Wird Proteinpulver schlecht? Verfällt Protein?

Wird Proteinpulver schlecht? Verfällt Protein?

Kann Proteinpulver schlecht werden? Es ist unwahrscheinlich, dass Proteinpulver Bakterien anbaut, da es sich um ein trockenes Produkt handelt. Wenn es jedoch Feuchtigkeit wie Kondenswasser aus der Kühlung ausgesetzt wird, kann es schimmeln oder muffig werden.

Proteinpulver, das Klumpen bildet, kann muffig geworden sein. Wenn es schlecht riecht, entsorgen Sie es. Wenn ein Klecks Trockenpulver nach Papier oder Pappe schmeckt, entsorge es.



Bewahren Sie Molkenproteinpulver nicht im Kühlschrank auf, da dies zu Kondensation führt und Wasser in Ihr Proteinpulver einbringt. Bewahren Sie es im Originalbehälter auf und bewahren Sie es in einem kühlen Schrank auf. Halten Sie das Produkt verschlossen, wenn Sie es nicht verwenden.

Inhalt zeigen
Läuft Proteinpulver ab?
Wie lange ist Proteinpulver haltbar?
Verwendung und Aufbewahrung von Whey Protein
Letzte Gedanken

Läuft Proteinpulver ab?

Proteinpulver kann oxidieren. Wenn Sie Molke- oder Kaseinpulver kaufen oder in ein gemischtes pflanzliches Proteinpulver investieren, haben Sie ein komplettes Protein gekauft. Wenn es oxidieren darf, ist es jetzt ein unvollständiges Protein.

Während es für längere Zeit nicht gefährlich werden kann, ein Getränk zu mischen, verfehlt die Einnahme eines unvollständigen Proteins den Zweck der Verwendung eines Proteinpulvers.

Fitnessexperten mit Männer Gesundheit Bieten Sie einen einfachen Geschmackstest an, um festzustellen, ob Ihr Proteinpulver seinen Schwung verloren hat: Probieren Sie ein wenig von dem trockenen Pulver.

Wenn es nach Pappe schmeckt, hat das Lysin im Protein begonnen, abgebaut zu werden, und das Pulver liefert nicht das vollständige Protein, das Sie benötigen.

Wie lange ist Proteinpulver haltbar?

Es kann bis zu einem Jahr nach der Einnahme essbar sein Haltbarkeitsdatum , aber es wird nicht so effektiv sein, wie wenn es frisch ist.



Proteinpulver auf pflanzlicher Basis wie Soja, brauner Reis , oder Hanf sind keine vollständigen Proteine. Wenn Sie planen, Ihr eigenes Proteinpulver auf pflanzlicher Basis zu mischen, beachten Sie, dass Sie beim Mischvorgang möglicherweise mehr von dem Produkt in die Luft geben.

Mischen Sie die Pulver nach Möglichkeit so wenig wie möglich oder kaufen Sie zwei kleinere Behälter und mischen Sie sie, während Sie Ihren Shake herstellen.​

Verwendung und Aufbewahrung von Whey Protein

läuft Whey Protein ab

Sowohl Casein als auch Molkenprotein liefern ein vollständiges Protein, beide werden mit einem Verfallsdatum hergestellt und verpackt und beide können bis zu einem Jahr nach dem Verfallsdatum sicher eingenommen werden. Die Oxidation wirkt sich jedoch auf beide Produkte aus und verringert ihre Wirksamkeit nach dem Verfallsdatum.

Achten Sie beim Umgang mit Proteinpulver darauf, es verschlossen in einem kühlen Schrank aufzubewahren. Beachten Sie bei der Aufbewahrung von Proteinpulver, dass diese Lagerbeschränkung für Whey-, Casein- und pulverförmige Proteinpräparate auf pflanzlicher Basis gilt.​

Zum Proteinbericht Proteinshakes sollten jeweils nur einen Tag lang gemischt werden und müssen nach dem Mischen gekühlt werden. Wenn Ihr Proteinpulver noch aktuell ist, aber an Geschmack verloren hat, kann es immer noch zum Kochen verwendet werden.

Molken- und Kaseinprotein bieten bei richtiger Anwendung unterschiedliche Vorteile. Casein braucht länger zum Verdauen und Molke wirkt in kürzeren Schüben.



Wenn Sie beide Produkte zu unterschiedlichen Tageszeiten verwenden möchten, empfiehlt Fitnessexperte Dr. Ax die Verwendung von Casein vor dem Schlafengehen und Molke nach dem Training, um Muskelkater zu reduzieren.​

Wenn ein reichhaltiges Frühstück nach dem Training nicht zu Ihrem Zeitplan passt, kann ein ausgewogener Shake mit Molkenprotein, Kaseinprotein, einfachen und komplexen Kohlenhydraten und Glutamin Ihren Muskeln helfen, sich zu erholen.

Dies wird auch dazu beitragen, Ihr Energieniveau konstant und hoch zu halten, bis Sie Zeit für eine ausgewogene Mahlzeit haben.

Letzte Gedanken

Bewahren Sie das gesamte Proteinpulver verschlossen auf und bewahren Sie es in einer trockenen Umgebung auf. Es kann bis zu 12 Monate über das Verfallsdatum hinaus aufbewahrt werden, obwohl es an Wirksamkeit verlieren kann.

Für Veganer und Menschen mit Laktoseintoleranz stehen pflanzliche Proteine ​​wie brauner Reis und Hanf zur Verfügung.



Proteinpulver sind eine großartige Möglichkeit, eine nahrhafte, tragbare Mahlzeit für unterwegs zuzubereiten. Wenn Sie nach dem Training Muskelkater haben, kann ein Whey-Casein-Proteinshake genau der Schub sein, den Sie brauchen, um Ihre Schmerzen zu lindern und gleichzeitig Muskeln aufzubauen.​