Was J.K. Rowling kann uns etwas über geistige Härte beibringen

Was J.K. Rowling kann uns etwas über geistige Härte beibringen

Das Leben läuft selten nach Plan.

Ob es sich um schwierige Beziehungen, giftige Menschen, Gesundheitsprobleme oder Verluste handelt, es gibt immer Dinge, die uns möglicherweise niederreißen können.



Trotz der Herausforderungen, denen sie gegenüberstehen, haben unzählige Menschen Erfolg im Leben.

Haben Sie sich jemals gefragt, warum scheinbar gewöhnliche Menschen außergewöhnliche Dinge erreichen können? Wie starren sie ihre Herausforderungen an und überwinden Widrigkeiten?

Die Antwort ist mentale Härte.

Und geistige Härte können wir alle kultivieren und entwickeln. Jeder kann geistig hart werden - auch Sie und ich.

In diesem Artikel möchte ich Ihnen helfen, Ihre geistige Belastbarkeit zu entwickeln. Ich werde Ihnen mitteilen, was meiner Meinung nach mentale Härte wirklich ist, eine einfache Formel, mit der ich die mentale Härte von jemandem bewerte, und die drei gemeinsamen Merkmale von psychisch harten Menschen.

Aber zuerst möchte ich die inspirierende Geschichte des Harry-Potter-Autors J.K. Rowling. Abgesehen davon, dass sie die äußerst erfolgreiche Autorin der Harry-Potter-Reihe ist, hat sie auch eine noch wichtigere Feder in ihrer Mütze.



Was ist es?

JK Rowling ist einer der geistig härtesten Menschen auf dem Planeten.

Aber zuerst…

… Was genau ist mentale Härte?

'Wenn es hart auf hart geht, geht es hart auf hart.'

Wir alle haben dieses Sprichwort irgendwann gehört und obwohl es ein bisschen klischeehaft ist, fasst es zusammen, was es bedeutet, geistig hart zu sein.



Bei geistiger Härte geht es darum, geistig auf jede Herausforderung vorbereitet zu sein und durch die Widrigkeiten zu bestehen, denen Sie gegenüberstehen.

Die einfache Wahrheit ist, dass Frieden, Glück und Erfolg im Leben mentale Härte und Belastbarkeit erfordern. In der Tat ist Forschung beginnen zu enthüllen dass Ihre geistige Belastbarkeit eine wichtigere Rolle spielt als alles andere, um Ihre Ziele in Beruf und Leben zu erreichen.

Mit anderen Worten, Talent und Intelligenz bringen Sie nur so weit.

Mentale Härte ist das Schlüsselmerkmal, das Sie besitzen müssen, um sicherzustellen, dass Sie ein Leben führen, das von größerem Erfolg geprägt ist, wie auch immer Sie es definieren.

Nehmen Sie J.K. Rowling zum Beispiel



Sie kennen vielleicht J.K. Rowling als Mastermind hinter der milliardenschweren Harry-Potter-Buchreihe. Ohne Zweifel ist sie eine der erfolgreichsten Autoren aller Zeiten.

Aber vielleicht kennen Sie ihre inspirierende Hintergrundgeschichte weniger.

Haben Sie sich jemals gefragt, wie sie so berühmt wurde? So erfolgreich?

Vielleicht denkst du, sie wurde mit einer außergewöhnlich begabten Fantasie und einem außergewöhnlichen Schreibtalent geboren, das ihr den Weg ebnete, es groß zu machen. Vielleicht haben ihre Eltern sie in die besten Schulen gebracht. Oder vielleicht kannte sie die richtigen Leute.

Die Wahrheit ist, dass Rowling, bevor sie mit Geschichten über Harry Potter auftauchte, nur solche hatte Pennies in ihrer Tasche. Die Realität ist, dass sie, bevor sie ihre Romane veröffentlichte, eine alleinerziehende Mutter war, die verzweifelt versuchte, über die Runden zu kommen.

Deprimiert, niedergeschlagen und am Ende ihres Verstandes.

Rowling wuchs mit einer Liebe zum Lesen und Schreiben auf. Sie hatte eine ziemlich normale Kindheit, besuchte das College der University of Exeter und arbeitete eine Weile als Lehrerin.

Das Leben schien für sie als junge Frau gut zu laufen. Innerhalb von nur sieben Jahren stand sie jedoch vor großen Herausforderungen. Ihre Mutter starb, sie heiratete und ließ sich scheiden und war arbeitslos, depressiv und hatte Mühe, über die Runden zu kommen.

Sie gibt zu, diagnostiziert worden zu sein klinische Depression und keine Ahnung zu haben, wie sie es schaffen würde.

