The M Word Review (2020): Lohnt es sich? Mein Urteil

The M Word Review (2020): Lohnt es sich? Mein Urteil

(Diese Bewertung enthält Affiliate-Links. Dies bedeutet, dass ich beim Kauf des Kurses eine Provision verdiene. Dies hat mich jedoch nicht davon abgehalten, das Gute und das Schlechte darüber zu teilen. Sie können meine Affiliate-Offenlegung lesen Hier).

Falls Sie es nicht bemerkt haben, ist die Welt ein stressiger Ort. Da das Coronavirus wirtschaftliche Umwälzungen verursacht und uns alle heimatverbunden macht, kann alles völlig überwältigend sein.



Der Stress kann viele negative geistige und körperliche Folgen haben.

In diesem Sinne machte ich mich auf die Suche nach etwas, um meinen Stress um ein paar (ok zehn) Stufen zu senken.

Auf meiner Suche begann ich, Meditation zu untersuchen, die seit Jahrhunderten für ihre Fähigkeit bekannt ist, ruhige und transzendentale Bewusstseinszustände hervorzurufen.

Ich konnte auf meiner Suche nach Meditation nicht zu einem isolierten Berggipfel pilgern, also entschied ich mich für einen DIY-Ansatz.

Das ist richtig, ich habe Online-Kurse besucht.

Dadurch fand ich Das M-Wort: eine Meditations-Meisterkursreihe angeboten durch Mindvalley. Es ist hübsch überzeugende Serie das bietet praktische Meditation für das 21. Jahrhundert.



Was ist das M-Wort?

Das M-Wort ist ein 33-tägiger Kurs, der von Emily Fletcher und Mindvalley über 20-minütige Meditationssegmente entworfen wurde und am Morgen abgeschlossen sein soll.

Der Kurs selbst (die Quest) ist in zwei Teile gegliedert: In Teil eins bringt Emily Ihnen ihren M-Wort-Meditationsstil bei, den sie „Ihre Meditation verbessern“ nennt.

In diesen ersten 17 Tagen lernen Sie:

  • Die Grundlagen der Meditation
  • Die Bedeutung der Meditation
  • Die Biologie der Meditation
  • Wie Sie Ihre Beziehung mit Stress verwalten
  • Wie man einen wandernden Geist beruhigt
  • So fügen Sie Ihrem hektischen Tag Stille hinzu.

In Teil zwei, den sie als „Aufwertung Ihres Lebens“ bezeichnet, geht es darum, die Vorteile der Meditation in Ihren Alltag umzusetzen.

Diese Aufwertung konzentriert sich mehr darauf, alltägliche Herausforderungen zu visualisieren und zu lernen, wie man Meditation einsetzt, um sie zu bewältigen.



Dieser Teil läuft 16 Tage.

Der Kurs selbst beginnt das ganze Jahr über mehrmals.

Sie sind herzlich eingeladen, den Kurs zu spät zu beginnen (und ihn nachzuholen) oder zu einem späteren Zeitpunkt für den Kurs zu bezahlen, aber Sie verlieren den Vorteil, dass Emilys kuratierte Updates und Nachrichten direkt an Sie gesendet werden.

Schauen Sie sich das M-Wort hier an

Wer ist der Ausbilder?

Emily Fletcher ist die Schöpferin von The M Word. Sie ist auch die Ausbilderin (was eine nette Funktion ist - großartig, dass der Schöpfer die Lehrerin ist).



Emily ist die Gründerin von Ziva Meditation und Autorin von Stress Less, Accomplish More.

Um ehrlich zu sein, hat mich ihre Hintergrundgeschichte wirklich interessiert, The M Word auszuprobieren.

Bevor sie Meditationsmeisterin wurde, arbeitete sie 10 Jahre als Broadway-Schauspielerin.

Wie viele vor ihr forderte der Broadway ihren Tribut. Sie litt unter Schlaflosigkeit, Energiemangel und einem überwältigenden Maß an Angst.

Erstaunlicherweise würde sie für mindestens 3 Charaktere für eine Show lernen, ohne zu wissen, welchen Charakter sie porträtieren würde, bevor sie auf die Bühne trat.

Verständlicherweise manifestierte sich dieser Stress als Angst, die sie unglücklich machte.

