Wie schmeckt Lychee? & wie man es isst

Wie schmeckt Lychee? & wie man es isst

Beachten Sie bei der Auswahl frischer Litschis, dass sich der Begriff „Nuss“ auf die gesamte Frucht bezieht. Dazu gehören von außen nach innen die rote Schale, das weiße Fruchtfleisch und der braune Samen. Von diesen drei Schichten ist nur die Frucht essbar.

Die rote Schale ist bitter und zäh. Während einige Kulturen den braunen Samen aufnehmen, um die Verdauung zu unterstützen, kann dieser Teil der Frucht eine abführende Wirkung haben.



Litschi-Beere

Wie sieht eine Litschi aus? Ein Litschisamen sieht aus wie eine große Himbeere. Litschis haben eine traubenähnliche Textur und einen süßen Zitrusgeschmack mit einem Hauch von Rosenwasser.

Sie können in Dosen verpackt, frisch gegessen oder zu einem aromatischen Harz getrocknet werden, wie zum Beispiel Litschi-Fruchtgürtel.

Inhalt zeigen
Geschmacks- und Geschmacksprofil von Lychee
Was ist Lychee? Wo wachsen Litschis?
Wie man Litschi isst
Vorteile für die Gesundheit von Lychee
Früchte ähnlich wie Litschi
Fruchtunterschiede:
Abschließende Gedanken

Geschmacks- und Geschmacksprofil von Lychee

GeschmackLitschi-Geschmack
Süss Auf einer Geschmacksskala von 1 bis 10 erhalten Litschis eine 8 für Süße. Das schöne weiße Fruchtfleisch dieser Früchte schimmert perlmuttartig und sie duften leicht nach Rosen.
Sauer Litschis bekommen 4 von 10 Punkten für Herbheit. Sie sind nicht unangenehm sauer, es sei denn, sie sind unterreif, aber sie passen wunderbar zu Zitrusfrüchten wie Limette und verleihen Getränken und Desserts eine Komplexität des Geschmacks. Wenn Sie einen Hauch von Gärung bemerken, sind die Litschis verdorben. Essen Sie sie nicht.
Salzig Litschis sind nicht von Natur aus salzig. Diese Frucht hat jedoch einen robusten Geschmack, um in Kombination etwas Salz zu tolerieren, z. B. in Kombination mit Käse.
Bitter Richtig geerntete Litschis sollten 0 von 10 für Bitterkeit registrieren. Unreife Litschis sind bitter und unangenehm sauer. Wenn möglich, überprüfen Sie die Schalen. Sie sollten himbeerrot sein. Wenn nicht, vermeiden Sie sie.
Blumen Litschis schmecken ein bisschen wie der Duft einer Rose, ungefähr 3 von 10 auf der Geschmacksskala. Wenn Sie diesen Geschmack noch nie zuvor genossen haben, suchen Sie ein asiatisches Lebensmittelgeschäft, das Rosenwasser in Flaschen verkauft, und fügen Sie einen Spritzer davon in ein Glas Limonade.

Was ist Lychee? Wo wachsen Litschis?

Woher kommen Litschis? Lychee-Früchte sind ein Samen, der auf dem Litschibaum wächst, einem tropischen immergrünen Baum, der in China und Indien vorkommt.

Wenn Sie in der Agrarzone 10 oder 11 leben und kein Frostrisiko haben, können Sie Litschis möglicherweise in Ihrer eigenen Landschaft anbauen.

Es gibt viele Arten von Litschi, die für den Landschaftsbau entwickelt wurden, aber Sie müssen stehendes Wasser vermeiden.

Der Litschibaum trägt bereits nach wenigen Jahren verwertbare Früchte. Achten Sie beim Pflanzen des Baumes darauf, einen geschützten Standort zu finden; Litschibäume wachsen in einem dichten Schirmmuster, sodass starke Winde diesen Baum beschädigen und sogar umstürzen können.



SIEHE AUCH: So lagern Sie Obst

Ist Litschi eine Frucht? Die ganze rote Beere ist tatsächlich eine Frucht, obwohl Schale und Samen nicht essbar sind.

Um Litschi-Früchte zu ernten, lassen Sie sie am Baum reifen.

  • Wenn Sie sie grün pflücken, werden sie nicht reifen. Die Litschi-Beere wird im reifen Zustand leuchtend rot. Sie müssen manuell vom Baum abgeschnitten werden.
  • Nach der Ernte können frische Litschifrüchte bis zu zwei Wochen getrocknet oder in Dosen gelagert werden.
  • Die rote Schale muss vor dem Essen weggeschnitten werden; das weiße perlmutt ist dein Lohn!