Haben Sie jemals einige dieser Probleme erlebt? Mangel an Finanzen? Beziehungsprobleme? Depression?

Wenn ja, sind Sie sicherlich nicht allein.

Jeder - einschließlich der erfolgreichsten Menschen der Welt - ist von Zeit zu Zeit gezwungen, sich extremen Herausforderungen zu stellen. Aber es ist die Art und Weise, wie wir mit diesen Herausforderungen umgehen, die unseren Erfolg und unser Glück bestimmen.

Trotz ihrer schlimmen Umstände, JK Rowling niemals aufgegeben.

Anstatt sich von den Kurvenbällen des Lebens schlagen zu lassen, erhob sie sich ständig, um Vorwärtsdynamik zu erzeugen. Selbst wenn andere dachten, sie sei wegen der Zählung niedergeschlagen, tat sie, was sie zu tun wusste, um weiter zu träumen. mach weiter.

J.K. Rowling hatte geistige Härte.

Wie J.K. Rowling drehte ihr Leben um

Irgendwo in ihr, J.K. Rowling hatte einen Traum, den sie nicht aufgeben würde.

Einige Frauen haben es vielleicht als beendet bezeichnet und sich gedemütigt, mit einer Sozialarbeiterin zusammensitzen zu müssen, die um öffentliche Unterstützung bittet. Einige Frauen sind möglicherweise der Depression, dem Kummer und der Angst erlegen.

Aber Rowling schrieb die ganze Zeit weiter.

Sie ging mit ihrer Tochter spazieren und hielt in einem kleinen Café an, um zu schreiben, während ihr Kind ein Nickerchen machte. Es war ihr Schreiben, das ihr half, aus ihrer Depression herauszukommen. Sie sagt, sie habe sich besser gefühlt, als sie sich in ihrer Geschichte verloren habe.

Als sie mehrere Kapitel der ersten Harry-Potter-Reihe fertiggestellt hatte, sandte sie sie mit Hoffnung und Gebeten an zwölf Verlage. Sie hat diesen Glaubenssprung gemacht.

Alle lehnten das Manuskript ab.

Ablehnung ist für die meisten Menschen eine schwierige Pille. Rowling hätte aufgeben können, aber ihre geistige Härte hielt sie am Laufen.

Das Ergebnis? 1997 wurde Harry Potter und der Stein der Weisen veröffentlicht. Die harte Arbeit hat sich endlich gelohnt und dies war ein großer Wendepunkt für Rowling.

Seitdem ist Rowling einer der reichste Frauen in Großbritannien und ihre Harry-Potter-Serie wurde weit über 500 Millionen Mal verkauft. Tatsächlich ist es die meistverkaufte Buchreihe in der Geschichte und wurde in Filme umgewandelt.

J.K. Rowling ist ein wunderbares Beispiel dafür, wie jeder durch Hoffnung, Ausdauer und Engagement Kämpfe in Chancen verwandeln kann.

Sie ist mental unglaublich hart. Sie hätte das Leben aufgeben und elend und depressiv leben können, aber sie beschloss, ihr Talent einzusetzen, um sich ein außergewöhnliches Leben zu ermöglichen.

Beurteilung Ihrer eigenen mentalen Zähigkeit

Die gute Nachricht ist, dass mentale Härte und Belastbarkeit von jedem bewusst und sorgfältig entwickelt werden können.

Wie geistig hart denkst du, bist du gerade?

Lassen Sie uns eine Bewertung vornehmen.

Psychologen verwenden verschiedene Resilienzskalen, um zu beurteilen, wie belastbar ihre Klienten sind. Sie alle messen ähnliche Dinge damit, wie Sie mit der Welt umgehen und wie Sie mit ihr interagieren.

Sie müssen jedoch keinen Psychologen aufsuchen, um Ihre eigene geistige Belastbarkeit zu beurteilen.

Ich habe eine Liste praktischer Fragen zusammengestellt, wobei ich die verschiedenen Skalen, mein eigenes Wissen über mentale Härte und die in der östlichen Philosophie gelehrten Ansätze zur mentalen Härte verwende, um Ihnen dabei zu helfen, zu beurteilen, wie belastbar Sie sind.

Hier sind 6 Fragen, die Sie sich stellen müssen, um Ihre eigenen Reaktionen und Ihre Widerstandsfähigkeit gegenüber den Herausforderungen zu verstehen, denen Sie im Leben gegenüberstehen.