Während einer ihrer Shows traf sie auf eine andere Schauspielerin, die fünf Teile unterbesprochen hatte.

Als Emily sie nach dem Geheimnis fragte, um ruhig zu bleiben, antwortete die Schauspielerin: 'Meditation.'

Und ihre Reise begann.

Jahre später ist Emily nun zertifizierte Meditationsexpertin und Meditationsberaterin für große Unternehmen wie Google.

Meditation hat für sie funktioniert, und jetzt ist sie entschlossen, sie der Welt zu bringen.

Tatsächlich hatte Meditation eine so tiefgreifende Wirkung auf sie, dass sie sich fragte, warum nicht alle meditierten.

Aber sie fand schnell heraus, dass der traditionelle Meditationsstil für die meisten nicht einfach und definitiv nicht für jeden geeignet ist.

Und das hat sie dazu gebracht, etwas zu erschaffen Das M-Wort - eine zugängliche Art der Meditation, von der jeder profitieren kann.

Für wen ist das M-Wort?

Emily macht deutlich: Ihre Meditation ist keine „Mönchsmeditation“. Ihre Meditation ist für jeden Tag Menschen des 21. Jahrhunderts.

Diese Meditation ist für Menschen gedacht, die lernen möchten, ihren Geist zu beruhigen, ohne stundenlang still zu sitzen.

Das M-Wort wurde entwickelt, um Ihnen schnelle und einfache Meditationstechniken beizubringen, die Ihren Geist beruhigen, Ihren Stress reduzieren und Sie vom Überdenken abhalten.

Mit jeder Lektion, die 10 bis 20 Minuten pro Tag dauert und über 33 Tage strukturiert ist, M Wort ist für aufgeschlossene Menschen, die ihrem Alltag lebensverändernde Meditationstechniken hinzufügen möchten.

Die Meditationstechniken, die Emily lehrt, zielen auf Dinge wie:

  • Abnehmende Angst
  • Das Sexualleben verbessern
  • Stress bewältigen
  • Abnehmende Migräne-Intensität
  • Schlaflosigkeit reduzieren
  • Verringerung der ADHS-Symptome
  • Traurigkeit überwinden
  • Anwesend sein

Aber Folgendes hat mir an diesem Meditationskurs am besten gefallen:

Es verspricht oder konzentriert sich nicht auf Elemente wie „Eins werden mit dem Universum“ oder „Das Gesetz der Anziehung“.

Das M-Wort handelt nicht von der Auflösung des Ego, der Verbindung mit einer allgegenwärtigen Lebenskraft oder von metaphysischeren Elementen.

Stattdessen ist es viel praktischer. Es geht darum, Ihre allgemeine geistige und körperliche Gesundheit mit geeigneten Meditationstechniken zu verbessern, die Sie täglich anwenden können, damit sich Ihre Lebensqualität verbessert.

Es ist eine Selbstverbesserung, 20 Minuten am Tag.

Wenn Sie also mit einem Hochdruckjob zu tun haben oder vielleicht das soziale Leben mehrerer Kinder in Einklang bringen müssen + Ihre eigene Nebenbeschäftigung als angehender Stand-up-Comedian, und Sie das Gefühl haben, dass Stress Sie überfordert der Punkt der Untätigkeit also M Wort Meditation passt wahrscheinlich gut zu Ihnen.

Als Gründer von Hack Spirit, einer Website über Achtsamkeit und Weisheit der östlichen Philosophie, interessierte mich dieser Kurs von Mindvalley besonders.

Während viele Leser von Hack Spirit an Achtsamkeit interessiert sind, beklagen sie sich oft darüber, dass das Üben von Meditation schwierig und langweilig ist - zumindest im traditionellen Sinne.

Aber Emily Fletcher verändert die Art und Weise, wie man Meditation praktiziert, und bringt sie mehr in Kontakt mit dem modernen Leben.

Schauen Sie sich Emilys an, um einen Einblick in das zu bekommen, was Sie im Kurs erhalten kostenlose Meisterklasse.

Auf diese Weise erhalten Sie eine Vorstellung davon, wie Emily unterrichtet und was Sie erhalten, wenn Sie sich für den Kurs anmelden.

