Wird das Kürzen schlecht?

Wird das Kürzen schlecht?

Sie haben Ihre Speisekammer oder Ihren Kühlschrank ausgeräumt und einen alten Behälter mit Fett gefunden. Es sieht gut aus, ist es aber möglicherweise nicht. Lesen Sie also weiter, um herauszufinden, was Sie damit machen sollten.

Wird das Kürzen schlecht? Die kurze Antwort ist ja. Ungeöffnetes Pflanzenfett kann bis zu zwei Jahre halten, bevor es ranzig wird, während Crisco nach dem Öffnen bis zu 8 Monate oder 3 Monate halten kann, bevor es schlecht wird. Abgelaufenes Backfett sollte nicht mehr verwendet und sicher entsorgt werden.



Inhalt zeigen
Wie lange dauert das Kürzen?
Wird Crisco schlecht?
Müssen Sie Crisco Shortening kühlen?
So erkennen Sie, ob die Verkürzung abgelaufen ist
Kann Kürzung krank machen?
Verkürzung speichern
Abschließende Gedanken

Wie lange dauert das Kürzen?

Im Allgemeinen hat Shortening eine lange Haltbarkeit von bis zu zwei Jahren, aber wir folgen gerne Haltbarkeitsdaten von Crisco für alle Kürzungsarten. Sie sollten immer das Verfallsdatum Ihres Shortenings überprüfen, bevor Sie es verwenden.

Crisco-Verkürzung - Vom Editor empfohlen

IPS IP SMART Crisco Gemüsefett, 48 fl oz (2er Pack)

Top-Funktionen

  • 50% weniger gesättigte Fettsäuren als Butter
  • 0g Transfettsäure pro Portion
  • Alles aus Gemüse
Preis bei Amazon prüfen

Solide Crisco-Kürzung hält bis zu 8 Monate, solange sie noch in der Verpackung versiegelt ist. Geöffnetes Crisco-Butterfett hält sich bei richtiger Lagerung etwa 3 Monate.

Bei unsachgemäßer Lagerung, z. B. in der Nähe eines heißen Bereichs wie dem Ofen oder in einem Raum mit direkter Sonneneinstrahlung, wird das Fett viel schneller schlecht. Überprüfen Sie immer Ihr Backfett, bevor Sie es verwenden, da verdorbenes Backfett Ihre Backwaren verdirbt.

Dinge wie Öl, Butter und Margarine sind gängige Fette, die bei Raumtemperatur fest sind, aber in der Regel nicht als Backfett in Rezepten verwendet werden.



Wird Crisco schlecht?

Da Crisco Shortening ein pflanzliches Shortening ist, lautet die Antwort ja.

Crisco-Dosen halten bis zu acht Monate und die Sticks halten einige Monate weniger. Wenn Sie Ihren Crisco für längere Zeit nicht verwenden möchten, sollten Sie diese Daten einfrieren, um diese Daten zu verlängern.

Müssen Sie Crisco Shortening kühlen?

Wenn Sie eine kühle, trockene Speisekammer oder einen Schrank haben, können Sie Ihren Crisco dort aufbewahren.

Wenn Sie in einem wärmeren Klima leben oder einfach auf Nummer sicher gehen möchten, können Sie Crisco im Kühlschrank aufbewahren. Sie müssen es auf der Theke liegen lassen, um Raumtemperatur zu erreichen, bevor Sie es verwenden.

So erkennen Sie, ob die Verkürzung abgelaufen ist

Beim Kürzen werden sich Farbe und Textur ändern, wenn es endgültig abgelaufen ist. Die Farbe kann gegenüber dem Weiß, das sie sein sollte, dunkler gelb werden. Sie werden wahrscheinlich auch einen unangenehmen Geruch und Geschmack bemerken. Dies wird bei allem sichtbar, was Sie damit backen.

Crisco-Verkürzung

Wenn Sie vermuten, dass Ihr Backfett verdorben ist, probieren Sie es nicht, um es zu testen. Der Verzehr von verdorbenem Essen kann Sie krank machen.



Schnelle Anzeichen, um zu überprüfen, ob Ihre Verkürzung verdorben ist:

  • Änderungen in Farbe oder Textur
  • Schlechter Geruch oder Geschmack
  • Schimmel
  • Schädlinge

Wenn dein Fett verdorben ist, wickle es sicher in Plastik ein, um den Geruch zu halten, und wirf es weg. Wenn sich Ihr Fett in einem versiegelten Behälter befindet, müssen Sie es möglicherweise nicht einwickeln. Stellen Sie nur sicher, dass es versiegelt bleibt und nicht beschädigt wird.

Kann Kürzung krank machen?

Es wird zwar nicht gut schmecken, aber das Schlimmste, was Sie erleben sollten, ist eine Verdauungsstörung durch ranziges Backfett. Das größere Risiko, insbesondere bei ranziges Öl, kann langfristige gesundheitliche Auswirkungen haben . Ranziges Backfett und Schmalz können auch Bakterien bilden, die zu einer Lebensmittelvergiftung führen können.

Wenn Sie feststellen, dass Ihr Fett ranzig ist, nachdem Sie es zur Herstellung von Lebensmitteln verwendet haben, werfen Sie sowohl das Fett als auch das Essen, das Sie damit zubereitet haben, weg.

Verkürzung speichern

Gemüsefett ist leicht zu lagern. Sie sollten es lichtgeschützt und an einem kühlen Ort aufbewahren. Wenn Sie in einem heißeren Klima leben, können Sie es im Kühlschrank aufbewahren, damit es nicht schmilzt.



Verkürzung der Lagerung:

  • Bewahren Sie es in einem verschlossenen Behälter auf, der undurchsichtig ist oder sich in der Nähe befindet
  • An einem kühlen Ort lagern, um ein Schmelzen zu verhindern
  • In den Kühlschrank stellen, wenn Sie befürchten, dass es schmilzt

Sie können das Kürzen einfrieren. Portionieren Sie es einfach in kleinere Mengen, bevor Sie es einfrieren, damit Sie später nicht versuchen, ein Stück abzuhacken.

Denken Sie daran, dass Licht, Hitze und Sauerstoff die Feinde der Frische für jedes Lebensmittel sind. Dies gilt insbesondere für Öle und Fette. In luftdichten, undurchsichtigen Behältern aufbewahren, um eine längere Haltbarkeit zu erzielen.

Abschließende Gedanken

Zu wissen, wann Ihre Verkürzung schlecht wird, kann Sie langfristig gesünder halten. Wenn Sie wissen, wie Sie Ihr Backfett aufbewahren müssen, können Sie es auch länger frisch halten.

Kurz gesagt, Fett und Fett verändern Geruch, Farbe und Textur, wenn es schlecht wird. Sie können auch Schimmel sehen, wenn er verdorben ist.

Wenn du dein Fett frisch halten möchtest, halte es von Licht, Hitze und Sauerstoff fern. So bleibt es länger frisch.