So lagern Sie Obst und Gemüse

So lagern Sie Obst und Gemüse

Frisches Obst und Gemüse sind nahrhaft, reich an Ballaststoffen und im Allgemeinen fettarm. Wenn Sie versuchen, sich etwas gesünder zu ernähren, ist es eine großartige Möglichkeit, Ihre Ernährung zu verbessern und Ihren Gaumen zu verführen.

Sie können jedoch schnell verderben, wenn sie nicht richtig behandelt werden. Um zu vermeiden, dass Sie Ihre Investition verschwenden und die gesundheitlichen Vorteile Ihres Kaufs nicht verpassen, finden Sie hier einige einfache Schritte, die Sie ergreifen können, um Ihr frisches Obst und Gemüse bei optimalem Geschmack zu halten.



Inhalt zeigen
So lagern Sie Gemüse
Möhren
Sellerie
Kartoffeln
Brokkoli
Salat
So lagern Sie Obst
Bananen
Äpfel
Weintrauben
Orangen
Beeren
Abschließende Gedanken

So lagern Sie Gemüse

Möhren

wie man Karotten lagert

In Bezug auf Tragbarkeit, frische Knusprigkeit und Vitamin A stehen Karotten ganz oben auf der Liste der idealen gesunden Snacks. Dank der Verfügbarkeit von Babykarotten können viele Käufer Karotten kaufen, die nicht geschabt werden müssen!

Für die Langzeitlagerung frischer ganzer Karotten entfernen Sie den Stiel. Auch wenn Karottengrün hübsch sein kann, schränken sie die Lebensdauer der Karottenwurzel ein.

Karotten brauchen wie viele Wurzelgemüse Luft. Ziehe in Erwägung, in Gemüsebeutel zu investieren, die Luft um deine Produkte herum zirkulieren lassen, oder stecke Löcher in Plastiktüten, um Schimmelbildung zu verhindern.

Sellerie

wie man Sellerie lagert

Sellerie gilt seit langem als klassisches „Diät“-Lebensmittel; Leider hat es als langweiliges Essen von geringem Wert einen schlechten Ruf bekommen. Bei richtiger Zubereitung und Handhabung kann Sellerie jedoch eine köstliche Quelle für Crunch und Vitamin K sein!

Da es sich hauptsächlich um Wasser handelt, ist das Welken das größte Risiko für Sellerie. Ziehe bei Selleriestangen in Erwägung, die äußeren Stängel mit dem stärksten grünen Pigment zu verwenden. Schneiden Sie die Enden des Stiels ab und schneiden Sie sie dann in kurze Stücke, um sie einzutauchen oder einfach nur roh zu genießen. Sie können sie in Wasser lagern oder in Papiertücher einwickeln, bevor Sie sie für optimale Frische in Gemüsebeutel legen.

Wenn roher Sellerie nicht Ihr Favorit ist, geben Sie dieses köstliche Gemüse nicht auf! Frische Sellerieblätter und der blasse innere Stiel eignen sich hervorragend für Suppen, und die sattgrünen äußeren Stiele sind ideal für Pfannengerichte.



Kartoffeln

wie man kartoffeln lagert

Kartoffeln lagern am besten im Dunkeln, können dort aber auch sprießen. Da Kartoffeln in großen Säcken (und kostengünstig) erhältlich sind, ist es verlockend, sie in großen Mengen zu kaufen und im zu verstauen Kühlschrank . Während Sie einige Gemüsesorten langfristig im Kühlschrank lagern können, wirkt sich eine zu kalte Lagerung von Kartoffeln negativ auf den Geschmack aus.

SIEHE AUCH: Kartoffeln einfrieren

Pro Experten bei Kartoffel Güte , Kartoffeln sollten nicht kälter als 50 Grad Fahrenheit / 10 Grad Celsius gelagert werden. Waschen Sie sie nicht, bis Sie sie verwenden möchten.

Halten Sie Kartoffeln von Hitze und der Sonne fern. Sie können sie verwenden, nachdem sie gekeimt sind; Vor dem Garen einfach den Bereich um den Sprossen wegschneiden.​

Brokkoli

Wie ist Brokkoli aufzubewahren?

Brokkoli ist eine einnehmbare Blume. Dieses Mitglied der Kohlfamilie ist eine hervorragende Quelle für die Vitamine C, A und B-6 sowie für Ballaststoffe. Jeder Teil des Brokkolistängels ist essbar, obwohl Sie vielleicht die holzige äußere Beschichtung an der Basis des Stängels abziehen möchten.

Brokkoli sollte schnell gegessen werden. Spülen Sie es aus, bevor Sie es zubereiten (oder genießen Sie es roh) und lassen Sie es trocknen. Bewahren Sie Brokkoli niemals in einem luftdichten Beutel auf; dies fördert Schimmel.



