zurückzutreten und uns an unseren Gesamtzweck, unser Gesamtziel, zu erinnern. Bei einem Gefühl der Stagnation und Verwirrung kann es hilfreich sein, sich eine Stunde, einen Nachmittag oder sogar mehrere Tage Zeit zu nehmen, um einfach darüber nachzudenken, was uns wirklich glücklich macht, und dann unsere Prioritäten auf dieser Grundlage neu festzulegen . Dies kann unser Leben wieder in den richtigen Kontext stellen, eine neue Perspektive ermöglichen und es uns ermöglichen, zu sehen, in welche Richtung wir gehen müssen. “

„Ich glaube, dass der eigentliche Sinn des Lebens darin besteht, glücklich zu sein. Von Grund auf wünschen wir uns Zufriedenheit. In meiner eigenen begrenzten Erfahrung habe ich festgestellt, dass unser eigenes Wohlbefinden umso größer ist, je mehr wir uns um das Glück anderer kümmern. Das Kultivieren eines engen, warmherzigen Gefühls für andere beruhigt den Geist automatisch. Es hilft uns, Ängste und Unsicherheiten zu beseitigen und gibt uns die Kraft, mit Hindernissen umzugehen, auf die wir stoßen. Es ist die Hauptquelle für den Erfolg im Leben. Da wir nicht nur materielle Wesen sind, ist es ein Fehler, alle unsere Hoffnungen auf Glück allein auf die äußere Entwicklung zu setzen. Der Schlüssel ist, inneren Frieden zu entwickeln. “

Auf deine Feinde

'Wenn Sie die richtige Einstellung pflegen können, sind Ihre Feinde Ihre besten spirituellen Lehrer, weil ihre Anwesenheit Ihnen die Möglichkeit bietet, Toleranz, Geduld und Verständnis zu fördern und zu entwickeln.'

Über das Leiden

„Alles Leiden wird durch Unwissenheit verursacht. Menschen fügen anderen Schmerzen zu, wenn sie selbstsüchtig nach ihrem eigenen Glück oder ihrer eigenen Zufriedenheit streben. “

'Unter den größten Widrigkeiten besteht das größte Potenzial, Gutes zu tun, sowohl für sich selbst als auch für andere.'

„Ob unsere Handlung gesund oder ungesund ist, hängt davon ab, ob diese Handlung oder Tat aus einem disziplinierten oder undisziplinierten Geisteszustand resultiert. Es wird der Eindruck erweckt, dass ein disziplinierter Geist zu Glück und ein undisziplinierter Geist zu Leiden führt, und tatsächlich wird gesagt, dass das Herbeiführen von Disziplin im eigenen Geist die Essenz der Lehre Buddhas ist. '

„Ich finde Hoffnung in den dunkelsten Tagen und konzentriere mich auf die hellsten. Ich beurteile das Universum nicht. “

'Ein disziplinierter Geist führt zu Glück und ein undisziplinierter Geist führt zu Leiden.'

„Ich glaube, alles Leiden wird durch Unwissenheit verursacht. Menschen fügen anderen Schmerzen zu, wenn sie selbstsüchtig nach ihrem Glück oder ihrer Zufriedenheit streben. Wahres Glück kommt jedoch von einem Gefühl des inneren Friedens und der Zufriedenheit, das wiederum durch die Kultivierung des Altruismus, der Liebe und des Mitgefühls und die Beseitigung von Unwissenheit, Selbstsucht und Gier erreicht werden muss. “

„Wir verursachen den größten Teil unseres Leidens, daher sollte es logisch sein, dass wir auch die Fähigkeit haben, mehr Freude zu schaffen. Es hängt einfach von den Einstellungen, Perspektiven und Reaktionen ab, die wir auf Situationen und auf unsere Beziehungen zu anderen Menschen bringen. Wenn es um persönliches Glück geht, können wir als Individuen viel tun. “

„Schmerzen sind unvermeidlich, Leiden ist optional… wir haben größere Häuser, aber kleinere Familien. Mehr Komfort, aber weniger Zeit. Wir haben Wissen, aber weniger Urteile; mehr Experten, aber mehr Probleme; mehr Medikamente, aber weniger Gesundheit. “

'Ich glaube, jeder Mensch hat das Potenzial, sich zu verändern, seine eigene Einstellung zu verändern, egal wie schwierig die Situation ist.'