Schauen Sie sich hier die kostenlose Meisterklasse von The M Word an

Wie sind Klassen?

Der Unterricht ist so strukturiert, dass alle gemeinsam auf die Reise gehen.

Damit meine ich, dass der Unterricht technisch an einem bestimmten Datum beginnt und 33 Tage später endet.

Sie können später beginnen oder beginnen, ohne sie gleichzeitig mit allen anderen zu belegen. Der Kurs soll jedoch an einem bestimmten von Mindvalley festgelegten Datum beginnen.

Es liegt an Ihnen und welche Art von Lernenden Sie sind. Wenn Sie ein Solo-Operator sind, können Sie dies zu einem beliebigen Zeitpunkt tun.

Wenn Sie jedoch in einem Online-Chat-Diskussionsformat mit anderen Personen kommunizieren möchten, die den Kurs nach demselben Zeitplan absolvieren, können Sie den Kurs an den von Mindvalley festgelegten Daten durchführen.

Der Unterricht dauert bis zu 20 Minuten und baut auf den vorherigen Lektionen (insbesondere in Teil 1) auf, um Ihnen dabei zu helfen, eine solide Grundlage für die Meditation zu schaffen.

Zu Beginn können diese Lektionen so einfach wie das richtige Atmen sein, bevor Sie zu komplizierteren Lektionen wie Visualisierungen übergehen.

Ich gehe auf das ein, was ich unten im Detail gelernt habe.

Entscheidend ist, dass Ihnen das gesamte Material nach Ende des Kurses zur Verfügung steht. Sobald Sie es erhalten haben, gehört es Ihnen.

Während des Kurses haben Sie jedoch nur Zugriff auf die Materialien, die Sie von Emily erhalten haben. Sie glaubt fest daran, in einem angemessenen Tempo zu lernen.

Ich habe es sehr geschätzt, verlangsamt zu werden und nicht alle möglichen Informationen auf einmal zu erhalten. Es lernt und lehrt achtsam, wie es sein sollte.

Schauen Sie sich das M-Wort hier an

Welche Inhalte der Kurs abdeckt

Das M-Wort ist in zwei verschiedene Abschnitte unterteilt. In beiden Abschnitten gibt es eine große Menge an Inhalten. Daher werde ich zusammenfassen, was ich in den einzelnen Abschnitten gelernt habe, damit Sie eine Vorstellung davon bekommen, was Sie lernen werden, wenn Sie an dem Kurs teilnehmen.

Der Kurs selbst umfasst 33 Videolektionen, ein Arbeitsbuch, aufgezeichnete Q & A-Sitzungen mit Emily und vier geführte Meditationen mit Emily.

Teil 1: Verbessere deine Meditationspraxis

Dieser erste Abschnitt enthält eine schrittweise Anleitung durch eine Reihe von M Wort Techniken, die Sie in Ihrer Morgenpraxis installieren können.

Dieser Abschnitt dauert 17 Tage und bietet jeden Tag eine Videolektion.

Folgendes lernen Sie:

- Zunächst erhalten wir einige nützliche Tipps, wie Sie mit Ihrer Beziehung und Ihrer Einstellung zu Stress umgehen können. Ich habe viel darüber gelernt, wie sich Stress in Ihrem Leben manifestieren kann und was Sie dagegen tun können.

- Emily unterrichtet eine Technik namens The Balancing Breath Meditation. Dies ist eine großartige Technik zum Lernen. Tatsächlich benutze ich es täglich, seit ich diesen Kurs besucht habe. Ich fand es sehr beruhigend und ein ausgezeichneter Kickstart für den Tag.

- Emily bespricht auch eine einfache Übung, die Ihnen hilft, Ihre Gedanken in den gegenwärtigen Moment zurückzubringen, egal was Sie tun. Es geht darum, Ihre Sinne zu aktivieren. Ich bin ehrlich, ich habe vergessen, diese Technik anzuwenden, aber wenn Sie daran denken, kann dies Ihr achtsames Bewusstsein aktivieren.

- Es gibt auch eine Lektion, in der Emily die Meditation einer „faulen Person“ lehrt, die Sie in einen Zustand des punktgenauen Bewusstseins versetzen kann. Wenn Sie der Typ sind, der sich während der Meditation langweilt, ist dieser für Sie.