Eine interessante Möglichkeit, Gemüse länger frisch zu halten, besteht darin, den unteren Teil des Stiels abzuschneiden und den Brokkoli aufrecht in einen Behälter mit Eiswasser zu legen. Dieses Wasser sollte täglich gewechselt werden. So bleiben die Röschen bis zu einer Woche hydratisiert und knusprig!

Salat

wie hält man salat frisch

Salat gibt es in verschiedenen Formaten und bietet eine Vielzahl von Geschmacksrichtungen und Nährstoffen. Wie bei den meisten Gemüsesorten ist Salat reich an Vitamin A und Ballaststoffen. Bei der Lagerung von Gemüse wie Kopfsalat wie Römersalat, Blattsalat wie Rucola oder zartem Kopfsalat wie Boston oder Bibb ist der Luftstrom entscheidend.

Wie hält man Salat frisch? Eisberg- und Römersalat werden im Allgemeinen mit intaktem Kern gekauft. Diese Kerne sollten entfernt werden, bevor Sie Ihren Salat lagern. Pro Behörden mit Cooks Illustriert , sobald der Kern heraus ist, können Sie den Salat lose in Papiertücher einwickeln und in einer unverschlossenen Plastiktüte aufbewahren.

Loser Salat muss gewaschen und trocken geschleudert werden. Wenn du keinen Spinner hast, spüle deinen losen Salat in einem Sieb ab, schüttle ihn vorsichtig so trocken wie möglich, lege dann eine Plastiktüte mit Papiertüchern aus und lege den Salat hinein. Kühlen Sie diesen Beutel unversiegelt.

Bibb- und Boston-Salat mit Wurzeln können wie gekauft gelagert werden. Wenn keine Wurzeln angebracht sind, kann der Salat in feuchte Papiertücher gewickelt und in einem offenen Plastikbeutel aufbewahrt werden.​



So lagern Sie Obst

Bananen

wie man Bananen lagert

Bananen sind eine ausgezeichnete Quelle für Ballaststoffe, Kalium und Vitamin C. Denken Sie beim Kauf von Bananen daran, grün zu werden längste haltbarkeit . Obwohl grüne Bananen nicht ungesund zu essen sind, können sie etwas bitter sein.

Wenn Sie sie jedoch grün kaufen und ihnen etwas Zeit geben, reifen sie zu einem schönen Gelb und entwickeln den süßen Geschmack, den viele von uns lieben.

Sobald die Bananen reif sind, zerbrich das Bündel und Wickeln Sie jeden Stiel in Plastikfolie, um die Freisetzung von Ethylengas zu verzögern und den Reifungsprozess zu verlangsamen. Sie können Bananen auch kühlen, um die Reifung weiter zu verzögern.

Bananen brauchen einen schonenden Umgang. Beulen und Prellungen erhöhen den Abbau von Stärke in Zucker und beschleunigen den Reifungsprozess. Wählen Sie im Laden makellose Bananen aus, transportieren Sie sie vorsichtig und lagern Sie sie bei Raumtemperatur. Es gibt einige Werkzeuge, mit denen Sie Bananen aufhängen können, um Blutergüsse zu vermeiden. Diese können zwar attraktiv sein, sind aber nicht notwendig.​

Äpfel

wie man Äpfel lagert

Äpfel sind eine großartige Quelle für Ballaststoffe und Vitamin C. Für die Lagerung von Obst auf der Arbeitsplatte können Äpfel eine großartige Ergänzung zu Ihrer Ernährung und Ihrem Dekor sein! Eine Auswahl an Äpfeln in verschiedenen Farbtönen, arrangiert auf einem hübschen Teller, kann eine gute Erinnerung an einen klugen Snack sein.

Wenn Sie viele Äpfel haben, sollten Sie die meisten davon im Kühlschrank aufbewahren. Bei der Untersuchung, wie man Obst länger frisch hält, ist es wichtig zu beachten, dass Äpfel bei einer Temperatur von 35 Grad Fahrenheit / 1,5 Grad Celsius am frischsten bleiben. Äpfel sollten niemals unter dem Gefrierpunkt gelagert werden, da dies die Zellulosewände, die den Äpfeln ihre Knusprigkeit verleihen, zerstört und sie zu Brei werden.

Für alle 10 Grad Fahrenheit über 30 reifen Äpfel und schließlich schnell verrotten . Wenn das Apfelfleisch von Stärke zu Zucker übergeht, geben sie viel Ethylengas ab.

Wenn Sie Ihre Äpfel lieber bei Zimmertemperatur haben und das Aussehen von frischem Obst auf der Theke lieben, haben Sie jetzt einen Anreiz, sie schnell zu essen!