Auf gute Freunde

'Ein guter Freund, der auf Fehler und Unvollkommenheiten hinweist und das Böse zurechtweist, ist zu respektieren, als ob er das Geheimnis eines verborgenen Schatzes preisgibt.'

Auf Wissen

„Teile dein Wissen. Es ist ein Weg, um Unsterblichkeit zu erreichen. “

'Wie eine Lampe, die die Dunkelheit der Unwissenheit zerstreut'

Auf inneren Frieden

„Innerer Frieden ist der Schlüssel: Wenn Sie inneren Frieden haben, wirken sich die äußeren Probleme nicht auf Ihr tiefes Gefühl von Frieden und Ruhe aus. Ohne diesen inneren Frieden, egal wie angenehm Ihr Leben materiell ist, sind Sie möglicherweise immer noch besorgt, gestört oder wegen der Umstände unglücklich. '

'Lass nicht zu, dass das Verhalten anderer deinen inneren Frieden zerstört.'

'Wenn wir Liebe und Freundlichkeit gegenüber anderen empfinden, fühlen sich andere nicht nur geliebt und umsorgt, sondern es hilft uns auch, inneres Glück und Frieden zu entwickeln.'

„Ich habe festgestellt, dass der größte Grad an innerer Ruhe von der Entwicklung von Liebe und Mitgefühl herrührt. Je mehr wir uns um das Glück anderer kümmern, desto größer ist unser eigenes Wohlbefinden. Das Kultivieren eines engen, warmherzigen Gefühls für andere beruhigt den Geist automatisch. Es ist die ultimative Quelle für Erfolg im Leben. “

Über die Wissenschaft

'Wenn wissenschaftliche Analysen eindeutig zeigen würden, dass bestimmte Behauptungen im Buddhismus falsch sind, müssen wir die Erkenntnisse der Wissenschaft akzeptieren und diese Behauptungen aufgeben.'

'Aus wissenschaftlicher Sicht mag die Theorie des Karma eine metaphysische Annahme sein - aber es ist nicht mehr als die Annahme, dass alles Leben materiell ist und aus reinem Zufall entstanden ist.'

„Wenn die Richtung der Wissenschaft nicht von einer bewusst ethischen Motivation, insbesondere von Mitgefühl, geleitet wird, können ihre Auswirkungen keinen Nutzen bringen. Sie können in der Tat großen Schaden anrichten. “

Wir sind alle gleich

„Ob man reich oder arm, gebildet oder Analphabet, religiös oder ungläubig, Mann oder Frau, schwarz, weiß oder braun ist, wir sind alle gleich. Körperlich, emotional und geistig sind wir alle gleich. Wir alle teilen die Grundbedürfnisse nach Nahrung, Unterkunft, Sicherheit und Liebe. Wir alle streben nach Glück und meiden alle Leiden. Jeder von uns hat Hoffnungen, Sorgen, Ängste und Träume. Jeder von uns möchte das Beste für seine Familie und seine Lieben. Wir alle haben Schmerzen, wenn wir unter Verlust und Freude leiden, wenn wir das erreichen, was wir suchen. Auf dieser fundamentalen Ebene machen Religion, ethnische Zugehörigkeit, Kultur und Sprache keinen Unterschied. “

„Jedes einzelne Wesen, auch diejenigen, die uns feindlich gegenüberstehen, hat genauso Angst vor Leiden wie wir und sucht das Glück genauso wie wir. Jeder Mensch hat das gleiche Recht wie wir, glücklich zu sein und nicht zu leiden. Kümmern wir uns also von ganzem Herzen um andere, sowohl um unsere Freunde als auch um unsere Feinde. Dies ist die Grundlage für wahres Mitgefühl. “