- Sie lernen auch die Effortless Silence-Technik kennen. Dies ist eine großartige, schnelle und einfache Meditationstechnik, mit der Sie Ihr flackerndes Bewusstsein sofort auslöschen können. So können Sie sich auf jede Aufgabe konzentrieren, die Sie gerade ausführen. Wenn Sie an ADHS leiden, kann dies besonders vorteilhaft sein.

- Sie lernen auch „den Geist des Anfängers“ kennen. Wenn Sie nicht wissen, was das ist, können Sie mit dieser Einstellung zum ersten Mal etwas sehen. Es weckt Ihre Neugier und öffnet Ihren Geist.

- Es gibt auch eine nützliche 'Liebesbomben' -Technik, die eine einfache 2-minütige Übung ist, um an sich selbst zu glauben und Ihr Selbstvertrauen zu stärken.
Ich persönlich mag diese Technik und sie könnte sehr nützlich für Menschen mit Problemen mit dem Selbstwertgefühl sein.

- In diesem Abschnitt wird auch eine andere achtsame Technik beschrieben, mit der Sie Ihrem Tag Stille verleihen können.

Teil 2 - Verbessere dein Leben

Nachdem wir viele Meditationstechniken und Achtsamkeitspraktiken gelernt haben, wird im zweiten Abschnitt mehr über die Verwendung von Achtsamkeit in täglichen Situationen zur Verbesserung Ihres Lebens gesprochen.

Dieser Abschnitt dauert 16 Tage.

Folgendes habe ich gelernt:

- In diesem Abschnitt finden Sie einige gute Ratschläge für das Leben, um Probleme im wirklichen Leben zu überwinden. Sehr praktisch und nützlich für Ihr berufliches und persönliches Leben.

- Emily bespricht, wie man Atemarbeit und eine Power-Pose-Übung einsetzt, um das Selbstvertrauen zu stärken. Es hat Spaß gemacht, diese zu probieren, und ich habe aus mehreren wissenschaftlichen Studien gelesen, dass sie im wirklichen Leben nützlich sein könnten, aber ich muss diese Praktiken noch vor einem professionellen Treffen ausprobieren.

- Emily führt uns auch durch eine Visualisierung, um sich Ihre Zukunft vorzustellen. Auf jeden Fall eine klare Praxis, die meiner Meinung nach vielen Menschen nützlich sein wird. Es hat mir geholfen, einige Gedanken darüber zu strukturieren, was in meinem Leben wichtig ist und woran ich arbeiten muss.

- In diesem Abschnitt gibt es auch ein großartiges Video, in dem Emily über die Kampf- oder Fluchtauslöser unseres Geistes spricht und wie Sie bestimmte Lücken nutzen können, um Stress zu umgehen.

- Mein Lieblingsvideo in diesem Abschnitt ist die Körpergefühlspraxis, die Emily uns zeigt. Es wird Ihnen helfen, jede Stressquelle in Ihrem Körper zu identifizieren und achtsam mit sich selbst in Kontakt zu treten.

- Emily teilt auch eine Meditationstechnik, die Sie anwenden können, bevor Sie schlafen. In dem Moment, als ich das lernte, versuchte ich es vor dem Schlafengehen und schlief jedes Mal schneller ein. Wenn Sie an Schlaflosigkeit leiden, kann es sich lohnen, dies zu lernen und zu versuchen.

- Emily diskutiert auch ein System zur emotionalen Entgiftung in Ihrem Leben. Dies kann hilfreich sein, wenn Sie das Gefühl haben, dass etwas Sie im Leben verlangsamt.

Schauen Sie sich hier die kostenlose Meisterklasse von The M Word an

Meine 4 wichtigsten Imbissbuden aus The M Word

1. Ich habe einige großartige Meditationstechniken gelernt, die meinen Tagesablauf verändert haben

Wenn Sie neu in der Meditation sind, kann ich es nicht empfehlen M-Wort genug.

Die geführten Meditationen und Videos, die Emily zur Verfügung stellt, sind sehr hilfreich.

Anstatt sich verloren und verwirrt zu fühlen, wenn Sie mit der Meditation beginnen, werden Sie das Gefühl haben, von einem weisen Freund auf diesen augenöffnenden Weg geführt zu werden.