Weintrauben

wie man trauben lagert

Trauben sind eine ausgezeichnete Quelle für Ballaststoffe, Vitamin C und Kalium. Sie sind ideal tragbar und passen gut zu süßen und herzhaften Speisen. Ziehen Sie in Betracht, süße Trauben mit kräftigem Käse zu servieren, um eine einzigartige und geschmackliche Kombination zu erhalten.

Beim Kauf guter Trauben sind mehrere Faktoren zu beachten. Pro Lebensmittelbehörde mit Ganz einfach , Sie möchten sicherstellen, dass die Trauben fest an ihren Stielen sitzen; Sobald die Trauben gepflückt sind, beginnen die Stiele zu welken. Lose Trauben weisen auf eine kurze Haltbarkeit zu Hause hin. Halten Sie sie möglichst trocken und spülen Sie sie aus, wenn Sie sie essen möchten.

Die Hautdicke ist ein entscheidender Faktor bei der Entscheidung, wie Obst gelagert werden soll. Trauben haben eine sehr empfindliche Haut und müssen kühl gehalten werden. Obwohl sie auf dem Teller hübsch aussehen können, müssen Trauben für den besten Geschmack gekühlt werden und sollten nicht bei Raumtemperatur für den langfristigen Gebrauch gelagert werden.​

Orangen

wie man orangen lagert

Nichts geht über den Geruch einer frisch geschälten Orange! Fans dieser köstlichen Frucht wissen, dass sich die Auswahl und der Geschmack dieser Produkte mit den Jahreszeiten ändern werden. Bei der Lagerung frischer Orangen für einen leckeren Snack sind jedoch einige konstante Faktoren zu berücksichtigen.

Betrachten Sie beim Kauf von Orangen die Schale der Frucht. Einige Früchte können früh in der Entwicklung durch Quetschungen der Blüte und der knospenden Früchte vernarbt werden. Wenn Sie blassgelbe Flecken auf der Haut der Orange bemerken, beachten Sie, dass diese Narben keine Anzeichen von Verderb, sondern von Frühschäden sind. Wenn Sie jedoch Risse in der Haut oder einen pudrigen Schimmel feststellen, sollten Sie die Früchte meiden.

Gewerbliche Züchter Lagern Sie Orangen wochenlang bei einer Luftfeuchtigkeit von 90 bis 95 % und einer Temperatur von 38 bis 48 Grad Fahrenheit / 3 bis 9 Grad Celsius. Für die Lagerung zu Hause ist die Kühlung am besten, um Ihre Orangen auf höchstem Frischeniveau zu halten.

Beeren

wie man beeren lagert

Erdbeeren, Blaubeeren, Brombeeren und Himbeeren sind allesamt hervorragende Quellen für Antioxidantien und Vitamin C. Obwohl sie oft das ganze Jahr über erhältlich sind, sind diese saisonalen Früchte sehr zart und schmecken im Allgemeinen am besten, wenn sie in der Nähe der Quelle gekauft und kurz nach der Ernte genossen werden.

Obst mit einer so kurzen Haltbarkeit lagert man am besten an prominenter Stelle! Stellen Sie sicher, dass Sie diese Edelsteine ​​sehen, sobald Sie die Kühlschranktür öffnen.

Beeren müssen überwacht werden; ihre Feinheit schränkt ihre langfristigen Aufbewahrungsmöglichkeiten ein. Für einen optimalen Geschmack und um ein Verderben zu vermeiden, spülen Sie die Beeren kurz nach dem Kauf ab und lassen Sie sie vor dem Servieren vollständig trocknen.

Berücksichtigen Sie bei der Entscheidung, wie Sie Obst wie Himbeeren für die spätere Verwendung aufbewahren möchten, diese beiden Faktoren: Feuchtigkeit und Druck. Lassen Sie die Beeren nach dem Abspülen auf einer ebenen Fläche vollständig trocknen, um den Kontakt von Beeren zu Beeren zu vermeiden. Dies reduziert die Feuchtigkeitsbildung zwischen den Früchten, begrenzt die Auswirkungen des Ausgasens von Ethylen und verringert die Gefahr von Blutergüssen.​

SIEHE AUCH: Was ist Lychee?

Abschließende Gedanken

Frisches Obst und Gemüse sind die ersten tragbaren Snacks. Ein knuspriger Apfel oder eine knusprige Karotte sind eine hervorragende Quelle für Ballaststoffe, Antioxidantien und Gesundheit. Behandeln Sie Ihre Produkte schonend und achten Sie beim Einräumen Ihrer Lebensmittel auf die Temperatur.

Beachten Sie schließlich, dass es für einige Gegenstände keine gute Langzeitlagerung gibt. Produkte wie Erdbeeren und zarter Kopfsalat sollen schnell genossen werden.