Das ist es, was es wirklich bedeutet, treu zu sein, denn es ist mehr als nur

Das ist es, was es wirklich bedeutet, treu zu sein, denn es ist mehr als nur 'nicht schummeln'.

Warum betrügen die Leute??

Es ist mehr als nur Sex.



Das Internet hat heutzutage ein interessantes Dilemma für Paare geschaffen. Wir haben uns gefragt, was es bedeutet, unseren Partnern, Ehepartnern und Angehörigen treu zu sein.

Wir haben uns gefragt, ob es in Ordnung ist, spät abends jemandem eine SMS zu schreiben oder vertrauliche Details in einer E-Mail mitzuteilen.

Wenn es jedoch darum geht, Ihrem Partner treu zu bleiben, geht es um mehr als darum, nicht herumzuschlafen.

Es gibt so etwas wie „Mikro-Betrug”- kleine Verhaltensweisen, die den Wünschen Ihres Partners widersprechen.

Folgendes bedeutet es wirklich, treu zu sein:

1) Sie haben alle Online-Dating-Apps gelöscht

Wenn Sie Liebe online gefunden haben, gut für Sie. Nehmen Sie sich jetzt einen Moment Zeit und entfernen Sie diese Dating-Sites von Ihrem Telefon, Computer und Tablet.



Du brauchst sie nicht mehr. Wenn Sie Ihre Beziehung ernst nehmen, haben Sie nicht das Gefühl, dass Sie ein Backup oder einen 'Nur für den Fall, dass die Dinge nicht gut laufen' -Bedarf benötigen.

Es ist Ihrem Partner gegenüber unfair, wenn Sie diese Konten aktiv halten. Und Sie sollten erwarten, dass sie auch ihre Konten löschen.

2) Du hast das Flirten aufgegeben

Klar, Flirten macht Spaß und ist relativ harmlos ... bis es nicht mehr so ​​ist. Dies ist ein häufiges Online-Problem, insbesondere auf Social Media-Plattformen, auf denen Kommentare geteilt und öffentlich veröffentlicht werden.

Menschen können leicht verletzt werden. Es ist am besten, keine Kommentare abzugeben, die als Flirten ausgelegt werden könnten, insbesondere wenn Sie sich für Ihren Partner interessieren und möchten, dass Ihre Beziehung funktioniert.

Mit anderen zu flirten ist a Zeichen des Betrugs oder zumindest die Fähigkeit zu betrügen.

3) Du versteckst keine Dinge

Wenn Sie in einer Beziehung sind, ist es wichtig, eine offene Kommunikationslinie aufrechtzuerhalten. Wenn Sie anfangen, Dinge vor Ihrem Partner zu verbergen, sind Sie Ihrer Beziehung nicht treu, selbst wenn Sie dies tun, weil Sie glauben, dass die Informationen sie verletzen werden. Wenn Sie einen Ex-Liebhaber zum Mittagessen treffen, verstecken Sie das nicht vor Ihrem derzeitigen Partner. Es führt nur zu Schmerzen für alle. Treffen Sie Ihren Ex-Liebhaber auch nicht zum Mittagessen. Lasse die Vergangenheit in der Vergangenheit.



4) Sie halten Ihr Herz davon fern

Die Leute haben lange an Betrug als sexuelles Spiel gedacht, aber es ist so viel mehr als das. Wenn sich ein Partner betrogen fühlt, ist der Glaube verloren.

Es kann schwieriger sein, jemandem zu vertrauen, der Ihr Vertrauen verraten hat, selbst wenn es nicht um Sex geht. Der beste Weg, um zu vermeiden, dass jemand anderes und Ihre Beziehung verletzt werden, besteht darin, sich nicht an Aktivitäten zu beteiligen, von denen Sie glauben, dass Sie sie vor Ihrem Partner verstecken müssen.

Wenn Sie einen Text oder ein Bild ausblenden, sollten Sie diese Dinge wahrscheinlich gar nicht erst tun. Wenn Sie das Gefühl haben, Ihren Partner verletzen zu können, tun Sie es nicht. Wenn Sie sich Sorgen machen, erwischt zu werden, tun Sie es nicht, auch wenn es nicht im Bett einer anderen Person liegt.

Ihrem Partner treu zu sein bedeutet, Ihr Herz nicht jemand anderem zu geben und nicht zuzulassen, dass jemand anderes ein Stück Ihres Herzens hat. Es geht nicht nur darum, mit jemand anderem zu schlafen.

Wenn Ihr Smartphone das nächste Mal klingelt und Sie ein wenig Angst haben, was in der Textnachricht steht, sollten Sie diese Verbindungen abschneiden.