Emily wird Ihnen ein gutes Gefühl dafür geben, was zu tun ist und wie es zu tun ist, insbesondere indem sie zwei Meditationspraktiken befolgt, durch die sie Sie führt.

Die erste Technik ist die Idee, dass Gedanken wie Wolken am Himmel sind. Die Wolken sind da, aber sie bewegen sich am Himmel entlang.

Wie diese ist es in Ordnung, wenn Ihnen Gedanken durch den Kopf gehen, während Sie meditieren.

Das Verständnis dieser Lektion wird für viele von Ihnen eine große Erleichterung sein, die das Gefühl haben, dass Sie es vermasseln, wenn während Ihrer Meditationspraxis Gedanken aufsteigen.

Zweitens ist die Technik des 'Notierens'. Dies ist die Grundidee, anstatt sich auf eine Emotion zu fixieren, notieren Sie einfach, was Sie fühlen. Dies ist eine großartige Technik, um einen Raum zwischen Emotionen und Selbst zu trennen.

Ich kann auch nicht hoch genug über Emilys Balancing Breath Meditation sprechen. Ich finde es sehr beruhigend und wenn ich es benutze, kann mein Geist im gegenwärtigen Moment zurückschnappen.

2. Das strukturierte M Word-Format brachte mich in eine schöne Routine

Da es tägliche Lektionen und Übungen gibt, die Sie durchführen müssen, kann dies Sie wirklich in einen „Streifen“ zur Meditation bringen.

Das war super hilfreich für mich, weil es mich zur Rechenschaft gezogen hat.

Je mehr Tage ich tat, desto mehr wurde ich von einer weisen Freundin namens Emily ermutigt, weiterzumachen.

Und je mehr Tage ich meditierte, desto einfacher wurde es, mich zu erinnern.

Ehrlich gesagt wollte ich es jeden Tag tun, weil ich mich dadurch so viel besser fühlte.

Jetzt sind einige von Emilys Techniken für mich zu einer zertifizierten Gewohnheit geworden.

3. Die Mind-Lektion für Anfänger hat meine Denkweise erheblich verbessert

Emilys Lektion über The Beginner's Mind war für mich sehr aufschlussreich. In der Praxis bedeutet dies, die Dinge so zu akzeptieren, wie sie sind, ohne sich auf unsere eigenen Vorurteile zu stützen.

Emily half mir zu verstehen, dass ich viele negative Vorurteile hatte, die mein tägliches Leben stark einschränkten.

Und wenn es um Achtsamkeit und Meditation ging, hatte ich Vorurteile darüber, was funktioniert und was nicht, was mein Wachstum als Person eingeschränkt hat.

Aber ich habe gelernt, dass wir uns darauf konzentrieren können, uns innerhalb unserer Praxis mit dem Geist und dem Körper zu verbinden, ohne dass unser Geist den Fluss unserer Aufmerksamkeit unterbricht.

4. Mein Schlaf hat sich dank Emilys Lehren verbessert

Ich habe mein ganzes Leben lang an Schlaflosigkeit gelitten und einer der Hauptgründe, die ich nennen wollte Das M-Wort Ein Schuss ist wegen der Meditationstechniken, die sie vor dem Schlafengehen empfiehlt.

Und ich bin sehr froh, dass ich es ausprobiert habe.

Emilys Technik zur Linderung von Schlaflosigkeit war für mich äußerst vorteilhaft. Es hat mir geholfen, den Zug alltäglicher Gedanken zu durchbrechen, um die Entspannungsreaktion hervorzurufen.

Emily lehrte mich auch, dass Meditation für den Schlaf genauso angegangen werden sollte, wie wir uns tagsüber der Meditation nähern, mit einem entspannten Fokus und einer Haltung des Loslassens.

Wenn wir dem Körper erlauben, sich zu entspannen und den Geist abdriften zu lassen, tun wir dies auf sanfte, sanfte Weise, ohne zu versuchen, den Schlaf zu erzwingen.

Das mag offensichtlich klingen, hat mir aber sehr geholfen, mich nachts zu entspannen und gut zu schlafen.

Wieviel kostet das?

Technisch gesehen kostet der Kurs 1095 US-Dollar, scheint aber immer auf 299 US-Dollar herabgesetzt zu sein.

