Wie man erkennt, ob jemand lügt: 10 Zeichen, auf die man achten muss

Wie man erkennt, ob jemand lügt: 10 Zeichen, auf die man achten muss

Niemand will belogen werden. Das ist Fakt.

Aber die traurige Wahrheit ist, dass Lügen ein unvermeidlicher Teil der menschlichen Natur zu sein scheint.



Gemäß CNNMenschen liegen je nach Geschlecht bis zu 728-1092 Mal pro Jahr.

Kannst du erraten, welches Geschlecht am meisten liegt? Überraschung Überraschung!

Natürlich lügen Männer am meisten. (Ich schwöre, ich habe nichts gegen sie.) Aber Frauen lügen besser.

Sie sehen, jeder lügt - auch Sie und ich. Woher wissen wir, ob uns jemand anlügt, nachdem wir das geklärt haben?

Wie können wir die Lüge anhand der Wahrheit identifizieren, wenn wir keine Gedankenlesefähigkeiten haben? Es stellt sich heraus, dass es einige Möglichkeiten gibt, auf Täuschung zu achten.

Hier sind 10 Möglichkeiten, um irreführende Verhaltensweisen sowohl verbal als auch nonverbal zu erkennen:



Bevor wir beginnen, benötigen Sie eine Grundlinie ihres Verhaltens

Der wichtigste Faktor, um festzustellen, ob jemand lügt, ist zu wissen, wie er sich normalerweise in normalen Situationen verhält.

Verhaltensexpertin Wendy L. Patrick erklärt warum::

'Wenn Sie wissen, wie jemand während der persönlichen Interaktion normalerweise aussieht (oder nicht), können Sie die Bedeutung von Abweichungen von der Norm beurteilen.'

Wie können Sie also eine Basislinie erhalten?

Stellen Sie einfache Fragen. Woher kommst du? Wo bist du aufgewachsen? Hast du Geschwister?

Mit Fragen wie diesen können Sie sehen, wie sie normale Fragen ehrlich beantworten.



Es ist auch wichtig zu erkennen, dass es möglicherweise keine Sache gibt, die Ihnen sagt, dass jemand lügt. Es gibt keine magische Kugel. Lügen zu erkennen ist schwierig, wenn die Person, mit der Sie es zu tun haben, gut lügen kann (was natürlich viele Menschen sind).

Maria Konnikova, Autorin des Vertrauensspiels, die ausführlich erforscht hat, wie man Lügner erkennt, sagt, dass Es ist nicht so einfach, einen Lügner zu finden, wie viele von uns vielleicht denken:

'Es gibt so viel Volksweisheit darüber, wie man einen Lügner entdeckt. Sie wenden ihren Blick ab. Sie schwitzen. Sie erröten, all das Zeug. In Wahrheit passiert es einfach nicht, wenn du mit guten Lügnern sprichst. '

1. Handgesten

Wie man erkennt, ob jemand lügt

ZU Studie Die von der University of Michigan im Jahr 2015 durchgeführte Studie zeigt, dass Menschen, die lügen, ihre Hände viel mehr bewegen als diejenigen, die die Wahrheit sagen.



Sie kamen zu einer solchen Schlussfolgerung, indem sie über 120 Videoclips von Gerichtsverfahren mit hohen Einsätzen studierten, um herauszufinden, wie sich jemand verhält, wenn er lügt.

Sie neigen dazu, fast die ganze Zeit beide Hände zu bewegen, weil ihr Gehirn viele Dinge gleichzeitig tut.

Sie überlegen, was sie als nächstes sagen sollen, finden heraus, ob Sie glauben oder nicht, und fügen der Geschichte Details hinzu, um sie glaubwürdiger zu machen.

Abgesehen von den Handgesten können Menschen, die lügen, ihre Handflächen auch von Ihren Augen fernhalten, indem sie sie auf den Rücken, in die Tasche oder unter den Tisch legen.

2. Jucken und Zappeln

Wie man erkennt, ob jemand lügt

Eine andere Möglichkeit festzustellen, ob jemand lügt oder nicht, besteht darin, die anderen Dinge zu bemerken, die er tut.