  • Sind Sie im Allgemeinen eine positive Person? Neigen Sie dazu, konzertierte Anstrengungen zu unternehmen, um das Gute in Situationen und in Menschen zu sehen?
  • Können Sie gut mit Stress umgehen? Haben Sie Strategien für den Umgang mit Stresssituationen?
  • Fühlen Sie sich wohl, wenn Sie andere um Hilfe bitten?
  • Kannst du über deine Gefühle sprechen?
  • Haben Sie klare Ziele für die Zukunft und einen Plan, um diese zu erreichen?
  • Fühlen Sie sich in der Lage, mit neuen Situationen oder unerwarteten Veränderungen gut umzugehen?

Wenn Sie oft frustriert sind, dass Sie nicht alle gewünschten Dinge erreicht haben oder nicht an dem Ort im Leben sind, an dem Sie sich befinden könnten, kann es sein, dass Ihre Belastbarkeit (oder Ihr Mangel daran) der Grund ist.

Denn wenn Sie wirklich in der Lage sein möchten, das ganze Leben direkt anzugehen, alles zu erreichen, was Sie können, und die selbstzweifelhaften Dämonen zu besiegen, ist mentale Härte ein Muss.

Aber denk dran.

Es gibt nicht zwei Kategorien von Menschen: belastbar und nicht. Die meisten von uns werden feststellen, dass sich ihre Belastbarkeit im Laufe der Zeit ändert.

J.K. Rowling mangelte es nicht an Belastbarkeit und er erhielt sie eines Tages auf magische Weise. Sie nutzte die Lebensumstände, um auf ihrer Reise tief zu graben und geistige Härte und Glauben zu pflegen.

Die Sache ist, dass jeder in jeder Phase seines Lebens aktive Schritte unternehmen kann, um seine eigene Belastbarkeit zu erhöhen.

Wie mir die mentale Härte geholfen hat

Ein großer Teil meines Fokus bei Hack Spirit liegt auf der Erstellung von Inhalten, die Menschen dabei helfen, mentale Härte zu entwickeln und widerstandsfähiger zu werden.

Ich mache das, weil mentale Härte etwas ist, das ich über mehrere Jahre selbst lernen und üben musste.

Wie jeder andere hatte ich Zeiten, in denen ich nicht belastbar war. Karriere-Rückschläge, Gesundheitsprobleme und schwierige Beziehungen - das waren Dinge, die ich versucht hatte, in den „zu harten“ Korb zu legen und sie mein Leben entgleisen zu lassen.

Ich erreichte jedoch einen Punkt in meinem Leben, an dem mir klar wurde, dass ich es musste Verantwortung für alles übernehmen in meinem Leben und geistig härter werden.

Vor sechs Jahren war ich ein lächerlich durchschnittlicher Typ in meinen 20ern, der immer noch zu Hause lebte. Ich arbeitete tagsüber in einem Lagerhaus, um Kisten zu heben, und lag nachts auf dem Sofa und hatte Mitleid mit mir.

Das Leben verlief nicht wie geplant.

Also machte ich mich an die Arbeit Studium der östlichen Philosophie und praktischen Unterricht nehmen. Ich habe echte, einfach zu handhabende Strategien gelernt, die bedeuten, dass ich jetzt für alles gerüstet bin, was das Leben auf mich wirft.

Durch die Entwicklung meiner mentalen Härte konnte ich eine der weltweit führenden Online-Plattformen für Achtsamkeit und praktische Psychologie schaffen. Hack Spirit hat jetzt zwei Millionen monatliche Leser und wird von Monat zu Monat größer.

Ich wäre nicht dort, wo ich heute bin, wenn ich nicht absichtlich Maßnahmen ergriffen hätte, um meine geistige Belastbarkeit zu entwickeln und angesichts meiner Herausforderungen widerstandsfähiger zu werden.

Drei Merkmale geistig harter Menschen

Das Studium der östlichen Philosophie hat mich gelehrt, dass es drei Schlüsselmerkmale von geistig harten Menschen gibt.

Obwohl es viele Möglichkeiten gibt, belastbar zu sein, glaube ich, dass mentale Härte auf diese drei Schlüsselsachen hinausläuft:

1. Einen allgemein positiven Ausblick haben

Geistig harte Menschen haben die Erfahrung, Schwierigkeiten zu überwinden, und sind daher zuversichtlich, dass sie dies wieder tun können. Sie sehen schlechte Ereignisse als vorübergehend und nicht als dauerhaft an.

2. In der Lage sein, mit Emotionen umzugehen

Geistig harte Menschen fühlen die Dinge vielleicht genauso stark wie alle anderen, aber sie können mit diesen Gefühlen umgehen. Sie haben gelernt, auf gesunde Weise zu fühlen, zu heilen und mit ihnen umzugehen.