Bitte beachten Sie, dass Litschi mit der Zeit gärt. Wenn Sie eine Quelle für frische Litschi finden, lassen Sie sich bei Ihren Entscheidungen hinsichtlich der Essbarkeit von Ihrer Nase leiten. Der Geruch der Gärung sollte beim Kauf von Litschifrüchten vermieden werden.

Wie man Litschi isst

Frische Litschis zu finden kann eine Herausforderung sein, aber diese schönen Früchte sind oft in Dosen zu finden.

AROY-D Lychee in Sirup - Vom Editor empfohlen



Lychee in Sirup - 20oz (6er Pack)

Top-Funktionen

  • Packung mit 6 Dosen
  • 20 Unzen. jede einzelne
Preis bei Amazon prüfen

Ein Wort der Warnung: Litschi in Dosen hat ein ähnliches Aussehen wie weiße Trauben in Fruchtcocktails. Der Geschmack unterscheidet sich deutlich von Trauben und hat einen Hauch von Rose.

Litschi aus der Dose ist in Obstsalaten sehr beliebt und kann sogar in Sorbets und Eiscreme gemischt werden.

Barkeeper bauen mit Litschi-Martinis eine Fangemeinde der Litschi-Frucht auf! Die Frucht lässt sich gut mit anderen tropischen Früchten wie Kokos und Limette kombinieren.

Frische Litschis passen gut zu Käse; Hawaiianische Rezepte für frische Litschis beinhalten die Füllung mit einem milden Frischkäse. Andere Optionen sind das Hinzufügen von etwas Würze mit einer Gorgonzola-Mischung.



Um frische Litschi zu servieren, müssen Sie die Schale entfernen und den Kern entfernen. Achten Sie darauf, rote Litschi zu kaufen; Wie bereits erwähnt, reift diese Frucht nicht weiter, wenn sie vom Baum genommen wurde.

So schälen Sie Lychee:

  1. Streichen Sie es vorsichtig mit den Fingerspitzen in der Nähe der Naht.
  2. Die Schale sollte sich spalten und in nur wenige Stücke ablösen.
  3. Öffne die Frucht, um den Samen zu entfernen.

Experten mit Kochen am Wochenende empfehlen, nur das Saatgut zu nehmen; In der Frucht befindet sich eine braune Papierschale, die nicht entfernt werden sollte.

Das Aroma Ihrer frischen Litschi wird ziemlich stark sein. Die intensiven Geschmacksqualitäten dieser Frucht erleichtern die Kombination mit Molkerei oder Alkohol.

Es kann roh gegessen werden, gemischt in a Litschi-Getränk , oder getrocknet. Getrocknete Litschi ähnelt einer Rosine, bietet aber einen reicheren Geschmack.

Vorteile für die Gesundheit von Lychee

Versuchen Sie beim Kauf von Litschi-Dosen, einen Lebensmittelhersteller zu finden, der beim Konservieren nicht viel Zucker verwendet. Diese Frucht hat einen intensiven und tiefen Geschmack, daher können die Hersteller sie oft mit schwerem Sirup versuchen, um den Geschmack auszugleichen.

Lychee-Kalorien stammen hauptsächlich aus einfachen Zuckern; Sie möchten auch keinen zusätzlichen Zucker.

Zum Nährwertangaben vom USDA gesammelt, ist einer der Vorteile von Litschi, dass sie ziemlich viel Vitamin C und Kalium enthalten. Eine Tasse frische Litschi aus der Dose oder ohne Zuckerzusatz deckt 10 % Ihres täglichen Ballaststoffbedarfs.

Wie bereits erwähnt, ist es ratsam, Litschisamen zu vermeiden. Vermeiden Sie auch den Verzehr von unreifen Litschis. Sie schmecken nicht nur bitter und unangenehm säuerlich, sondern Sie haben gerade ein äußerst unangenehmes Abführmittel eingenommen.

Litschi-Früchte

Getrocknete Litschifrucht und getrocknete Litschi-Nüsse beziehen sich auf das gleiche getrocknete Fleisch. Wenn Sie Litschisamen als Nahrungsergänzungsmittel finden, betrachten Sie diese mit Misstrauen.

Wenn Sie herausfinden, ob Litschi schlecht ist, denken Sie daran, dass frische Litschis nicht weich werden und verderben oder verrotten, wie dies bei vielen Früchten der Fall ist. Stattdessen gären sie.

Wenn Sie das Glück haben, eine Quelle für frische Litschis zu finden, schnuppern Sie daran. Der Geruch der Gärung ist ziemlich offensichtlich. Essen Sie keine Litschi-Nüsse, die den Fermentationsprozess begonnen haben.