Ich bin mir nicht ganz sicher, ob dies eine Jos. A. Bank-Situation ist, in der der markierte Preis immer der Standardpreis und der höhere ein Marketing-Gimmick ist, aber 299 US-Dollar der Preis, den Sie für den Zugang zu dieser 33 zahlen -Tageskurs.

Entscheidend ist, dass Sie eine 10-tägige Geld-zurück-Garantie erhalten. Das ist ein ziemlich großartiger Deal; Sie können bis zu einem Drittel des gesamten Kurses absolvieren und trotzdem Ihr Geld zurückerhalten, wenn Sie der Meinung sind, dass es nichts für Sie ist.

Dieses geringere Engagement hat mich wirklich beruhigt, als ich mich entschied, den Kurs auszuprobieren. Wenn es mir nicht gefallen hätte, könnte ich jederzeit aufhören und mein Geld zurückbekommen!

Ist es dein Geld wert?

Wenn Sie über einen Monat lang nach einer professionellen, geführten Meditations-Meisterklasse suchen, sehen Sie weniger als 10 Dollar pro Tag.

Außerdem erhalten Sie lebenslangen Zugang zu den Materialien. Sie können also immer wieder darauf zurückgreifen.

Solltest du dich anmelden? Es hängt wirklich von Ihren Bedürfnissen, Ihrer finanziellen Situation und Ihrem Engagement ab.

Wenn Ihre Angst zum Beispiel von 'Oh Gott, mir geht ständig das Geld aus' kommt, dann ist diese Meditations-Meisterklasse vielleicht nichts für Sie.

Wenn Sie andererseits nach einer Änderung Ihres Lebensstils suchen (Meditation ist am besten, wenn sie konsequent in Ihr Leben integriert ist) und einen ruhigeren, strukturierten Ansatz für Ihr Denken suchen, dann ja - das ist definitiv so dein Geld wert.

Schauen Sie sich hier die kostenlose Meisterklasse von The M Word an

Was unterscheidet das M-Wort?

Wieder eines der großen Verkaufsargumente von Das M-Wort ist sein Engagement für die 'wir alle beginnen zusammen, wir beenden alle zusammen Mentalität.' Dies ist eine herausragende Funktion.

Darüber hinaus erhalten Sie Zugang zu offiziellen M Word Social Media (Facebook) -Gruppen, in denen die Teilnehmer über ihre Erfahrungen sprechen und sich gegenseitig helfen können.

Die andere Hauptkonkurrentin von The M Word ist ein weiteres Emily Fletcher-Programm namens ZivaOnline. ZivaOnline ist ein 15-tägiger Kurs mit einem ähnlichen Meditationsstil des 21. Jahrhunderts, der in 10 bis 25 Minuten dauernde Mikrolernstunden unterteilt ist.

Der Gesamtpreis für ZivaOnline beträgt 399 US-Dollar.

Als ich das zum ersten Mal las, musste ich ein paar Mal blinken. 100 Dollar mehr für weniger als die Hälfte der Tage? Ich habe es nicht verstanden.

Ich habe seitdem ein bisschen gegraben, um das herauszufinden Das M-Wort Es geht darum zu lernen, wie man meditiert und dann geführte Visualisierungen macht. ZivaOnline konzentriert sich auf Achtsamkeit, Meditation und Manifestation + es hat einige weitere praktische Erfahrungen (wie monatliche Coaching-Anrufe mit Emily selbst).

Ehrlich gesagt scheint es viel von dem gleichen Inhalt zu sein. Mit Das M-WortSie bekommen mehr davon und es kostet weniger.

Das ist ein Gewinn.

Vorteile

Mit Das M Word, Sie erhalten Meditation, die sich auf echte Ergebnisse konzentriert. Es ist ein praktischer und nützlicher Kurs, der nicht auf das Metaphysische abzielt, sondern darauf basiert, wie er Ihr Leben und Ihre Beziehungen verbessern kann.

Ehrlich gesagt, wenn Sie lernen möchten, wie man richtig meditiert und Achtsamkeit in Ihr tägliches Leben einfließen lassen möchten, dann wird dieser Kurs viel helfen.