Reibt er seinen Körper hin und her? Neigt er den Kopf zur Seite? Oder mischt er oft mit den Füßen? Wenn ja, dann überlegen Sie es sich zweimal.

Sie werden sehen, wie sie sich an Gesicht, Hals und Armen kratzen.

Sie kratzen sich an den Händen und picken an ihren Nägeln. Sie werden auf ihren Sitzen zappeln und sich auf ihrem Stuhl bewegen.

Sie werden sehen, wie sie versuchen, sich wohler zu fühlen, damit sie sich auf das konzentrieren können, was sie sagen.

Sie können erwarten, dass sie sich so viel bewegen, dass es ablenkt.

Gemäß Dr. Lillian Glass, die First Lady of Communication, geschieht dies, weil das autonome Nervensystem schwankt.

Das autonome Nervensystem ist für die Regulierung der Körperfunktionen verantwortlich. Wenn jemand lügt, kann er dazu neigen, sich juckend zu fühlen, was dazu führen kann, dass jemand zappelt.

3. Augenkontakt

Wie man erkennt, ob jemand lügt

Der einfachste Weg herauszufinden, ob jemand die Wahrheit sagt, besteht darin, ihm beim Sprechen direkt in die Augen zu schauen.

Wenn er seinen Blick besonders in wichtigen Zeiten oder Diskussionen nicht aufrechterhalten kann, ist er wahrscheinlich an etwas schuld.

Dies liegt daran, dass er entweder überlegt, was als nächstes zu tun ist, oder er befürchtet, dass Sie herausfinden werden, dass er etwas verbirgt.

Augenbewegungen sind wirklich einer der Schlüsselindikatoren dafür, dass dich jemand anlügt.

Schließlich können sie dich nicht ansehen, weil sie unbewusst wissen, dass das, was sie sagen, nicht wahr ist und die Schuld sie daran hindert, Augenkontakt mit der Person aufzunehmen, mit der sie sprechen.

Gemäß Jack Schafer, ein Verhaltensanalytiker des FBI:

'Menschen neigen dazu, Menschen oder Dinge anzusehen, die sie mögen, und Augenkontakt mit Menschen und Dingen zu vermeiden, die sie nicht mögen. Lügner müssen den natürlichen Drang überwinden, Augenkontakt mit ihrem Lügenziel zu vermeiden, um sich glaubwürdig zu machen. Folglich neigen Lügner dazu, sich durch längeren Augenkontakt zu überkompensieren. Dieses Verhalten beruht auf der allgemein verbreiteten Überzeugung, dass Lügner Augenkontakt vermeiden, eine Lektion, die die meisten Menschen von ihren Eltern gelernt haben. “

Es ist schwer zu verstehen, warum Menschen lügen, aber wenn Sie sich nicht sicher sind, ob Ihr Partner, Ihr Kind oder Ihr Freund Sie anlügt, achten Sie auf ihre Augen.

4. Lippenrollen

Wie man erkennt, ob jemand lügt

Lügner spülen manchmal ihre Lippen, wenn sie lügen. Entweder versuchen sie zu verbergen, was sie fühlen, oder sie verbergen Fakten.

Dies gilt insbesondere dann, wenn ihnen sensible Fragen gestellt werden. Es kann auch bedeuten, dass sie nicht darüber sprechen oder sprechen möchten.

Gemäß Psychologie heutelügen die Lippen nicht Wenn es darum geht, die Wahrheit zu erkennen, sind unsere Lippen von unschätzbarem Wert.

Dies liegt daran, dass die Lippen viele Nerven haben und stark vaskulär sind, wodurch sie genau auf der Stelle reagieren. Zum Beispiel, wenn eine Person schlechte Nachrichten erhält, beginnen ihre Lippen zu verschwinden, wenn eine Vasokonstriktion stattfindet.

Folglich ist Lippenbeißen auch eine Möglichkeit, wie sich ein Lügner beruhigt. Es ist ein Weg, den Stress abzubauen, indem man die Wahrheit fernhält.

