So reinigen Sie eine Fritteuse (beste Methoden)

So reinigen Sie eine Fritteuse (beste Methoden)

Während Hausköche in fast jedem frittieren können schwerer Topf oder Pfanne Solange die Seiten tief genug sind, müssen Sie viel aufräumen und das Öl entsorgen.

In dieser Anleitung erfahren Sie, wie Sie a Fritteuse zu Hause und lesen Sie einige Tipps, damit Ihre frittierten Speisen gut schmecken.​



Inhalt zeigen
7 Schritte zum Reinigen Ihrer Fritteuse
Abschließende Gedanken

7 Schritte zum Reinigen Ihrer Fritteuse

Abhängig von Ihrem Fritteusenmodell verfügen Sie möglicherweise über einen Ablaufstutzen oder ein Filtersystem. Für die Zwecke dieses Artikels gehen wir davon aus, dass Sie eine einfache elektrische Fritteuse mit Öl darin haben.

  1. Stellen Sie sicher, dass Ihre Fritteuse auf Raumtemperatur abgekühlt ist, bevor Sie versuchen, sie zu reinigen oder das Öl zu entfernen. Hinweis: Ihr Öl muss möglicherweise warm sein, wenn Sie es filtern und wiederverwenden möchten.
  2. Schalten Sie Ihre Fritteuse aus und ziehen Sie das Kabel ab. Wenn es sich um ein abnehmbares Kabel handelt, nehmen Sie es vollständig ab und legen Sie es beiseite.
  3. Nehmen Sie den Korb heraus und stellen Sie ihn in ein Waschbecken, wo Sie ihn mit warmem Seifenwasser reinigen können. Wenn Speisereste am Korb kleben, müssen Sie ihn möglicherweise einige Stunden in heißem Wasser einweichen, um sie zu lösen.
  4. Lassen Sie das Öl aus Ihrer Fritteuse ab. Wenn Sie Ihr Öl wiederverwenden möchten, verwenden Sie einen Filter (Papier oder Käsetuch), um zuvor frittierte Speisereste zu entfernen, und lassen Sie es in einen temporären Topf oder Behälter ab. Stellen Sie sicher, dass Sie Ihre Fritteuse sicher greifen können, damit Sie sie nicht versehentlich fallen lassen – möglicherweise müssen Sie vorher die Griffe reinigen. Fritteusen können ziemlich schwer sein, und Sie benötigen möglicherweise eine zusätzliche Hand, um diesen Schritt zu bewältigen.
  5. Reinigen Sie den Ölhaltebereich Ihrer Fritteuse mit einem Papiertuch. Wenn Sie noch einen Schritt weiter gehen möchten, können Sie Wasser und Seife verwenden, aber Sie müssen sicherstellen, dass es gründlich gespült und zu 100% getrocknet wurde, bevor Sie Öl wieder einfüllen. Wenn es nicht vollständig getrocknet ist, platzt das Öl und beim nächsten Frittieren gefährlich spritzen.
  6. Reinigen Sie die Bedienelemente, Griffe und das Äußere Ihrer Fritteuse. Die Verwendung eines feuchten Papiertuchs mit einem Hauch Essig wirkt Wunder. Sie sollten nicht viel Feuchtigkeit verwenden, da dies das Öl verklebt und die Reinigung noch schwieriger macht. Ganz zu schweigen davon, dass Elektronik nicht gut mit Feuchtigkeit zurechtkommt und ein Sicherheitsrisiko darstellen kann.
  7. Füllen Sie Ihre Fritteuse mit Öl, setzen Sie den Korb wieder ein und schließen Sie ihn an. Überprüfen Sie noch einmal, ob alles richtig sitzt und Sie können das Frittieren mit einer sauberen Fritteuse genießen.

Wenn Sie eine spezielle Fritteuse verwenden, werden Sie möglicherweise aufgefordert, Ihr Öl aufzubewahren und wiederzuverwenden. Überprüfen Sie unbedingt die Haltbarkeit des Öls Ihrer Wahl, bevor Sie Ihre Fritteuse für längere Zeit lagern.

Beachten Sie auch, dass einige Fritteusen zwar eine Filterung bieten, um Speisereste zu entfernen, gebrauchtes Öl jedoch altern und dunkel werden kann. Diese Dunkelheit ist auf Oxidation zurückzuführen und kann zu einer unangenehmen Geschmacksveränderung führen.​

Abschließende Gedanken

Wenn Sie gerne zu Hause frittieren, ist eine spezielle Fritteuse eine gute Investition. Die Investition in ein Gerät, das Ihr Öl filtert, spart auf lange Sicht Geld, da Erdnussöl nicht billig ist.

Achten Sie darauf, Ihre Fritteuse vollständig zu entleeren, wenn das Öl Alterungserscheinungen zeigt, und reinigen Sie sie mit einem Entfetter gemäß den Anweisungen des Herstellers.​

Wenn Sie Ihre Fritteuse nicht mehr reinigen möchten, ziehen Sie eine Heißluftfritteuse Das macht es überflüssig, Lebensmittel in Öl zu tauchen.



Hat Ihnen dieser Leitfaden gefallen? Teilen Sie uns Ihre Fragen und bevorzugten Reinigungstipps für Fritteusen in den Kommentaren mit.​