Darüber hinaus mag ich:

  • Die Menge an Inhalten. 33 Tage sind eine großartige Kursdauer, mit der Sie Meditation vollständig in Ihren Alltag integrieren können
  • Die Länge des Unterrichts. 10-20 Minuten ist eine kleine Verpflichtung.
  • Die Meditationstechniken, die Sie lernen, sind wirklich hilfreich, um zu lernen, wie man meditiert.
  • Die Spezialität der Meditation. Es ist beeindruckend, dass dies speziell für den Morgen ist! Auf diese Weise können Sie Ihren Tag vorbereiten
  • Webinare von Emily Fletcher
  • Zugang zu Inhalten für eine Ewigkeit (oder zumindest bis das Internet stirbt).
  • Meditation speziell für Personen, die positive Veränderungen in ihrem Leben bewirken möchten
  • Die gegabelte Natur des Kurses ermöglicht es Ihnen, eine Meditationsgrundlage zu erstellen, bevor Sie sie in praktische Anwendungen umsetzen.

Nachteile

Eines meiner größten Probleme ist das größte Verkaufsargument von The M Word: das Marketing des 21. Jahrhunderts.

Emily sagt, 'das ist nichts für Mönche', was in Ordnung ist, aber es ist ein schlechter Dienst für die lange und schöne Geschichte der Meditation, die Männer und Frauen unterschiedlichen Glaubens seit Tausenden von Jahren praktizieren.

Das M-Wort entfernt diese miteinander verbundene Schönheit und behandelt Meditation als „was kann es mir bieten?“. Form der Selbstmedizin. Es ist ein bisschen egoistisch, wenn du mich fragst.

In der Vermarktung geht es nicht um 'Wie kann ich besser für die Welt sein?'. Es heißt: 'Wie kann ich meinen Gehaltsscheck durch Meditation erhöhen?'

Ja, Meditation kann sehr therapeutisch und kraftvoll sein, aber wenn Sie sich darauf konzentrieren, um „das zu bekommen, was Sie wollen“, entfernen Sie ein Element der Meditation, das sich auf „Sie sind nicht das Wichtigste“ konzentriert, vollständig. Es ist überraschend, dass diese schöne Bedeutung wegfallen würde.

Schauen Sie, der Kurs ist eine großartige Einführung in die Meditation. Ich habe es sehr genossen und habe es meinen Freunden empfohlen.

Aber es kann hilfreich sein, etwas über die Geschichte der Meditation zu lernen und warum Sie sich nicht immer auf sich selbst konzentrieren sollten.

Mein Urteil: Lohnt sich das M-Wort?

Bei einem Kurs wie The M Word ist es wichtig, die Parameter zu definieren.

Ist Das M-Wort im Wert von 300 Dollar, wenn Sie in 20 Minuten die Grundlagen der Meditation erlernen möchten? Auf jedenfall.

Lohnt sich das M-Wort als Anti-Aging-Hilfe? Nein.

Wird es dir helfen, mit dem Universum zu kommunizieren? Zugegeben nein. Das ist nicht das Ziel.

Im M-Wort geht es darum, dich durch praktische Meditation zu stärken. Der Unterricht ist praktisch, beruhigend, gut strukturiert und sehr hilfreich.

Mit 33 Tagen Inhalt und Webinaren, die von Emily selbst veranstaltet werden, haben Sie reichlich Inhalt, um eine solide Grundlage für Meditation zur Selbstverbesserung zu schaffen.

Im Vergleich zum angegebenen Preis von 1095 US-Dollar scheint der Verkauf von 299 US-Dollar großartig zu sein. Wenn Sie 299 US-Dollar gegen Tonnen kostenloser, praktischer Meditationsratschläge im Internet und in der Bibliothek abwägen, ist dies weniger sicher.

Es kommt wirklich darauf an, was Sie wollen. Wenn Sie diesen kuratierten, ruhigen Kurs mit täglichem Material wünschen, der direkt an Sie geliefert wird, werden Sie das M-Wort lieben.

Wenn Sie andererseits gerne Meditation durch ein DIY-Modell herausfinden, möchten Sie nicht, dass das M-Wort das letzte Wort hat.

Schauen Sie sich das M-Wort hier an

Alternativ können Sie viele großartige Einblicke in ihre kostenlose Meisterklasse erhalten Hier.