Der Keurig 2.0 Hack – Tu es nicht!

Der Keurig 2.0 Hack – Tu es nicht!

Offensichtliche und unveränderliche Manipulationen am Gerät selbst können zum Erlöschen der Garantie Ihres Geräts führen. Wir empfehlen den Kauf des entsprechenden K-Körbchen für Ihren Computer und versuchen Sie keine 'Keurig 2.0-Hacks' da draußen.

Inhalt zeigen
Die Keurig Kaffeemaschine
Einzelportions-Kaffeepads
Keurig 2.0 Scannen und eingeschränkte Optionen
Der Keurig 2.0 Hack​
Abschließende Gedanken

Die Keurig Kaffeemaschine

Eine der beliebtesten Entscheidungen, die Sie treffen können, ist der Kauf einer Keurig-Kaffeemaschine. Der Kauf einer Keurig-Kaffeemaschine könnte sich angesichts der relativ hohen Ausgereiftheit des Geräts als eine der klügeren Entscheidungen erweisen, die Sie treffen können.



Keurig Kaffeemaschinen verfügen über eine Vielzahl von Einstellungen und Bedienelementen, die Ihnen viele Möglichkeiten eröffnen, ein heißes Getränk zu genießen. Manche Leute können dies sofort als eine Komplikationsstufe betrachten, die sie nicht tun. Nichts ist weiter von der Wahrheit entfernt.

Siehe unsere Ordentliche Bewertungen zu Keurig-Modelle vergleichen und wählen Sie den besten Keurig für Sie aus.

Trotz der Vielseitigkeit, die die betreffende Maschine mit sich bringt, ist das Aufnehmen und Erlernen ihrer Funktionen einfach und intuitiv.

Es ist diese interessante Mischung aus ausgeklügelten Funktionen und einer einfachen Lernkurve, die Keurig-Kaffeemaschinen zu einer beliebten Entscheidung für einen beträchtlichen Teil der Kaffeekonsumenten macht.​

Einzelportions-Kaffeepads

Eine der Haupteigenschaften dieser Kaffeemaschine ist ihre Ausrichtung auf die Zubereitung von Single-Serve-Kaffee.​

Die Keurig-Kaffeemaschine verwendet kleine vorverpackte Kapseln, auch bekannt als K Cups, von Eigenmarken, um Kaffee zu kreieren, der sich perfekt für den schnellen Konsum eignet.



Diese Funktion könnte sich als Glücksfall für Menschen erweisen, die allein leben.

Die Möglichkeit, Kaffee in einem zu trinken Einzelportionskaffee Pod ermöglicht es Ihnen, zu vermeiden, dass Sie große Kannen Kaffee zubereiten, die Sie nicht alleine konsumieren können.

Das Setup, das die Keurig-Maschine besitzt, scheint für jeden Verbraucher ideal zu sein, aber nicht alles ist so, wie es scheint.

Keurig 2.0 Scannen und eingeschränkte Optionen

Das Keurig-System wurde mit der Einführung der Version 2.0 der Maschine erheblich verändert. Nach diesem Update wurden neuere Versionen der Keurig-Kaffeemaschine mit einem Scanner geliefert, der nur einzelne Kaffeekapseln akzeptieren konnte, die von der Marke selbst empfohlen werden.

Du benötigst „Compatible Keurig 2.0“ K-Cups.​

Wenn Sie beabsichtigen, mit der Maschine Kaffee zuzubereiten, der nicht durch die Lizenzvereinbarungen von Keurig abgedeckt ist, droht Ihnen möglicherweise ein böses Erwachen.​



Vor dem Update der Keurig-Kaffeemaschine 2.0 verwendeten mehrere Verbraucher ihre eigenen, nicht von Keurig stammenden Einwegbecher, um ihren Kaffee zu Hause zuzubereiten.

Diese Entscheidung erwies sich zuvor als wirtschaftlich kluger Schachzug, der es jedem Verbraucher ermöglichte, eine beträchtliche Menge Geld zu sparen.

Angesichts der Tatsache, dass ein erheblicher Teil des Gewinns von Keurig aus dem Kauf ihrer proprietären Einzelportions-Kaffeepads stammt, könnte man (logischerweise) vermuten, dass ihre Einnahmequellen eingebrochen sind, da mehrere Leute auf günstigere Optionen umgestiegen sind.​

Dies führte zu der plötzlichen Umstellung auf ein neueres System und ein digitalisiertes Scanverfahren, das andere Optionen ablehnt, die das Keurig-Gütesiegel nicht besitzen.

Der Keurig 2.0 Hack​

Mehrere Leute haben aufgrund dieses Wechsels von Keurig sofort Foul geweint und die Kontroverse hat nicht nachgelassen.



Bevor Sie vor Trauer und Verzweiflung die Hände heben, interessiert Sie vielleicht, dass es mehrere Möglichkeiten gibt, das erzwungene System von Keurig zu umgehen.

Eine der Entscheidungen, die Sie treffen könnten, wäre, bei den älteren Versionen der Keurig-Kaffeemaschine zu bleiben, die nicht über den Scanner verfügt, der nur proprietäre Kaffeemarken akzeptiert.

Für manche Leute mag dies etwas steil erscheinen, wenn man bedenkt, dass sie gerade eine Kaffeemaschine gekauft haben. Sie könnten immer noch Ihre eigenen Kaffeepads, eine wiederverwendbare K-Tasse, mit einem Hack verwenden.

Dieser Hack umgeht effektiv die Beschränkungen der Kaffeemaschine und erspart Ihnen, sich über einen längeren Zeitraum auf bestimmte Marken beschränken zu müssen.

Abschließende Gedanken

Es gibt eine Reihe anderer Möglichkeiten, um das knifflige System zu umgehen, das Keurig eingeführt hat, um zu verhindern, dass Sie Ihre eigenen bevorzugten Kaffeepads verwenden.

Die Empörung über Keurigs Entscheidung hat zu einer Reihe von Hacks geführt, die jeder ganz einfach ausführen kann.

Gehen Sie mit Vorsicht vor, bevor Sie sich entscheiden, einen Hacking-Ansatz auf Ihrer Kaffeemaschine zu implementieren. Wir befürworten diese Hacks nicht und empfehlen Ihnen, die entsprechenden K-Cups für Ihr Maschinenmodell zu kaufen.