5. Sprachton

Wie man erkennt, ob jemand lügt

Menschen, die Sie anlügen, haben Abweichungen in ihrer Stimme, die von ihrer normalen Stimme ungewöhnlich sind.

Sie könnten hohe Töne bekommen oder beim Sprechen den Atem verlieren. Sie können auch eine Vielzahl von Tönen haben, die nicht zu ihrer Persönlichkeit oder ihrem normalen Verhalten passen.

Wenn jemand während des Gesprächs mit Ihnen Stimmlagen und Veränderungen erfährt, sind Sie möglicherweise enttäuscht zu wissen, dass er Sie anlügt.

Im Allgemeinen sind Menschen, die lügen, normalerweise hoch. Dies liegt an der Nervosität, die sie empfinden und die dazu führt, dass sich ihre Stimmbandmuskeln verspannen.

Ihre Stimme könnte sogar knarren, wenn sie lügen. Es ist sehr wichtig, dass Sie bemerken, wie sich ihre Stimme im Laufe der Zeit ändert.

Wenn ihre Stimme höher als ihre normale Stimme ist, besteht eine hohe Wahrscheinlichkeit, dass sie lügen. Gemäß Sheena HarrisEs ist üblich, dass jemand, der lügt, den Ton oder die Tonhöhe seiner Stimme ändert.

Dies kann entweder an Nervosität, Angst, einer ablenkenden Methode liegen oder daran, etwas hervorzuheben, um Sie dazu zu bringen, daran zu glauben.

6. Sprachinhalt

Wie kann man feststellen, ob dich jemand anlügt?

Wenn jemand die Sätze 'Ich möchte ehrlich zu Ihnen sein', 'Ehrlich' oder 'Lassen Sie mich Ihnen die Wahrheit sagen' viel zu oft verwendet, drängt er möglicherweise sein Glück zu sehr, um Sie an seine Lügen glauben zu lassen. Er könnte sich auch von der Lüge überzeugen, die er fabriziert.

Einige andere Wortindikatoren, die sie beim Lügen verwenden, sind 'äh', 'wie' und 'ähm' oder Füllwörter. Diese Worte erzählen oft etwas über die Absicht der Person, mit der Sie sprechen.

Wenn Sie ihn diese Worte sehr oft sagen hören, überlegen Sie, ob Sie ihm glauben oder ihm vertrauen wollen oder nicht.

ZU Studie 2010 Beleuchten Sie die Einsicht der Teilnehmer in ihr eigenes Verhalten und ihren Sprachinhalt beim Lügen. Es sagt aus:

„Es wurde die Hypothese aufgestellt, dass die Teilnehmer glauben würden, dass sie beim Lügen mehr stereotypes Verhalten zeigen als sie tatsächlich tun (Hypothese 1), während sie glauben würden, dass ihr eigener Sprachinhalt beim Lügen weniger stereotype Merkmale enthält, als tatsächlich wahr ist . Eine stereotype Antwort wurde als eine Antwort definiert, von der die Leute allgemein glauben, dass sie Lügner normalerweise zeigen. “

7. Hardline-Pausen

Wie man erkennt, ob jemand lügt

Sie wissen es vielleicht noch nicht oder bemerken es nicht, aber Menschen, die lügen, machen viele Pausen, wenn sie sprechen. Dies liegt daran, dass sie versuchen, sich mehr Details auszudenken, um sie ihrer Geschichte hinzuzufügen.

Ein weiterer Grund ist, dass sie immer noch versuchen herauszufinden, ob das, was sie sagen, noch Sinn macht. Leider können sie so gut davon überzeugen, dass sie selbst an ihre eigenen Lügen glauben.