3. Klare Ziele und einen Plan zur Erreichung dieser Ziele

Geistig harte Menschen wissen, dass sie mit Herausforderungen umgehen können. Sie haben keine Angst davor, Pläne für die Zukunft zu schmieden, da sie wissen, dass sie mit Änderungen dieser Pläne sicher umgehen können.

Die einfache Wahrheit ist, dass selbst die geistig härtesten Menschen des Wortes an ihrer geistigen Zähigkeit gearbeitet haben.

Eine Strategie zum Aufbau von Resilienz

Sobald Sie anfangen, Resilienzbildung als Teil einer Lebensstrategie zu betrachten, wie ich es tue, wird es zu etwas, das Sie in Ihr Leben einbinden, ohne wirklich darüber nachzudenken.

Ich denke, mein neues eBook kann Ihnen dabei helfen.

Wenn Sie einen praktischen, bodenständigen Leitfaden zur Steigerung Ihrer geistigen Belastbarkeit wünschen, schauen Sie sich das an Die Kunst der Resilienz: Ein praktischer Leitfaden zur Entwicklung geistiger Zähigkeit.

Nun, der Wert der mentalen Härte ist nicht gerade ein Geheimnis. Mentale Härte und Belastbarkeit sind jedoch keine Eigenschaften, mit denen wir einfach geboren werden - sie müssen gelernt und entwickelt werden.

Und dieses eBook zeigt Ihnen genau, wie Sie genau das tun.

Über dieses eBook

Jeden Tag werden wir von Menschen, Situationen und Bedingungen herausgefordert, die Sie bei dieser Gelegenheit nach unten ziehen und dort halten. Diese beinhalten:

  • Schwierige familiäre Beziehungen
  • Enttäuschende romantische Beziehungen
  • Von giftigen Menschen umgeben sein
  • Gesundheitsprobleme
  • Finanzielle und existenzielle Krisen
  • Trauer um geliebte Menschen

Aber du bist nicht allein.

Jeder - einschließlich der erfolgreichsten Menschen der Welt - ist gezwungen, sich extremen Herausforderungen zu stellen.

Der Unterschied zwischen den Menschen, die ihre Herausforderungen meistern und Erfolg und Glück erreichen, und denen, die besiegt werden, ist die mentale Härte.

Mentale Härte ist eine Waffe, die Sie jederzeit tragen können, um besser für das Leben gerüstet zu sein als die meisten anderen.

Machen Sie keinen Fehler, geistig harte Menschen sind die Menschen mit den höchsten Leistungen in unserer Gesellschaft.

Und um es persönlicher auszudrücken: Die geistig harten und belastbaren Menschen leben glücklicher und befriedigender.

Im Die Kunst der Resilienz: Ein praktischer Leitfaden zur mentalen ZähigkeitIch zeige die Schlüsselmerkmale von 20 der härtesten Menschen der Geschichte - einschließlich JK Rowling. Ich zeige Ihnen auch, wie Sie herausfinden können, wie hoch Ihre derzeitige Belastbarkeit wirklich ist, und - was am wichtigsten ist - 10 einfach zu befolgende Übungen zum Aufbau der Belastbarkeit bereitstellt, damit Sie Ihre eigene mentale Belastbarkeit steigern können.

Für wen ist dieses eBook?

Dies eBook ist perfekt für JEDEN, der geistig härter werden möchte - und letztendlich ein erfolgreicheres und befriedigenderes Leben führen möchte.

Wenn Sie die Disziplin besitzen, diese Übungen konsequent zu praktizieren und Verantwortung für die Ereignisse in Ihrem Leben zu übernehmen (d. H. Eine „Opfermentalität“ auszumerzen), garantiere ich Ihnen Folgendes:

  • Entwickeln Sie unerschütterliches Vertrauen
  • Seien Sie mental gerüstet, um jede Herausforderung anzunehmen und zu meistern
  • Werden Sie in Krisenzeiten emotional „kugelsicher“ und können Sie erfolgreich durch die Auswirkungen navigieren, bis Sie an einem besseren Ort ankommen
  • Haben Sie das ruhige Selbstvertrauen, mehr Risiken einzugehen und endlich das Leben anzunehmen.

Mentale Härte ist Ihre beste Waffe, um ein konstruktives, konzentriertes und glückliches Leben zu führen.

Auschecken Die Kunst der Resilienz: Ein praktischer Leitfaden zur mentalen Zähigkeit hier und entdecken Sie, wie Sie ab heute geistig härter werden können.