Spanische Zwiebeln vs. Rot, Weiß, Gelb & Süß

Spanische Zwiebeln vs. Rot, Weiß, Gelb & Süß

Spanische Zwiebeln sind eine großartige Quelle für scharfen Geschmack und berauschendes Aroma. Alle gekochten Zwiebeln verleihen Aromen von herb bis süß und rohe Zwiebeln bieten auch ein bisschen Knusprigkeit!

Allerdings bieten verschiedene Zwiebelsorten einzigartige Intensitäten, so dass eine Einführung in die Zwiebelstärke das Studium wert ist. In diesem Ratgeber erfahren Sie alles, was Sie über die gängigsten Zwiebelsorten wissen müssen.



Inhalt zeigen
Arten von Zwiebeln
weiße Zwiebeln
Gelbe Zwiebeln
Rote Zwiebeln
Spanische Zwiebeln
Spanische Zwiebeln vs. süße Zwiebeln
Kochen & Umgang mit Zwiebeln
Einkaufs-, Lager- und Kostenbedenken
Abschließende Gedanken

Arten von Zwiebeln

Zwiebeln sind die Knollenwurzeln, die sich bei warmem Wetter im Boden unter den frischen Frühlingszwiebelspitzen aufbauen. Sie unterscheiden sich in Farbe, Form und Geschmack.

Viele Zwiebeln sind in gekochten Gerichten austauschbar, fügen aber ein einzigartiges hinzu Geschmacksschub wenn roh .

weiße Zwiebeln

weiße Zwiebeln

Weiße Zwiebeln haben einen sauberen, milden Geschmack und eignen sich gut für einen leichten Zwiebelgeschmack in Salaten und Sandwiches.

Sie kochen gut, sind aber nicht so lange haltbar wie gelbe Zwiebeln.

Weiße Zwiebeln haben in der Regel ein geringeres Aroma als viele andere Sorten, insbesondere rote Zwiebeln.

Gelbe Zwiebeln

gelbe zwiebel bild

Gelbe Zwiebeln sind die am häufigsten verwendeten Zwiebeln in den Vereinigten Staaten.



Sie sind größer als weiße Zwiebeln und entwickeln beim Kochen einen süßeren Geschmack, was sie zu einer guten Wahl für karamellisierte Zwiebeln macht.

Jedoch, Wenn sie roh serviert werden, können gelbe Zwiebeln für manche Gäste hart sein.

Wenn Sie nach einer großartigen Zwiebel suchen, die roh serviert werden kann, wählen Sie sorgfältig zwischen den spanischen Zwiebeln vs. gelben Zwiebelbehältern aus; Ihr Sandwich kann eine unangenehme Überraschung bereiten, wenn Sie das falsche nehmen.

Rote Zwiebeln

rote zwiebel bild

Rote Zwiebeln stammen aus derselben Zwiebelfamilie wie gelbe Zwiebeln, haben aber Anthocyane in jeder Schicht des Zwiebelfleisches.

Rote Zwiebeln neigen dazu, einen intensiveren Geschmack und einen besonders stechenden Geruch zu haben. Frische rote Zwiebeln sehen auf einem Relish-Tablett toll aus, aber wenn sie gekocht werden, erscheinen sie langweiliger.

Während rote Zwiebeln im Allgemeinen das ganze Jahr über erhältlich sind, können Sie gelbe Zwiebeln in ein wenig werfen, wenn Sie nach einem guten Ersatz für rote Zwiebeln suchen, um roh zu servieren Rotweinessig .



Spanische Zwiebeln

Spanische Zwiebeln

Spanische Zwiebeln werden im Supermarkt oft direkt neben gelben Zwiebeln gelagert. Sie sind auch gelb und ziemlich groß.

Spanische Zwiebeln sind einfach gelbe Zwiebeln, die in einem schwefelarmen Boden angebaut werden, die Intensität ihres Geschmacks reduzieren und die süße Stärke beim Kochen durchlassen.

Die beste Art, spanische Zwiebeln zu servieren

Spanische Zwiebeln sind äußerst vielseitig und eignen sich sowohl roh als auch gekocht gut. Diese Zwiebeln sind ziemlich groß und schwefelarm, daher ist der Geruch, der so häufig mit rohen Zwiebeln in einem Salat oder auf einem Sandwichteller verbunden ist, kein Problem.

Spanische Zwiebeln haben jedoch einen ziemlich hohen Wassergehalt, so dass sie beim Aufwärmen ihre Knusprigkeit verlieren und verlieren. Servieren Sie sie nach Möglichkeit auf einem gekühlten Relish-Teller oder in einer kalten Salatschüssel, um die beste Wirkung zu erzielen.