Die Vorteile von Litschi-Frucht werden am besten in kleinen Mengen gegessen, da zehn Litschi so viel Vitamin C wie eine Orange enthalten!

Wenn Sie versuchen, Ihre Aufnahme von Vitaminen und Mineralstoffen über die Nahrung zu erhöhen (im Gegensatz zu Nahrungsergänzungsmitteln), beachten Sie, dass Litschis auch ziemlich ballaststoffreich sind.

Für diejenigen, die versuchen, ihre Ballaststoffaufnahme zu erhöhen, ist es wichtig, langsam vorzugehen und den Körper an die neuen Ballaststoffmengen im Darm anpassen zu lassen.

Eine letzte Anmerkung: Der braune Samen in der Mitte der Litschi sollte nicht gegessen werden. Obwohl es technisch gesehen nicht giftig ist, wird Ihr Körper es wahrscheinlich ablehnen.

Früchte ähnlich wie Litschi

Es gibt mehrere tropische Früchte, die Litschi ähneln, aber jede hat ihren eigenen ähnlichen Geschmack und ihre eigene Textur.

Thailändische Früchte: Rambutan, Mangostan, Longan

Es ist wichtig, jedes dieser Leckereien als seinen eigenen Gegenstand zu betrachten; Während beispielsweise Himbeeren und Erdbeeren rote Beeren sind, bietet jede einen einzigartigen und köstlichen Geschmack.

Es ist wichtig zu beachten, dass ihre einzigartigen Geschmacksqualitäten verschwinden, sobald Litschi, Rambutan und Longan Alkohol ausgesetzt sind. Nur wenn Sie die ursprüngliche Schale studieren, können Sie den Unterschied zwischen den Früchten erkennen, wenn sie Teil eines Cocktails sind.

Früchte mit einer ähnlichen Wuchsform wie Litschi sind Rambutan und Longan. Während Wuchsform und Struktur ähnlich sein können, unterscheiden sich die Früchte selbst erheblich.

Ähnlichkeiten: Sowohl Rambutan als auch Litschi haben eine ungenießbare äußere Schale, innere braune Samen.

Fruchtunterschiede:

Frische Longans

Die äußere Schale des Longan ist gelbbraun, nicht rot. Auch im reifen Zustand sind Longans viel herber als Litschifrüchte.

Wenn Sie die Süße der Litschi abstoßend finden, ist der Longan vielleicht ideal für Sie.

Der Longan wird auch Drachenaugenfrucht genannt.

Frische Rambutans

Die äußere Hülle des Rambutans ist rot, aber auch stachelig oder behaart. Rambutans sind etwas größer als Litschis und haben ein festeres Fleisch.

Der Geschmack ist etwas cremiger; Diese Frucht passt ideal zu mildem Käse.

Es ist wichtig, sich mit diesen köstlichen und einzigartigen Lebensmitteln zu beschäftigen. Allzu oft lehnt der westliche Gaumen einzigartige Lebensmittel, Aromen und Texturen aus der ganzen Welt ab, weil ein bestimmter Artikel „seltsam schmeckt“ oder „ schmeckt wie '.

Gäste verpassen wirklich wunderbare und subtile Geschmacksunterschiede, wenn sie Artikel ablehnen, nur weil sie neu sind.

Es ist auch wichtig zu beachten, dass bei Litschis in Dosen , kann jeder Hersteller dem Produkt durch Verarbeitungstechnik oder Geschmackszusatz seine eigene Note verleihen.

Wenn Sie Litschis in Dosen hassen, probieren Sie eine andere Marke aus, bevor Sie all diese einzigartigen und erfrischenden Früchte entlassen.

Abschließende Gedanken

Die Küchen der Welt mischen und vermischen sich schnell, und das ist wunderbar! Litschis können frisch oder aus der Dose genossen werden und sind eine großartige Ergänzung zu Desserts, Salaten und Getränken.

Wenn Sie noch nie frische Litschis probiert haben, sich aber nicht sicher sind, woher sie stammen, probieren Sie die Konservensorte. Bereiten Sie sich auf einen blumigen Geschmack vor; Dies ist ein einzigartiger Geschmack für viele in der entwickelten Welt.

Gehen Sie mit Ihrer ersten Dose Litschis sparsam um, bis Sie wissen, dass Ihr Körper auf dieses ballaststoffreiche Lebensmittel reagiert.

Wenn Sie ein Fan von Litschi sind, teilen Sie uns Ihre Lieblingstipps und -rezepte in den Kommentaren mit. Es würde definitiv anderen Feinschmeckern helfen!

Wenn Sie nicht das Vergnügen haben, diese köstliche Frucht zu essen, was hält Sie zurück?