Über Bildung

„Ein Problem in unserer heutigen Gesellschaft ist, dass wir eine Einstellung zur Bildung haben, als ob sie dazu da wäre, Sie einfach schlauer und genialer zu machen. Auch wenn unsere Gesellschaft dies nicht betont, ist der wichtigste Einsatz von Wissen und Bildung um uns zu helfen, die Wichtigkeit von gesünderen Handlungen und Disziplin in unserem Geist zu verstehen. Die richtige Nutzung unserer Intelligenz und unseres Wissens besteht darin, Veränderungen von innen heraus zu bewirken, um ein gutes Herz zu entwickeln. “

„Wenn Sie nur Bildung und Wissen haben und die andere Seite fehlt, dann sind Sie vielleicht keine glückliche Person, sondern eine Person der geistigen Unruhe, der Frustration. Nicht nur das, aber wenn Sie diese beiden kombinieren, wird Ihr ganzes Leben ein konstruktives und glückliches Leben sein. Und sicherlich können Sie einen immensen Nutzen für die Gesellschaft und die Verbesserung der Menschheit erzielen. Das ist einer meiner Grundüberzeugungen: Ein gutes Herz, ein warmes Herz, ein mitfühlendes Herz ist immer noch lehrbar. “

Über das Leben im gegenwärtigen Moment

„Sie sind so besorgt um die Zukunft, dass Sie die Gegenwart nicht genießen. Sie leben also nicht in der Gegenwart oder der Zukunft. Du lebst so, als würdest du niemals sterben und dann sterben, wenn du nie wirklich gelebt hast. “

(Um mehr über praktische Techniken zu erfahren, um im Moment zu leben und ein glücklicheres Leben zu führen, lesen Sie unser meistverkauftes eBook über die Kunst der Achtsamkeit Hier)

Was den Dalai Lama am meisten an der Menschheit überrascht

Auf die Frage, was ihn an der Menschheit am meisten überraschte, antwortete der Dalai Lama: „Mann! Weil er seine Gesundheit opfert, um Geld zu verdienen. Dann opfert er Geld, um seine Gesundheit wiederherzustellen. Und dann ist er so besorgt um die Zukunft, dass er die Gegenwart nicht genießt; das Ergebnis ist, dass er nicht in der Gegenwart oder der Zukunft lebt; Er lebt so, als würde er niemals sterben und stirbt dann, nachdem er nie wirklich gelebt hat. “

Über Gewaltlosigkeit

„Gewaltlosigkeit bedeutet Dialog unter Verwendung unserer Sprache, der menschlichen Sprache. Dialog bedeutet Kompromiss; die Rechte des anderen zu respektieren; Im Geiste der Versöhnung gibt es eine echte Lösung für Konflikte und Meinungsverschiedenheiten. Es gibt keinen hundertprozentigen Gewinner, keinen hundertprozentigen Verlierer - nicht so, sondern halb und halb. Das ist der praktische Weg, der einzige Weg. “

„Viele Menschen sind sich heute einig, dass wir die Gewalt in unserem Land reduzieren müssen
Gesellschaft. Wenn wir das wirklich ernst meinen, müssen wir uns mit dem befassen
Wurzeln der Gewalt, insbesondere jene, die in jedem von uns existieren. Wir
müssen sich auf „innere Abrüstung“ einlassen und unsere eigenen Emotionen reduzieren
Misstrauen, Hass und Feindseligkeit gegenüber unseren Brüdern und Schwestern. “

Auf das Training des Geistes

'Egal, welche Aktivität oder Praxis wir ausüben, es gibt nichts, was durch ständige Vertrautheit und Schulung nicht einfacher wird. Durch Training können wir uns verändern; wir können uns verwandeln. In der buddhistischen Praxis gibt es verschiedene Methoden, um zu versuchen, einen ruhigen Geist aufrechtzuerhalten, wenn ein störendes Ereignis eintritt. Durch wiederholtes Üben dieser Methoden können wir zu einem Punkt gelangen, an dem einige Störungen auftreten können, aber die negativen Auswirkungen auf unseren Geist bleiben an der Oberfläche, wie die Wellen, die sich auf der Oberfläche eines Ozeans kräuseln können, aber tief im Inneren keine großen Auswirkungen haben . Und obwohl meine eigene Erfahrung sehr gering sein mag, habe ich festgestellt, dass dies in meiner eigenen kleinen Praxis zutrifft. Wenn ich also tragische Nachrichten erhalte, kann es in diesem Moment zu Störungen in meinem Kopf kommen, die jedoch sehr schnell gehen. Oder ich werde gereizt und entwickle etwas Ärger, aber er löst sich wieder sehr schnell auf. Es gibt keine Auswirkung auf den tieferen Geist. Kein Hass. Dies wurde durch schrittweises Üben erreicht; es ist nicht über Nacht passiert. '