Nach einem Auszug aus Spioniere die Lüge aus, ein Buch des ehemaligen CIA-Offiziers:

'Versuchen Sie diese Übung an einer Freundin: Stellen Sie ihr die Frage:' Was haben Sie an diesem Tag vor sieben Jahren an diesem Tag gemacht? ' Die Person wird immer eine Pause einlegen, bevor sie antwortet, da es sich nicht um eine Frage handelt, die natürlich eine sofortige Antwort hervorruft. Die Person muss darüber nachdenken und wird wahrscheinlich immer noch keine aussagekräftige Antwort geben können. Fragen Sie sie jetzt: 'Haben Sie an diesem Tag vor sieben Jahren eine Tankstelle ausgeraubt?' Wenn Ihr Freund pausiert, bevor er antwortet, müssen Sie Ihre Freunde wahrscheinlich sorgfältiger auswählen. Viel wahrscheinlicher wird es keine Pause geben - Ihr Freund wird sofort antworten: 'Nein!' oder 'Natürlich nicht!' Es ist eine einfache Übung, aber sie bringt den Punkt auf den Punkt, dass die Verzögerung im Zusammenhang mit der Frage berücksichtigt werden muss, ob sie für die Frage angemessen ist. '

8. Zu viele Details

Wie man erkennt, ob jemand lügt

Mit der Angst und Nervosität, die ein Lügner empfindet, kann er viel mehr erzählen, als nötig ist. Er könnte sogar Details erzählen, die eine Person, die die Wahrheit sagt, möglicherweise nicht sagt, um überzeugender zu sein.

Gemäß Dr. Lillian Glass::

„Wenn jemand weiter und weiter geht und Ihnen zu viele Informationen gibt - Informationen, die nicht angefordert werden, und insbesondere ein Übermaß an Details -, besteht eine sehr hohe Wahrscheinlichkeit, dass er oder sie Ihnen nicht die Wahrheit sagt. Lügner reden oft viel, weil sie hoffen, dass andere ihnen bei all ihrem Reden und ihrer scheinbaren Offenheit glauben. “

9. Hautveränderungen

Lügen macht alle möglichen Dinge mit dem Körper ohne unser Wissen oder unsere Erkenntnis. Das bedeutet, wenn Sie jemanden anlügen, wird Ihr Körper Sie möglicherweise verraten.

Sie können auf der einen und auf der anderen Seite schwören, dass Sie die Wahrheit sagen, aber sie können anhand Ihres Aussehens erkennen.

Dr. Lillian Glass, Autorin der Körpersprache der Lügner, sagt, dass Jemand, der so weiß wie ein Geist ist, kann ein Zeichen der Unwahrheit sein, da dies signalisiert, dass Blut aus dem Gesicht fließt.

Wenn Sie lügen, kann Ihre Haut feucht und kühl werden oder Sie können anfangen zu schwitzen. Denken Sie daran, wenn Sie Ihre Worte mit Menschen wählen.

Achten Sie auch darauf, wie andere mit Informationen auf Sie zukommen.

10. Zurückpedalieren

Jemand, der lügt, wird es schwer haben, seine Geschichten im Auge zu behalten.

Sie werden feststellen, dass sie Ihnen eine Sache sagen und dann eine andere sagen und so tun, als hätten sie die ursprüngliche Aussage von Anfang an nie gesagt. Es ist sehr verwirrend und frustrierend.

Lass dich nicht unterkriegen. Menschen tun Dinge aus vielen Gründen, die wir nie verstehen werden.

Achten Sie auf diese verräterischen Zeichen, um zu wissen, ob Sie belogen werden, damit Sie entscheiden können, was mit diesen Informationen geschehen soll. Manchmal bedeutet es, schwierige Entscheidungen zu treffen, aber niemand verdient es, belogen zu werden.

Abschließend:

Wie man erkennt, ob jemand lügt

Die Anzeichen, dass jemand lügt, sind nicht so deutlich wie Pinocchios Nase, der berühmteste Lügner.

Aber laut DR. Leanne ten BrinkeAls forensischer Psychologe an der Haas School of Business der University of California sind unsere Instinkte, Täuschungen zu erkennen, tatsächlich ziemlich stark.

Es ist nur so, dass unser Bewusstsein manchmal versagt.

Wenn Sie also das nächste Mal bezweifeln, was eine Person sagt, verwenden Sie diese Zeichen als Leitfaden, um die Lügen zu erkennen.