Spanischer Zwiebelersatz

Wenn Sie sich zu süßen Zwiebeln hingezogen fühlen, mag es sein, dass Sie die härteren Aromen, die oft in den normalen gelben Zwiebeln vorkommen, oder das starke Aroma roter Zwiebeln nicht mögen.



Süße Vidalia Zwiebel

Für Köche, die nur ein bisschen Zwiebelgeschmack haben möchten, ist eine weiße Zwiebel möglicherweise der beste Ersatz beim Kochen.

Wenn süße Vidalia- und Walla-Walla-Zwiebeln Saison haben, haben Sie Glück!

Wenn Sie die zerbrechlicheren süßen Sommerzwiebeln kaufen, ist die Lagerfähigkeit und Haltbarkeit eingeschränkt. Kaufen Sie diese Zwiebeln in kleineren Mengen und planen Sie, sie schnell zu kochen.

Viele süße Zwiebelsorten, sowohl Sommer- als auch Vorratszwiebeln, karamellisieren sehr gut. Es gibt verschiedene Möglichkeiten, Zwiebeln zu karamellisieren, darunter das Auflegen auf einen Schaschlikspieß und Grillen Sie. Genießen!

Spanische Zwiebeln vs. süße Zwiebeln

Welche Farbe hat eine süße Zwiebel? Süße Zwiebeln sind im Allgemeinen gelb. Dies kann im Lebensmittelgeschäft verwirrend sein; süße Zwiebeln können gelb sein, aber nicht alle gelben Zwiebeln gelten als süß!

Als werden süße Zwiebeln wie die Vidalia oder die Walla Walla bezeichnet Sommerzwiebeln ; in den meisten Teilen der Vereinigten Staaten sind sie nur saisonal verfügbar. Diese Zwiebeln haben einen sehr hohen Wassergehalt und haben a begrenzte Haltbarkeit .

Was ist eine spanische Zwiebel? Spanische Zwiebeln sind als Vorratszwiebeln bekannt. Sie enthalten weniger Wasser als eine Vorratszwiebel, sind länger haltbar, haben aber einen süßeren Geschmack als eine normale gelbe oder weiße Zwiebel.

Kochen & Umgang mit Zwiebeln

Sogar eine milde Zwiebel brennt beim Kochen in den Augen. Laut Chemieexperten von Scientific American enthalten alle Zwiebeln Aminosäuresulfoxide .

Jedes Mal, wenn Sie die Zellwand einer Zwiebel durchbrechen, tritt eine chemische Reaktion auf, die Ihre Augen zum Tränen bringt.

Zwiebeln haben einen hohen Wassergehalt und neigen dazu, sehr knusprig zu sein; Wenn Sie also einen Eintopf oder eine Suppe zubereiten, müssen sie zuerst in den Topf kommen, damit Sie es können sprang hoch und erweichen sie.

Wenn Zwiebeln kochen, geben sie ihr Aroma an das Fett ab und Brühe im Topf. Süße und scharfe Zwiebeln verhalten sich bei Hitze gleich.

Einkaufs-, Lager- und Kostenbedenken

Laut Behörden des National Onion Association sollten ganze Zwiebeln in der Kühlschrank . Einer der Vorteile von Zwiebeln ist, dass die meisten Nicht-Sommerzwiebeln können gelagert werden für eine ziemlich lange Zeit.

Wenn Sie jedoch eine Zwiebel schneiden, beginnen sie zu welken und können faulen. Dies wird kein Geheimnis sein; faule Zwiebeln haben ein sehr starkes Aroma.

Bei der Entscheidung zwischen einer gelben und einer weißen Zwiebel ist es wichtig zu beachten, dass weiße Zwiebeln viel knuspriger und weniger intensiv in Geschmack und Aroma sind. Bewahren Sie geschnittene Zwiebeln in einem Plastikbeutel mit Reißverschluss auf und verwenden Sie sie innerhalb von sieben Tagen.

Wenn Sie Zwiebelgeschmack nicht mögen und viele Zwiebeln halbieren, beachten Sie, dass weiße Zwiebeln kleiner und milder sind und oft vollständig verwendet werden können, wodurch die Menge an Küchenabfällen reduziert wird.

Abschließende Gedanken

Zwiebeln sind ein altes Kulturgemüse; die vedischen Schriften Indiens beziehen sich auf sie, ebenso wie die Schriften des alten Ägypten und Sumer.

Dieses Knollengemüse ist im Allgemeinen recht kostengünstig, bietet sowohl roh als auch gekocht einen herzhaften Geschmack und ist gut lagerfähig.

Obwohl nicht alle Zwiebeln jedermanns Geschmack sind, finden die meisten Köche im Allgemeinen eine Zwiebel, die besonders in gekochten Gerichten serviert wird.