Sicherlich nicht. Der Dalai Lama trainiert seit seinem vierten Lebensjahr seinen Geist. “

Wie man Achtsamkeit übt

„Im Allgemeinen ist unser Geist hauptsächlich auf externe Objekte gerichtet. Unsere Aufmerksamkeit folgt nach den Sinneserfahrungen. Es bleibt auf einer überwiegend sensorischen und konzeptuellen Ebene. Mit anderen Worten, normalerweise ist unser Bewusstsein auf physische Sinneserfahrungen und mentale Konzepte gerichtet. Aber in dieser Übung sollten Sie Ihren Geist nach innen zurückziehen. Lassen Sie es nicht hinter sensorischen Objekten herjagen oder darauf achten. Lassen Sie es gleichzeitig nicht zu, dass es so vollständig zurückgezogen wird, dass es eine Art Langeweile oder mangelnde Achtsamkeit gibt. Sie sollten einen sehr vollständigen Zustand der Wachsamkeit und Achtsamkeit aufrechterhalten und dann versuchen, den natürlichen Zustand Ihres Bewusstseins zu erkennen - einen Zustand, in dem Ihr Bewusstsein nicht von Gedanken der Vergangenheit, den Ereignissen, Ihren Erinnerungen und Erinnerungen betroffen ist; Es wird auch nicht von Zukunftsgedanken wie Ihren Zukunftsplänen, Erwartungen, Ängsten und Hoffnungen heimgesucht. Versuchen Sie vielmehr, in einem natürlichen und neutralen Zustand zu bleiben. “

Warum sollten Sie das Beste aus dem Leben machen?

„Angesichts des Ausmaßes des Lebens im Kosmos ist ein menschliches Leben nur ein winziger Ausrutscher. Jeder von uns ist ein gerechter Besucher dieses Planeten, ein Gast, der nur für eine begrenzte Zeit bleiben wird. Welche größere Torheit könnte es geben, als diese kurze Zeit allein, unglücklich oder im Konflikt mit unseren Gefährten zu verbringen? Es ist sicherlich weitaus besser, unsere kurze Zeit hier zu nutzen, um ein sinnvolles Leben zu führen, das durch unser Gefühl der Verbindung mit anderen und des Dienstes an ihnen bereichert wird. “

Auf unsere Verantwortung

„Es fehlt etwas. Als einer der sieben Milliarden Menschen glaube ich, dass jeder die Verantwortung hat, eine glücklichere Welt zu entwickeln. Wir müssen uns letztendlich mehr um das Wohlergehen anderer kümmern. Mit anderen Worten, Freundlichkeit oder Mitgefühl, das jetzt fehlt. Wir müssen unseren inneren Werten mehr Aufmerksamkeit schenken. Wir müssen hineinschauen. “

Auf unser Potenzial

„Jeder Mensch hat das gleiche Potenzial. Was auch immer Sie fühlen lässt 'Ich bin wertlos' ist falsch. Absolut falsch. Du täuschst dich. Wir alle haben die Kraft des Denkens. Was könnte Ihnen also möglicherweise fehlen? Wenn du die Willenskraft hast, kannst du alles tun. “

NEUES EBOOK: Wenn Sie diesen Artikel gerne gelesen haben, lesen Sie mein neues eBook Der No-Nonsense-Leitfaden zum Buddhismus und zur östlichen Philosophie. Dies ist das meistverkaufte Buch von Hack Spirit und eine äußerst praktische, bodenständige Einführung in wichtige buddhistische Lehren. Kein verwirrender Jargon. Kein ausgefallener Gesang. Keine merkwürdigen Veränderungen im Lebensstil. Nur eine leicht verständliche Anleitung zur Verbesserung Ihrer Gesundheit und Ihres Glücks durch östliche Philosophie. Schau es dir hier an.